Wir helfen.

Blogs

2. Tour durch den Südwesten der USA 4.6. bis 2.7.2014 Las Vegas - Las Vegas

Hallo liebe Forum-Mitglieder.

Nachdem uns unsere 1. 19 tägige Tour 2012 durch Teile des Südwestens der USA so gut gefallen hatte, haber wir uns entschlossen 2014 nochmals eine zu machen. Diesmal sollten es aber 28 Miettage werden. Unser Wohnmobil 23-26" haben wir wieder bei Road Bear gebucht.

Das Forum hat uns durch unsere 11 monatige Vorbereitung stehts begleitet und sehr gut geholfen. Darum haben wir uns diesmal entschlossen auch einen Reisebericht zu schreiben. Ob das unterwegs schon klappt, wird sich zeigen.

Auf unserer Reisehomepage kann man unsere Reise ebenfalls verfolgen.

www.reisen-wannenwetsch.de

Hier die Station unserer Tour.

Die WOW!!!-Tour (Whale Watching , Offroad und Willie Nelson)

Liebes Forum,

nachdem wir  mittlerweile im Alltag angekommen sind, werde ich einen kleinen Reisebericht einstellen, solange die Erinnerungen noch so frisch sind.

Vielleicht hilft das ja auch ein wenig über die Wehmut hinweg, daß alles so schnell wieder vorbei war.

Wir, das sind Günter, 57 und ich, Tanni, 44 auf unserem 4. Streifzug durch den Südwesten.

Leider hatten wir dieses Mal nur gut 2 1/2 Wochen Zeit, welche wir aber, im Nachhinein gesehen, intensiv genutzt haben.

Gebucht hatten wir den RoadBear 22 ft. mit 1500 Meilen-Paket,

Übernahme in Hayward (San Francisco), Abgabe in Las Vegas.

Dazu kam für eine Woche ein SUV, ab Las Vegas bis St. George.

Für uns war das bei dieser Reiseplanung die beste Lösung, da sowohl offroad-Strecken vor uns lagen und wir zum anderen mit 3x500

Meilen  von RoadBear super auskamen.

Der Flug FRA-San Francisco verlief ereignislos, die Ankunft war pünktlich.

Rundreise Südwesten Apr/Mai 2014 San Francisco - Grand Canyon - Zion - Yosemite - San Francisco

Liebe Womo-Gemeinde,

 

wir haben, mit eurer Hilfe, eine tolle Reise durch den Südwesten der USA gehabt. Hier zunächst der Link zu unserer Routenplanung

 

http://www.womo-abenteuer.de/node/7754

 

Die Route haben wir noch ein bisschen modifiziert und sie sah aus wie folgt:

 

Relocating: Forest City-San Francisco im April /// Manchmal muss man einfach seine eigenen Erfahrungen machen....;)

Edit by Bernhard: zur Vorgeschichte und Planung

 

01. Tag

Wir haben schon sehr früh das Motel 8 verlassen, um schnellstmöglich den RV entgegen zunehmen. Wie ich bereits in einem vorherigen Post geschildert habe, gab es einige Komplikationen bezüglich der Größe des RV’s. Da in der Buchungsbestätigung die Größe zuvor ganz klar mit 22-25ft deklariert wurde, gingen wir auch davon aus und mussten leider erst nachträglich feststellen, dass man bei mangelnder Verfügbarkeit auch ein „Upgrade“ bekommt. Klar liegt der Fehler in diesem Fall auf unserer Seite, aber hatten im Endeffekt noch Glück, dass der Manager uns doch noch ein 22er geben konnte. Sowohl beim Verbrauch als auch bei den Parkmöglichkeiten konnten wir von dieser Größe bis zum Schluss profitieren.

Route 66, Chicago-Las Vegas-Chicago vom 14.3-28.42014

Route 66 von Chicago nach Las Vegas und zurück in 42 Tagen

Las Vegas - Arches - Las Vegas - San Francisco März - April 2014

Unsere 2. USA-Reise (nach 2004) führte mich zuerst von Las Vegas Richtung Moab, von dort wieder zurück nach Las Vegas.

