Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Erfahrung mit Northwest Territories oder von Whitehorse nach Vancouver mit Inside Passage?

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Orca
Offline
Zuletzt online: vor 4 Tage 13 Stunden
Beigetreten: 19.06.2014 - 21:39
Beiträge: 58
Erfahrung mit Northwest Territories oder von Whitehorse nach Vancouver mit Inside Passage?

Hallo,

 

ich habe schon viel Reiseberiche etc. hier gelesen und verfolge auch die Tips immer regelmässig.

Ich überlege derzeit schon für 2017... blush ich weiss sehr früh ... 

Hat schon jemand Erfahrungen in Northwest Territories gesammelt, z.B. auf der Route Yelloknife - Whitehorse?

Welcher Erfahrung habt ihr ggf. mit der Tour Whitehorse nach Vancouver mit Inside Passage gemacht? Lohnt sich die Inside Passage wirklich oder sollte man lieber über den Landweg zurück nach Vancouver?

Danke

Gruß

Orca

gafa
Bild von gafa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 6 Tage
Beigetreten: 30.07.2010 - 19:24
Beiträge: 8337
RE: Erfahrung mit Northwest Territories oder von Whitehorse nach

Hallo Orca,

wir sind vor einigen Jahren von Port Hardy bis Prince Rupert ein Stück der Inside Passage gefahren und fanden es klasse.

Sind selber gerade dabei für kommendes Jahr eine Überführungstour Seattle - Anchorage zu planen dzt. ist die Route aber noch offen evtl. auch wieder mit Fähre.

Zu den Northwest Territories kann ich Dir leider nichts sagen da waren wir noch nicht und weiß im Moment auch keinen Fori der dort schon unterwegs war aber evtl. meldet sich ja noch jemand mit Erfahrung und wenn nicht dann seit Ihr Pioniere die diesen weißen Fleck füllen könnten.

Liebe Grüße
Gabi

Scout Womo-Abenteuer.de

Genieße jeden Tag, denn es könnte auch dein letzter sein

Shelby
Bild von Shelby
Online
Zuletzt online: vor 3 Minuten 24 Sekunden
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2537
RE: Erfahrung mit Northwest Territories oder von Whitehorse nach

Hallo

Nun die NWT sind dann schon mal was ganz anderes; noch einsamer, viel Gravel, z.T. sehr schlecht, extrem viele Moskitos, ein Liard Hwy welcher Pneu-mördern ist.

Diese Route kommt eigentlich nur in den Sommermonaten in Frage, ab Ende Aug. wird es dort schnell einmal sehr kalt. Kann mir jetzt nicht vorstellen, dass sowas mit einer Familie ideal ist. Das grösste Highlight ist m.M. ein Float-Plane Flug zu den Nahanni Falls, ist aber natürlich nicht gratis!

Ich meine dass mit Familie eine Fahrt Whitehorse-VC eher Sinn macht, obwohl solche Fahrten ja auch erst ab mitte Sept. angeboten werden.

Fraserway hat das dieses Jahr nicht mehr gemacht, dafür CanaDream; bin leider nicht Fan von CanaDream. Wie es im 2017 dann aussehen wird, nun da muss man warten.

Fraserway hatte Whitehorse-Yellowknife als One-Way Fahrt im Programm; ob das aber jedermanns Sache ist, na ja........

Unsere 2 Rundfahrten gingen beide ab Calgary auf dieser Route; z.T. etwas abgeändert.

Ueber die Fahrt der Inside Passage wurde ja schon oft kontrovers diskutiert; kann nur meine Erfahrungen aus 3 Fahrten erzählen:

1x tolles Wetter, 1x so-la-la, 1x ganze Fahrt Niesel; Die ca. $1000.-- ist so eine Fahrt nur Wert wenn das Wetter passt; wir haben die Inside nun gesehen und wählen neu immer den Landweg, mit den gesparten $ kann man doch schon etwas anderes positives anfangen!

http://dehchotravel.ca

MfG

Shelby

Der Große Wagen
Bild von Der Große Wagen
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 14 Minuten
Beigetreten: 07.08.2014 - 17:55
Beiträge: 171
RE: Erfahrung mit Northwest Territories oder von Whitehorse nach

Hallo,

wir waren schon mehrfach in der "Ecke", aber die Strecke Whitehorse - Yellowknife sind wir noch nicht gefahren (für uns gibt es in der Gegend andere lohnenswertere Ziele). Bekannte von uns sind dort unterwegs gewesen, und was sie erzählten, hat uns nicht gerade animiert, diese Strecke zu wählen. Hier ein Link zu ihrem Reisebericht .

Von den NW-Territories haben wir selbst nur einen relativ kleinen Teil besucht, als wir den Dempster Highway gefahren sind. Vielleicht interessiert Dich ja unser Bericht dazu.

Zur Inside Passage kann ich nichts sagen. Zur Strecke von Whitehorse nach Süden schreiben wir u.a. hier und hier. Beide Varianten fanden wir absolut lohnend.

 

 

Gruß

Christine

www.dergrossewagen.eu