Wir helfen.

Blogs

USA Südwest im April 2014 - Strände, Wüsten, Canyons

Freitag, 11. April 2014

"Boarding is completed" und United UA902 von Frankfurt nach San Francisco bis auf den letzten Platz besetzt. Wie die Hühner in der Legebatterie sitzen wir eingezwängt in der Touristenklasse und können es nicht glauben, daß es jetzt endlich losgeht Richtung "Southwest". Wir, das sind Sylvi (for ever 39), Shoppingqueen, und Lars (50), Fotofan, mit unseren Teenies Lena (17), Pferdenärrin, und Nils (14), Basketballer.

Von Chicago nach San Francisco zum erstenmal quer durch die USA

 

Von San Francisco über Sequoia, Yosemite zum Yellowstone und zurück.

Liebe Womo-Abenteurer,

auch wenn es schon wieder fast ein Jahr her ist möchte ich mit dem Reisebericht unserer letzten Wohnmobiltour beginnen.

Die Route ist etwas ungewöhnlich und hat uns viel Kopfzerbrechen bereitet, da wir trotz dem Start in San Francisco unbedingt wieder zum (bereits 2009 besuchten) Yellowstone NP wollten. Da dies unsere dritte Reise dieser Art war, wussten wir, das dieser Wunsch mit viel 'Fahrerei' verbunden war. Dennoch haben wir es so gut wie möglich gelöst. Davon möchte ich Euch ein wenig berichten.

Überführung Apollo 2014 Forest City -> San Francisco

Reisebericht WoMo Überführung März / April 2014 Middelbury - LA von Fire-Dave63

Guten Morgen aus Chicago.

Minus 7 Grad und Schneefall! smiley

Von Las Vegas bis Las Vegas - Wandern im Südwesten der USA

Hallo alle zusammen,

bevor wir in ca. 6 Wochen wieder auf Tour gehen, wollte ich Euch noch einige Einblicke in unsere Reise vom vergangenen Jahr geben.

Unsere Tour startete am 28.05.13 und endete am 24.06.13 auch  in Las Vegas. Wir, das sind mein Mann und ich, waren mit einem Wohnmobil von El Monte  unterwegs.

Geplant war ein Wander- und Natururlaub und ich glaube das ist uns auch gut gelungen. Das Wetter hat es immer gut mit uns gemeint, manchmal zu gut, so dass wir eine wunderschöne Zeit im Südwesten verbrachten. Ich denke die Strecke wird den meisten bekannt sein. Mir geht es beim Lesen der Berichte, aber immer so, dass ich denke: "Ja da warst du auch schon und das war so schön dort."

Ich hoffe es geht Euch an der eine oder anderen Stelle auch so.

 

Auf nach Las Vegas/ Mit Werner in den Westen

27.03. Flug von Düsseldorf nach Chicago

Schon wieder sind wir von einem Streik betroffen-es ist das dritte Mal!  Es klappt aber alles wie geplant und so können wir noch in Ruhe einen Capucchino genießen!

 

 Unser Airbus fliegt pünktlich in Düsseldorf ab und landet planmäßig in Chicago, dieses Mal  fliegen wir mit LH Gladbeck!

 

Leider lässt uns das Hotel (Best Western) fast 2 Stunden auf den Shuttlebus warten, so dass wir erst um 19.00 Uhr im Hotel eintreffen. Wir sind glücklich, dass wir schnell ins Bett dürfen!

 

Die Heimweh-Tour - Florida im Februar 2014

Flugschnäppchen sind etwas von grund auf Böses, etwas das einen zu quälen vermag. Wecken sie doch spontan wieder das Verlangen, dem Alltag und dem Schmuddelwetter hierzulande zu entfliehen. So hat es uns im Dezember um die Weihnachtszeit rum erwischt, im Air Berlin Advendskalender wurden USA-Flüge zum Schnäppchenpreis angeboten.

Flüge nach Fort Myers waren ebenfalls im Angebot, also wurde spontan zugeschlagen. Der Rest würde sich schon ergeben.

Irgendwie bot sich mal wieder das Wohnmobil an. Das Winter Special ist immer sehr günstig, nicht viel teurer als ein Mietwagen für den gleichen Zeitraum, zudem sind immer alle Nebenkosten und 2000 Meilen inklusive. Zugegebenermaßen bleiben dann da noch die nicht zu verachtenden Spritkosten.

Tag 1 Reisebericht WoMo Überführung März / April 2014 Middelbury - LA von Fire-Dave63

Tag 1: Chicago 23.März 2014

Guten Morgen aus Chicago.

Von Miami nach Las Vegas

Im Herbst 2012 war es soweit, unsere 2. USA-Reise. Wir waren bereits 2008 auf der klassischen Südwest-Route unterwegs und wollten dieses Mal eine nicht so ganz übliche Route fahren.

Wir, dass sind mein Freund Matthias und Ich (Bianca).

Wir haben uns am Amerika-Fieber angesteckt und vier Jahre Ausszeit waren echt hart.

Wir haben Gabelflüge von München nach Miami und Las Vegas nach München gebucht, die waren auch nur 50€ teurer pro Ticket, als wenn wir einfach hin und zurück geflogen wären.

Die ersten zwei Nächte haben wir in Miami verbracht und dann am 3. Tag unser Wohnmobil von Cruise America übernommen.

Die letzten zwei Nächte = Viva Las Vegas! 

Google Map: