Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Auch Traveland (Vancouver/Langley) stellt seine Vermietung ein!

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Werner Krüsmann
Bild von Werner Krüsmann
Offline
Beigetreten: 19.08.2010 - 07:31
Beiträge: 1472
Auch Traveland (Vancouver/Langley) stellt seine Vermietung ein!

Liebe Foris

Heute habe ich eine Info von SK Touristik auf facebook gelesen, die besagt, dass auch Traveland seine Vermietungen von Wohnmobilen im nächsten Jahr (2021) einstellt. Das liegt jedoch nicht an der Corona Pandemie, sondern an der Tatsache, dass die Nachfrage nach gebrauchten und neuen Wohnmobilen, ähnlich wie in Deutschland, rasant gestiegen ist und man mit dem Verkauf mehr Gewinn erzielen kann als mit der Vermietung. Travelands Altflotte wurde bereits vollständig verkauft.Die Wohnmobilindustrie kommt mit dem Bau von Neufahrzeugen nicht nach, so dass eine Erneuerung der Flotte durch lange Lieferzeiten beeinträchtigt und damit zeitlich und finanziell unkalkulierbar wird.

Leider wieder ein Anbieter weniger. Wir bedauern diese Entwicklung sehr, da wir mehrfach bei Traveland gemietet haben und immer sehr zufrieden waren!!!

Liebe Grüße

Werner

 

 

Eine Reise gleicht einem Spiel. Es ist immer etwas Gewinn und Verlust dabei - meist von der unerwarteten Seite.“ (Goethe)

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7952
RE: Auch Traveland (Vancouver/Langley) stellt seine Vermietung e

Hallo Werner

Ich verstehe jeden Vermieter der die einmalig günstige Gelegenheit nutzt um seine Flotte gut zu verkaufen. Allerdings ist es für einen kleineren oder mittleren Vermieter ohne grossen Mutterkonzern im Rücken, in der jetzigen Situation, sehr risikoreich die Flotte wieder aufzubauen. Im Moment sieht die Lage ziemlich düster aus und auch in Europa steigen die Zahlen dramatisch. So haben wir z.B. in der Schweiz zur Zeit eine doppelt so hohe Infektionsrate wie die USA und wir stehen erst im Herbst - und der Winter kommt! Ich sehe fürs 2021 schwarz.

Totzdem ist das sehr schade, da fehlende Konkurrenz unweigerlich zu höheren Preisen und tendeziell schlechterem Service führt.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Werner Krüsmann
Bild von Werner Krüsmann
Offline
Beigetreten: 19.08.2010 - 07:31
Beiträge: 1472
RE: Auch Traveland (Vancouver/Langley) stellt seine Vermietung e

Hallo Fredy

Ich stimme dir absolut zu!  Da Traveland ja eher ein kleinerer Anbieter ist und die Corona Pandemie uns sicher noch eine Weile beschäftigen wird, musste die Firma die Situation nutzen. Eine Flotte, die im Augenblick (und vielleicht auch noch im nächsten Jahr) nicht zu vermieten ist, kostet Geld und verliert an Wert. Es ist nur sehr schade, dass ein so guter Vermieter nicht mehr am Markt ist!!

Liebe Grüße

Werner

SK Touristik schreibt im Nachsatz der Nachricht: "Und natürlich geben wir die Hoffnung nicht auf, dass wir Traveland in ein paar Jahren – vielleicht wenn der große Verkaufs-Boom abgeebbt ist – wieder in der Wohnmobil-Vermietungs-Landschaft Westkanadas begrüßen dürfen."

Dem kann ich mich auch nur anschließen!!

 

Eine Reise gleicht einem Spiel. Es ist immer etwas Gewinn und Verlust dabei - meist von der unerwarteten Seite.“ (Goethe)

Richard
Bild von Richard
Offline
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8613
RE: Auch Traveland (Vancouver/Langley) stellt seine Vermietung e

Hallo,

der Markt wird dünner, das zeichnete sich ab und wird vlt. noch weitergehen. Von der anderen Seite betrachtet steigt die Attraktivität sein eigenes Fahrzeug mitzubringen, gerade wenn man einen längeren Aufenthalt plant.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.