Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 04. - Brookly Bridge, DUMBO & Central Park

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
hagenbeck78
Offline
Beigetreten: 03.03.2016 - 09:10
Beiträge: 55
Tag 04. - Brookly Bridge, DUMBO & Central Park
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
02.05.2019
Gefahrene Meilen: 
0 Meilen
Besuchte Highlights: 

02.05.19 - Brooklyn Bridge Park, DUMBO & Central Park

Heute geht's rauf auf die Brooklyn Bridge. Wir stehen gegen halb 7 auf, frühstücken gemütlich und machen uns ins Ruhe fertig. Heute haben wir endlich mal keine "festen" Termine oder Uhrzeiten, die wir einhalten müssen. Gegen 9 Uhr geht's dann zur U-Bahn Richtung Brooklyn Bridge. Wir steigen an der Clark St aus und gehen noch ein paar hundert Meter, bevor wir den Aufgang zur Brücke erreichen.

Auf der Brücke ist es schon sehr voll und man muss ständig aufpassen, dass einen die zahlreichen Radfahrer nicht über den Haufen fahren.

Nachdem die obligatorischen Fotos gemacht sind geht es weiter zum Pepple Beach. Hier hat man wieder eine klasse Aussicht auf die Skyline von Manhatten mit der Brooklyn Bridge im Vordergrund.

Hier verweilen wir einige Zeit, das Wetter ist richtig klasse und Mats hat eine Menge Spaß daran, die abertausend angespülten Steine wieder zurück ins Wasser zu werfen. 

Zur Mittagszeit gehen wir zurück Richtung Brooklyn Bridge und Mats darf zusammen mit Miriam zwei Runden auf Jane's Caroussel drehen.

Wir holen uns in der Nähe bei Shake Shack was zu essen und setzen uns auf eine Bank nach draußen. Anschließend gibt es noch ein Eis, 2 kleine Becher Softeis für $10...

Es wird immer wärmer und wir haben leider die Sonnencreme im Airbnb vergessen. So machen wir uns auf die Suche um welche zu kaufen, was gar nicht so einfach ist. Letztendlich werden wir fündig, $24 für 30ml. Ein stolzer Preis!

Wir sind wieder ganz in der Nähe vom Pebble Beach und Mats möchte unbedingt nochmal Steine ins Wasser werfen. Also gönnen wir ihm den Spaß. Gegen 16 Uhr geht's dann aber weiter, denn wir wollen bei diesem tollen Wetter unbedingt noch in den Central Park.

Mit der U-Bahn sind wir eine gute Stunde unterwegs, bis wir am Columbus Circle aussteigen. Wir gehen zum Heckscher Playground und Mats kann sich wieder ein bisschen austoben. Anschließend schlendern wir noch ein wenig durch den Park und schauen beim Baseball zu.

Gegen 18 Uhr fahren wir mittels U-Bahn wieder zurück ins Airbnb.

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1246
RE: Tag 04. - Brookly Bridge, DUMBO & Central Park

Moin,

und wieder ein wundervoller Tag in NY! Euch gelingt es super, überall Highlights für euren Sohn mit einzubauen. Auch wir fanden NY immer ziemlich gut für Kinder geeignet, von solchen Tagen profitieren Groß und Klein, perfekt!

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie