Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Las Vegas - Denver (Kritik an Road Bear Denver)

1 Beitrag / 0 neu
Schweizer WoMo ...
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 1 Woche
Beigetreten: 16.08.2018 - 19:53
Beiträge: 2
Las Vegas - Denver (Kritik an Road Bear Denver)
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reisezeit: 
  • Pick up eines Road Bear RVs in Las Vegas hat gut geklappt (Abholung in Downtown Vegas und sehr netter Shuttle-Fahrer, gleichzeitiger Leiter der Mietstation in Vegas)
  • Innenausstattung war gut, alles war vorhanden
  • Kühlschrank musste mehrmals manuell gestartet werden wenn wir nicht an Strom angeschlossen waren, während der Fahrt stieg er immer aus 
  • Wasserheater hatte nach rund 1 Woche keine Funktion mehr
  • Wasserschlauch beim Lavabo im Badezimmer hielt nicht und als wir an einem Hook-up angeschlossen waren, rann das Wasser neben dem Schlauch runter
  • Bis hierhin waren wir grösstenteils zufrieden, trotz der techn. Mängel
  • Bei der Rückgabe in Denver wurden wir dann jedoch vom Gegenteil überzeugt was den Servicegedanken angeht
  • Wir kamen um 10.15 bei Station an und wurden zuerst mal angemotzt weil wir knapp waren für den Shuttle der für 10.30 geplant war (wir schafften die Rückgabe gerade noch rechtzeitig bis 10.30) 
  • Unsere Mängelmeldung wurde so knapp zur Kenntnis genommen
  • Shuttle fuhr erst um 11 Uhr los und es kamen noch einige WoMo Mieter nach uns an
  • Dann erst erfuhren wir, dass Shuttle nur zum Airport fährt obwohl wir in Vegas und bereits bei der Onlinebuchung angeben mussten, wohin wir mit dem Shuttle wollen (es gab Optionen zum ankreuzen auch für nach Downtown) 
  • Uns wurde gesagt, sie seien noch nie nach Downtown geshuttelt - nun hatten wir doch einige Fragezeichen
  • Dann fragten wir was uns schneller nach Downtown bringt (per Shuttle zum Airport und dann nach Downtown oder direkt ab Mietstation nach Downtown.) Ein Herr sagte uns, es sei gratis wenn wir mit dem Shuttle zum Airport und dann per Bahn nach Downtown fahren. 
  • Im Nachhinein wissen wir es besser, denn es hat uns 30 Minuten zum Airport und weitere 50 Minuten nach Downtown (inkl Wartezeit bei der Bahnstation) gebraucht... und ein Bahnticket kostet also USD 9.00 pro Person 
  • Wir gehen mal davon aus, dass dieser Herr ein Praktikant war... und hoffen unsere Infos helfen anderen WoMo Mietern weiter. Wir machten im 2015 viel bessere Erfahrungen mit Apollo und würden für die Region Denver diesen Anbieter empfehlen.