Wir helfen.

Blogs

Sonne, Nebel, Regen und Schnee: Reise entlang der Westküste bis nach Kanada

Reiseblog usa14.isler.be (29.03.-19.04.2014)

Wir haben wiederum keinen Reisebericht geschrieben, sondern unterwegs unsere Erlebnisse als Blog niedergeschrieben.

Der Blog handelt über unsere Stadtbesuche in Las Vegas und San Francisco, aber auch ein grosser Teil über unserer RV-Rundreise vom 31. März bis am 16. April 2014 durch den Nordwesten der USA mit einem Abstecher nach Kanada.

Da das "Tagebuch" jetzt endlich fertig ist und auch die genauen Auswertungen/Facts enthält, möchte ich es gerne für Interessierte zugänglich machen:

Hauptseite mit den einzelnen Tageseinträgen: http://usa14.isler.be

Rocky Mountain Adventure - Colorado & Utah im Herbst 2013

Hallo zusammen!

Vor knapp einem Jahr (vom 4. bis 19. Oktober 2013) habe ich mit drei Freunden (alle um die 30) von Denver aus eine Wohnmobilrundreise durch die Rocky Mountains unternommen, für die ich mir auch viele Tipps hier im Forum rausgesucht hatte.

Auch wenn es hier im Forum ein bisschen Widerspruch gab (zu viel Fahrerei), hatten wir uns grob die folgende Route für 12 Nächte ausgedacht:

Denver - Fort Collins/Cache La Poudre Canyon - Sinks Canyon SP - Yellowstone (3 ÜN) - Grand Teton - Bear Lake SP - Antelope Island SP - Red Fleet SP - Dinosaur NM - Colorado NM - Black Canyon of the Gunnison NP - Glenwood Springs - Denver.

Google Map: 
Video: 

Abseits des Mainstream durch den Südwesten im Mai 2014

Hallo zusammen,

obwohl wir noch immer nicht mit dem Sichten unserer Foto's fertig sind will ich nun doch endlich mal mit unserem diesjährigen Reisebericht starten.

Unsere Planung dazu könnt Ihr hier nachlesen.

Der Schwerpunkt liegt dabei wieder einmal in der Natur mit vielen tollen Wanderungen, der einen oder anderen Tour mit unserem Miet-SUV und relaxen auf landschaftlich tollen Campgrounds.

Leider hatten wir was unseren SUV betrifft nicht das Glück ein optimales Fahrzeug für alle geplanten Ziele zu erwischen, aber wir hätten auch noch ein weit ungünstigeres Fahrzeug erwischen können. So blieben wir auch diesmal nicht von Luftverlusten in den Reifen verschont. Aber immerhin waren es beide male ein schleichender Platten und wir konnten immer noch eine Werkstatt für den Reifenwechsel erreichen. Aber dazu später im Bericht mehr.

4 Wochen Florida Orlando-Orlando

Hallo zusammen,

bei uns steht die Abreise bevor und wir hoffen das es ein toller Urlaub mit wirklich schönen Erinnerungen wird. Am Sonntag den 7.9.2014 gehts von Pulheim bei Köln über den Kölner HBF mit einem ICE nach Frankfurt und von dort mit Lufthansa ( wir hoffen die streiken nicht ) nach Orlando. Wenn es mir möglich ist, werde ich euch live auf unsere Reise mitnehmen. Mal schauen wie das öffentliche W-Lan Netz in Florida so ist.

Unsere "Sunshine" Tour - 4 Wochen USA & Kanada mit Kids im Camper, August 2014

Wir sind wieder da!!!!

Hinter uns liegen 4 traumhafte Wochen in den USA und Kanada!

Vorab: alles lief genau so wie geplant – nur das Wetter war besser als wir uns es je erträumt hätten!

 

Mit dem RV von Calgary über Glacier NP zum Yellowstone, Retour über Sawtooth Forest & Flathead Lake

Für 2014 im Sommer hatten wir uns eine 3 woechige Tour mit dem Wohnmobil zum Yellowstone Nationalpark vorgenommen. Die Planung hatten wir schon sehr fruehzeitig Ende Sommer 2013 begonnen. Wir entschieden uns fuer Calgary in Kanada Alberta als Start und Ende unserer Reise. Wir wollten diese, etwa 3500Km lange Tour etwas gemuetlicher angehen und uns moeglichst vielen Nationalparks und sonstigen Naturschoenheiten auf der Hin- und Ruecktour widmen. Zwischendurch sollten es auch an einigen Stellen mal 2 Tage an einem Platz sein, um die Strecke nicht nur durchzureiten.

3 1/2 Wochen USA Rundreise mit Familie - SFA - National Parks - Las Vegas - Canyons - LA

Hallo USA Fans!

Wir (Familie mit 2 Kindern 12 und 16) haben gerade dreieinhalb wunderbare Wochen in USA erlebt. Dank der vielen Infos's aus den Foren und der sehr ausführlichen Reiseberichte haben wir uns unsere Reise zusammengestellt. Und es hat alles gepasst, genau so wie wir uns das vorgestellt haben. Also hier noch mal ein herzliches Dankeschön für die fleißigen Schreiberlinge. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen (normalerweise ist das nicht mein Ding smiley ) unsere Erfahrungen, Eindrücke etc. auch hier in diesem Forum zu veröffentlichen. Allerdings brauche ich dazu, beruflich bedingt, noch etwas Zeit. sad

Abenteuer im fernen Westen. Las Vegas - Yellowstone - Las Vegas

Nachdem wir im letzten Jahr eine Tour die durch die amerikanischen Südstaaten unternommen hatten, beschlossen wir sofort in diesem Jahr wieder eine Reise mit dem RV zu machen. Wir haben diesmal eine A-Klasse von Roadbear gemietet. Wir starten von der Wüstenmetropole Las Vegas aus in Richtung Yellowstone National Park. Auf dem Rückweg besuchen wir das Rodeo in Cody, Wyoming. Hier befindet sich auch das große Buffalo Bill Center of the West. Weiter geht es durch die verschieden National Parks (zB. Arches), durch das Monument Valley über Page zum Grand Canyon. Über die Route 66 kehren wir schließlich wieder nach Las Vegas zurück.

Mittlerer Osten der USA im September 2014

Nur noch eine Woche, der Countdown läuft...

3 Pongauer auf Bananentour

01.Tag: 18.7.2014

Strecke: Salzburg-Frankfurt-San Francisco

Unser Tag beginnt früh-um 4h morgens, das Taxi bringt uns um 5h zum Salzburger Flughafen. Dort ist es angenehm ruhig, klein, familiär. Unsere Koffer sind knapp unter 23kg-trotz der ganzen Bettwäsche, Handtücher, wichtiger Kleinigkeiten wie Panzerband, Stirnlampen, Espressomaschine…..Der Flug nach Frankfurt  dauert nur 55 Minuten, der Aufenthalt  dort von 2h vergeht wie im Flug.