Wir helfen.
Nordamerika im Wohnmobil erleben.

Hallo und herzlich Willkommen

Du bist gerade kurz davor, einen traumhaften, maßgeschneiderten, individuellen und Deinen Wünschen entsprechenden Wohnmobilurlaub oder eine Wohnmobilreise in Nordamerika (USA oder Kanada) zu buchen. Oder Du hast schon gebucht und suchst Hilfe bei der Planung Deiner Traumreise. Vor lauter Vorfreude kannst Du kaum mehr schlafen! Aber nur ruhig, hier im WoMo-Abenteuer helfen wir Dir gerne.

Du bekommst alle notwendigen Tipps für Deinen Traumurlaub: wo Du günstig und zuverlässig buchen kannst, welches Dein passendes Wohnmobil sein wird, wie einfach Du mit diesem klar kommen wirst, welche Route Du in Deiner gegebenen Zeit und unter Berücksichtigung Deiner Wunsch-Highlights planen kannst, welche vielleicht versteckten Highlights Du entlang Deiner Strecke finden wirst und nicht zuletzt, welche Campgrounds Du für wunderschöne Abende unter Sternenhimmel am wärmenden Lagerfeuer wählen solltest.

Wie das geht? Na, melde Dich einfach an und stelle Dich und Deine Reisewünsche vor. Ganz bestimmt werden wir mit Dir gemeinsam einen tollen Urlaub zusammenstellen.

Hier ein kurzer, knapper Wegweiser zu unseren Seiten:
... Ein ganz normales Forum für den Austausch unter den Usern
... die FAQ beantworten schon viele Fragen
... insbesondere zur Routenplanung, zur Wohnmobiltechnik
... auf die Campground&Highlights-Map sind wir besonders stolz
... die Reiseberichte unserer User sind eine Fundgrube für alle USA-Fans
... in den Downloads haben wir einiges Knowhow zum Mitnehmen hinterlegt
... viele laufende Routenplanungen findest du in den Reisen/Terminen
... über "Neue Beiträge lesen" bist du immer schnell up-to-date.
... und natürlich unsere Suchfunktion, oben rechts wink
Probier einfach einmal die Menuepunkte in der linken Leiste und in der Kopfleiste aus.

Bei uns bist Du richtig!

Bis gleich.
Das Team vom Womo-Abenteuer

Kindersitz abzugeben in San Francisco

Hallo zusammen,

mit unseren beiden Söhnen (1 und 3 Jahre) sind wir vom 07.05. bis 16.06.2015 im Südwesten der USA unterwegs. Start- und Endpunkt ist jeweils San Francisco. Für unseren Jüngsten nehmen wir unseren MaxiCosi als Reisegepäck mit. Für den älteren Bruder werden wir uns vor Ort einen preiswerten Kindersitz bei Walmart beschaffen. Diesen würden wir gerne nach Abschluss unserer Reise abtreten. Ansonsten werden wir ihn bei America Cruise hinterlassen oder einer Charity spenden. Also wenn jemand Interesse hat, einfach melden.

Viele Grüsse

Tobias

Routenplanung SFO-Yosemite-GC-LAX im August / September 2015

Hallo,

ich bin bei der Vorbereitung unserer Reise USA-Kalifornien / Südwest im August / September auf dieses Forum gestoßen und bin begeistert über die Fülle der Informationen und Tipps, die man hier erhalten kann. Also habe ich mich nun schnell registriert und hoffe auf Informationen von Euch. Da wir nach heutiger Planung mit einem Camping-Van oder mit dem Zelt unterwegs sein werden habe ich im Wesentlichen ein paar Fragen zu Campingplätzen und hoffe auf entsprechende Infos. Gerne nehme ich aber natürlich auch alles andere an Informationen mit. Unsere geplante Route:

Mit dem Wohnmobil von Las Vegas über Grand Canyon, Los Angeles, Yosemite National Park nach San Francisco.

Hallo zusammen,

nachdem ich mich jetzt einige Tage mit diesem Forum beschäftigt habe und mir viele Inspirationen für meine Route geholt habe, möchte ich sie euch in diesem Beitrag gerne präsentieren und mit euch diskutieren, ob die Route denn sinnvoll und in der vorgegebenen Zeit machbar ist. Zunächst mal hier die Grundinformationen:

Meine Freundin (24) und ich (25) werden im September eine USA Reise machen. Meine Freundin ist noch komplett unerfahren was Wohnmobilreisen angeht, ich habe als Kind 2 mal eine Deutschlandtour mit einem WoMo gemacht und weiß zumindest als Beifahrer, wie es ist, in so einem Camper zu reisen.

WoMo Reise Calgary Vancouver

Wir stehen am Anfang unserer Reiseplanung Calgary-Vancouver-Calgary und freuen uns über Tips-Empfehlungen-Anregungen.

Wir sind 4 Erwachsene und sind ab Pfingsten 12 Tage mit dem WoMo von Calgary nach Vancouver und zurück unterwegs.

Derzeit planen wir Calgary - Banff - Jasper - Vancouver , alles andere ist noch offen.

 

 

 

 

Page: US 89 wieder frei befahrbar

Update 31.03.2015
Die Strasse ist wieder freigegeben!


US Highway 89 ist am Mittwoch rund 25 Meilen südlich von Page durch einen Erdrutsch unpassierbar geworden. Die Fahrbahn ist bei Milepost 526 auf 46 Meter Länge um über einen Meter abgesackt.

Nach Angaben des Arizona Department of Transportation wurde die Straße in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Im Norden befindet sich die Sperre in Page an der Kreuzung mit State Route 98, im Süden an der Kreuzung zur US 89A. Durch den Umweg über US 160 und SR 98 verlängert sich die Strecke um 45 Meilen. Einen Termin für die Wiedereröffnung gibt es derzeit noch nicht.