Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Cables on Half Dome - Lottery - Tipps?

11 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Camperino
Bild von Camperino
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 39 Minuten
Beigetreten: 27.01.2015 - 18:12
Beiträge: 111
Cables on Half Dome - Lottery - Tipps?

Es ist ja wieder soweit, die lottery für die 2017er Saison für die Cables on Half Dome hat gestern begonnen. Es werden also die jeweils 225 freien Tagesplätze verlost, mit denen man den Half Dome besteigen kann.

Wir sind dieses Jahr Anfang Juni für 5 Nächte im Yosemite und wollen natürllich auch auf den Half Dome wandern. Entsprechend wollen wir uns also über die pre-season lottery (01.03. - 31.03.2017) für eine Permit für den Half Dome bewerben. Man kann sich ja hierbei für bis zu 7 unterschiedliche Tage mit bis zu 6 Permits (also 6 Personen in einer Gruppe) bewerben.

Bei uns wäre das dann so:

- 4 mögliche Tage

- 3 Personen

Gibt es hier bereits Erfahrungen mit der lottery, bzw. Tipps was man beachten sollte? Z.B. Wahrscheinlichkeit bei Gruppengröße von 3 Personen, so dass man ggf. kleinere Gruppen bildet, o.ä. Wer sollte den trip leader machen und was passiert, wenn ein Gruppenteilnehmer, oder gar der trip leader, am zugeteilten Tag verhindert sind?

 

margot
Online
Zuletzt online: vor 4 Minuten 26 Sekunden
Beigetreten: 26.12.2011 - 17:20
Beiträge: 155
RE: Cables on Half Dome - Lottery - Tipps?

Hallo Camperino,

mein Mann und ich versuchen auch über die pre-season-lottery Permits für die 1. Oktoberwoche zu bekommen. Wir haben 2 Accounts (einer auf mich, der andere auf meinen Mann mit 2 E-Mailadressen) bei recreation.gov und hoffen so, Glück zu haben. Da ihr zu dritt seid, würde ich für jeden einen Account anlegen und es auf diese Art versuchen. Weitere Tips habe ich leider nicht. 2015 sind wir leer ausgegangen.

Viele Grüße

Margot

Camperino
Bild von Camperino
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 39 Minuten
Beigetreten: 27.01.2015 - 18:12
Beiträge: 111
RE: Cables on Half Dome - Lottery - Tipps?

Hallo Margot,

dir ist aber klar, dass ihr alle rausfliegt, wenn ihr euch mit zwei Accounts jeweils bewerben wollt. Ich gehe davon aus, dass dann jeder von euch den jeweils anderen in seine Wandergruppe rein nimmt. Da das namentlich geschieht, fliegt das ja sofort auf. Steht zumindest in den Teilnahmebedingungen, dass Mehrfachnennungen umgegend aussortiert werden. Das wäre mir zu heiß.. oder bin ich da nur zu risikoscheu?

Ich denke wir probieren es einfach ganz regulär mit einem Account und eben drei Gruppenmitgliedern. Es sei denn es gibt da positive Erfahrungswerte zu eurer Taktik?

Viele Grüße,

Oliver

Michi
Bild von Michi
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 7 Stunden
Beigetreten: 23.03.2016 - 10:11
Beiträge: 289
RE: Cables on Half Dome - Lottery - Tipps?

Hallo Oliver

Ich habe auch am 1. März an der Lotterie teilgenommen. Zwei Personen für einen Samstag und Sonntag im Juni. Man kann/muss dann in einem weiteren Feld einen alternativen Trip Leader reinschreiben.

The group leader or alternate listed on the permit must be present (with photo ID) to use the permit.

Wir haben auch nur einen Account genutzt. Entweder es klappt oder auch nicht.

Und wenn ihr so viele Tage dort seid, könnte das ja auch noch eine Chance sein: Daily two day in advance lotteries will begin Wednesday May 24, 2017 (conditions dependent).

Liebe Grüße

Michi

WoMo-Newbie --- Schlangentour 2017: Reisebericht (to be continued...)

Michi
Bild von Michi
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 7 Stunden
Beigetreten: 23.03.2016 - 10:11
Beiträge: 289
RE: Cables on Half Dome - Lottery - Tipps?

Hi Margot, hi Oliver

Hat es bei euch geklappt? Ich habe gestern die Mail bekommen und bin leider leer ausgegangen. sad

Jetzt muss ich mal auf die Daily Lottery spekulieren:

Daily lotteries are held throughout the Half Dome hiking season. These lotteries are run two days prior to any day that the cables are up. The results of the lottery are announced the following day. The application period for each daily lottery is from midnight to 1 pm Pacific time. Approximately 50 permits will be available each day. The actual number of permits available during a daily lottery varies due to the preseason lottery results and cancellations.

  • Day use permits are available only through lotteries operated by recreation.gov
  • Day use permits are not available through any office in Yosemite National Park

Ich meine mal gelesen zu haben, dass man sich da in einem Büro zwei Tage vorher melden muss. Jetzt sieht es aber so aus, als ob es für die Daily Lottery das gleiche Vorgehen über die Website von Recreation.gov ist, wie bei der Lottery für die ganze Saison.

Liebe Grüße

Michi

WoMo-Newbie --- Schlangentour 2017: Reisebericht (to be continued...)

Camperino
Bild von Camperino
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 39 Minuten
Beigetreten: 27.01.2015 - 18:12
Beiträge: 111
RE: Cables on Half Dome - Lottery - Tipps?

Bei uns hat es leider nicht geklappt, bei einem Freund ebenfalls nicht. Obwohl mehrere Tage angegeben wurden.

Ich rechne, trotz der Tageslotterie, nicht mehr damit, dass es klappt. 225 Leute/Tag sind einfach verdammt wenig. Denke die Wahrscheinlichkeit liegt angesichts der Gruppengrößen von 2-4 Teilnehmern bei 1:30 oder so. Bei der Daily Lottery wird es vermutlich besser, bzw. vielleicht 1:10. 

margot
Online
Zuletzt online: vor 4 Minuten 26 Sekunden
Beigetreten: 26.12.2011 - 17:20
Beiträge: 155
Hallo Michi und Oliver,

Hallo Michi und Oliver,

ich hab die Lotterie schon ganz vergessen und grad in meinem Account nachgeschaut. Wir haben für den 5.10. ein Permit bekommen!!! Ich hab mich doch nicht getraut, den 2. Account zu nutzen. Jetzt geht's dran, Kondition aufzubauen, da ich die letzten 7 Wochen wegen einer Sportverletzung außer Gefecht war.

Vielleicht klappt's bei euch vor Ort noch. Ich drück euch die Daumen!

Viele Grüße

Margot

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 45 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8512
Kondition

Hallo Margot

Neben ausreichender Kondition ist es auch nötig sich in der Höhe ein paar Tage zu akklimatisieren. Man glaubt gar nicht wie dünn die Luft dort oben schon ist.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

margot
Online
Zuletzt online: vor 4 Minuten 26 Sekunden
Beigetreten: 26.12.2011 - 17:20
Beiträge: 155
RE: Cables on Half Dome - Lottery - Tipps?

Hallo Richard,

vielen Dank für den Hinweis. Aber wir sind zuvor bereits 3 Tage im Sequoia. Mit der Höhe haben wir Gott sei Dank überhaupt keine Probleme, da wir bei schönem Wetter den ganzen Sommer über an den Wochenenden meistens in den Bergen unterwegs sind. Wir akklimatisieren uns immer sehr gut.

Viele Grüße

Margot

 

Michi
Bild von Michi
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 7 Stunden
Beigetreten: 23.03.2016 - 10:11
Beiträge: 289
RE: Cables on Half Dome - Lottery - Tipps?

Hi Margot

Sehr schön. Das freut mich für euch laugh

Dann mal runter vom Sofa und los geht's mit dem Bergtraining.

Liebe Grüße

Michi

WoMo-Newbie --- Schlangentour 2017: Reisebericht (to be continued...)

Camperino
Bild von Camperino
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 39 Minuten
Beigetreten: 27.01.2015 - 18:12
Beiträge: 111
RE: Cables on Half Dome - Lottery - Tipps?

Perfekt gelaufen!yes

Witr hatten in der daily-lottery Glück und konnten so beim zweiten Versuch die erforderliche Permit ergattern.

Jo, kurzum: geil wars! Es hat zwar kurz vor den Cables angefangen zu Tröpfeln, so dass der Aufstieg im letzten Moment noch gefährdet war. Ging aber alles in allem gut, der Regen hat aufgehört und der Aufstieg war machbar. Es war übrigens kein Ranger weit und breit zu sehen. Normalerweise ist wohl ein Ranger oben, der die Permits kontrolliert. An diesem Tag sind dann auch Leute ohne Permit hoch (mindestens einer, der mich gefragt hat). Generell kann ich den Half Dome-Hike auch für diese Leute empfehlen, welche keine Permit haben und somit nur bis zum Subdome kommen. Auch von hier ist die Aussicht super.