Dort pickte ich meine Frau, meine Tochter und ihren Freund aufund weiter ging die Reise mit 2 WOMO´s über das Death Valley nach Los Angeles, den HYW 1 über Yosemite nach San Francisco.

Ich verlinke der Einfachheit halber die GoogleMapskarten aus der Planungsphase

 

1. Reiseabschnitt 16.3. bis 11.4.

2. Reiseabschnitt 11.4. bis 26.4.

 

Viele Bilder stehen bei Flickr zur Verfügung, wer also Lust und zuviel ZeitSmile hat, kann gerne reinschauen.

Durch die Wüste April 2014

Nachdem wir 2011 während unserer 4wöchigen Reise mit Schwerpunkt Yellowstone - Rote Steine mit dem USA-Wohnmobil-Virus infiziert wurden, stand endlich dieses Jahr eine weitere wenn auch kleinere Tour auf dem Programm. Diesesmal sollte es südlich von Las Vegas in die Wüstenregionen gehen, in der Hoffnung, viele Blüten zu sehen. Als Reisezeit hatten wir die bayrischen Osterferien im April gewählt - um einen kleinen Einblick zu bekommen (warum können Ferien nicht länger sein?). Geplant haben wir wieder mit diesem tollen Forum (unsere Planung hier) und gebucht wurden Flug und das Wohnmobil von Apollo (25ft Slideout) über Mike Thoss, dessen professionelle Betreuung wir gerne wieder nutzen werden. 

Sommer-Reise 2013 für 6 Wochen mit Kindern im Südwesten der USA -

Hallo liebe WoMo-Abenteurer!

Ich gebe zu, dass es seeehr lange gedauert hat, bis ich mich entschlossen habe, den Reisebericht zu erstellen, aber nun folgt er. Ich habe leider nur abends Zeit, da ich ansonsten sehr eingebunden bin im Job- und wenn ich nicht gerade arbeite steht die Familie parat und fordert aufmerksam; und am Haus... naja ich will euch nicht mit so was langweilen!

Hier unsere Planung: http://www.womo-abenteuer.de/node/5545

Also los geht's im nächsten Reiseabschnitt

2014 - Unsere fünfte Neuwagenüberführung -

Wir haben uns dieses Jahr sehr spät für eine Wohnmobilreise entschieden.
Eigentlich wollten wir nicht mehr. Das wird auch für 2015 gelten!

Die Angebote von Road Bear und El Monte waren schon alle vergriffen.

Dann kamm das Angebot von Cruise America, zu einem unschlagbarem Preis:
25 Euro/Tag inklusive 200 Meilen und der ganzen Ausstattung.

Und mann konnte sich die größe des RV aussuchen!

Da aber auch hier schon alle kleinen Modelle und klassischen Ziele ausgebucht waren;
ging es mit einem C 30 nach Salt Lake City.

Gebucht wurde Ende November für 23 Tage.

 

Die erste Neuwagenüberführung: 2008 Chicago - Los Angeles (Bericht folgt noch)

Die Zweite: 2010 von Chicago nach Denver

Familienausflug im Sommer von Las Vegas nach Denver..!

Hallo an alle Womo-Abenteurer,

erstmal möchte ich ein großes Dankeschön allen aktiven Schreibern und vor allem natürlich den Womoprofis aussprechen...! Ohne diese Website, mit all ihren Tips und Erfahrungsberichten, wäre ich total überfordert (..so bin ich "nur" leicht überfordert..)!!!

Bin als Neuling mit allem ziemlich spät dran und hätte das eine oder andere auch schon anders geplant......aber nun muss es auch so gehen! Freu´ mich aber bereits auf Verbesserungsvorschläge und Tips....

So, nun zu uns:

Wir (50,44,14,10 und hmm..15 Monate!) freuen uns auf unseren ersten Womourlaub. Wir Eltern waren vor gefühlt 50 Jahren als Studenten im Mietwagen bereits in Californien, Nevada, Utah.. unterwegs und mit den großen Kindern vor zwei Jahren in Florida.

Hier unsere grob geplante Route:

01.Tag 22.08.14 Flug MUC über Zürich nach LAX

Google Map: