Wir helfen.
Nordamerika im Wohnmobil erleben.

Hallo und herzlich Willkommen

Du bist gerade kurz davor, einen traumhaften, maßgeschneiderten, individuellen und Deinen Wünschen entsprechenden Wohnmobilurlaub oder eine Wohnmobilreise in Nordamerika (USA oder Kanada) zu buchen. Oder Du hast schon gebucht und suchst Hilfe bei der Planung Deiner Traumreise. Vor lauter Vorfreude kannst Du kaum mehr schlafen! Aber nur ruhig, hier im WoMo-Abenteuer helfen wir Dir gerne.

Du bekommst alle notwendigen Tipps für Deinen Traumurlaub: wo Du günstig und zuverlässig buchen kannst, welches Dein passendes Wohnmobil sein wird, wie einfach Du mit diesem klar kommen wirst, welche Route Du in Deiner gegebenen Zeit und unter Berücksichtigung Deiner Wunsch-Highlights planen kannst, welche vielleicht versteckten Highlights Du entlang Deiner Strecke finden wirst und nicht zuletzt, welche Campgrounds Du für wunderschöne Abende unter Sternenhimmel am wärmenden Lagerfeuer wählen solltest.

Wie das geht? Na, melde Dich einfach an und stelle Dich und Deine Reisewünsche vor. Ganz bestimmt werden wir mit Dir gemeinsam einen tollen Urlaub zusammenstellen.

Hier ein kurzer, knapper Wegweiser zu unseren Seiten:
... Ein ganz normales Forum für den Austausch unter den Usern
... die FAQ beantworten schon viele Fragen
... insbesondere zur Routenplanung, zur Wohnmobiltechnik
... auf die Campground&Highlights-Map sind wir besonders stolz
... die Reiseberichte unserer User sind eine Fundgrube für alle USA-Fans
... in den Downloads haben wir einiges Knowhow zum Mitnehmen hinterlegt
... viele laufende Routenplanungen findest du in den Reisen/Terminen
... über "Neue Beiträge lesen" bist du immer schnell up-to-date.
... und natürlich unsere Suchfunktion, oben rechts wink
Probier einfach einmal die Menuepunkte in der linken Leiste und in der Kopfleiste aus.

Bei uns bist Du richtig!

Bis gleich.
Das Team vom Womo-Abenteuer

Seriöser Reittouren-Anbieter gesucht

Hallo,

wir reisen in drei Wochen nach Las Vegas und starten von dort aus eine WoMo-Rundreise.

Unsere Ziele sind u.a. Monument Valley, Bryce Canyon, Zion NP, Arches NP...

Nun würde ich - als erfahrene Reiterin - gerne irgendwo einen schönen Ausritt machen.

Ich arbeite mich gerade durchs Internet und habe bis jetzt leider nur Anbieter gefunden, die mir nicht wirklich zusagen.
Heißt also, Touren in großen Gruppen, bei denen die Pferde nur stumpf hintereinander her laufen. Oder aber die Pferde sind in miserablen Zuständen und werden nicht ordentlich gepflegt. Sowas möchte ich auf keinen Fall!

Hat jemand (vielleicht auch "Pferdemenschen") Erfahrungen mit guten Anbietern gemacht und kann mir was empfehlen?

Mir ist sehr wichtig, dass die Pferde gut versorgt und gepflegt werden und man in kleinen Gruppen reitet. Preis-Leistung ist natürlich auch interessant.

 

Vielen Dank vorab!

Gebucht Denver - Denver

Hallo @ all ,

 

es ging ganz schnell ... gebucht  ab Stuttgart  über London - Denver 09.04.2016 ( Sa )   - 16.05.2016 (Mo) ab Denver -Stuttgart ! laugh

Das erste Mal WOMO Urlaub, das erste Mal mit Baby, das erste Mal Westküste...

Hallo zusammen! 

Nachdem ich mich eben im Mitgliederbereich vorgestellt habe, wollte ich gerne meine Beweggründe für den Beitritt in dieses Forum mit euch teilen und bin gespannt auf eure Erlebnisse, euer Wissen und Tipps & Tricks aus erster Hand von euch WOMO Profis yes

 

Wir wollen im Spätsommer / Herbst 2016 (wahrscheinlich September / Oktober) eine Reise über gute 7 Wochen samt Baby (der kleine Mann wird dann knapp über ein Jahr sein) antreten und schwanken aktuell nur noch zwischen der nordamerikanischen Westküste und Neuseeland, wobei die Tendenz aktuell eher Richtung Nordamerika geht.

Reiseplanung/Zeitbedarf

Hallo

Wir, zwei Erwachsene und ein Kind (4,5 Jahre), planen für nächstes Jahr eine längere Reise durch den für uns bisher eher unbekannten Süden der USA. Ebenso neu dürfte die Fortbewegungsart in einem Wohnmobil für uns sein. Die Idee war, von Los Angeles über San Diego quer durch bis nach Orlando zu reisen. Aufgrund der Empfehlungen auf dieser Website betreffend Zeitbedarf bin ich mir plötzlich nicht mehr so sicher, ob dies machbar/sinnvoll/attraktiv ist. Die reine Fahrstrecke (ohne Ausflüge etc.) wird mit 2500 mls angegeben. Wir hatten vor, ca. 4 bis 5 Wochen zu investieren. Wir sind wirklich erst am Anfang unserer Planung. Meine Fragen:

- ist dies nach Eurer Erfahrung zeitlich machbar?

- Ich werde mich in Sachen Wohnmobile auf dieser Website noch besser einlesen. Gibt es allenfalls schon den einen oder anderen Tipp dazu? Wir sind absolute Neulinge.

Nordflorida Tour 2016

Hallo,

ich will hier mal unsere geplante Nordflorida Tour für Ostern 2016 vorstellen.
Wir wollen unsere Erlebnisse von der Überführung 2014 nach Orlando vertiefen wink 
Leider haben wir kein Überführungs-WoMo nach Orlando bekommen und so starten wir in Orlando.

 

Die Tour steht zu 75 % fest, da wir schon einiges vorgebucht haben

Anbieter nehmen oder allein planen?

Hallo und danke schon mal für die tolle Hilfe,

 

wir werden nun wohl doch i August reisen, 3-4 Wochen, Westküste und bis Vegas... 

 

ABER: es gibt ja auch viele Anbieter, die tolle Pakete für einen schnüren, mit WOMO und Flug und allem was man will... wen könnt ihr da empfehlen? Klar, viele hier sind Profis, aber ich war erst 5 mal drüben und noch nie mit Familie und es ist auch schon 20 Jahre her... und WOMO noch nie, allein das sollte man ja wie ich das hier lese unbedingt über nen Anbieter mieten...von daher: macht es Sinn so was wie CANUSA oder so befragen? Da wir in der Hochsaiso im August reisen werden müssen wir ja eh fast alles leider vorher genau festlegen...obwohl ich das EIGENTLICH hasse...