Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Reiseberichte

Las Vegas - Denver (Kritik an Road Bear Denver)

  • Pick up eines Road Bear RVs in Las Vegas hat gut geklappt (Abholung in Downtown Vegas und sehr netter Shuttle-Fahrer, gleichzeitiger Leiter der Mietstation in Vegas)
  • Innenausstattung war gut, alles war vorhanden
  • Kühlschrank musste mehrmals manuell gestartet werden wenn wir nicht an Strom angeschlossen waren, während der Fahrt stieg er immer aus 
  • Wasserheater hatte nach rund 1 Woche keine Funktion mehr

Von Calgary vier Wochen durch Alberta, Montana, Wyoming und Southdakota

Hallo meine Lieben,

die Mädels sind wieder on Tour … nach langer Warterei ging es heute nun endlich wieder los.

Gebucht war für vier Wochen wieder ein Fraserway Truckcamper mit Slideout, den wir in Calgary übernehmen und auch wieder abgeben wollten. Hauptsächlich wollten wir die vier Wochen in Amerika verbringen – auf dem Plan standen die Bundesstaaten Montana, Wyoming und Southdakota.

Der Südwesten der USA im September 2017

Nachdem nun fast 1 Jahr seit unserer Reise vergangen ist, raffe ich mich doch noch auf um einen kleinen Reisebericht zu erstellen. Dieses Forum hier hat uns bei der Planung und Recherche sehr geholfen, und ich hoffe hiermit ein kleines bisschen zurückgeben zu können.

Die Wildnis ruft: Von Calgary nach Alaska

Liebe Leser,

wir sind seit gearumer Zeit wieder zurück. 

Nach dem letzten Jahr, wo wir zum ersten Mal den berühmten "Achter" von Whitehorse aus gefahren sind und nun zu den Wiederholungtätern gehören, möchte ich Euch von dieser Reise anstatt eines Reiseberichtes (wo ich mich des öfteren wiederholen würde da die Strecke teilweise die gleiche war wie letztes Mal) eine Zusammenfassung präsentieren.

Ich hoffe, dass es den zukünftigen Reisenden auch eine Hilfe für die Planung sein kann.

Birkis erkunden Westkanada

Auch wir sind leider schon wieder seit 6 Wochen zurück. Hier wird so nach und nach unser Reisebericht entstehen. Unsere Route entspricht auch nur grob der obigen Routenplanung.

Insgesamt waren wir 32 Tage unterwegs, davon waren wir 4 Tage mit unserer Verwandtschaft in Calgary und Umgebung unterwegs. Anschließend waren wir 28 Tage mit dem Wohnmobil unterwegs. Insgesamt sind wir 5000 km gefahren und fanden die Strecke für uns perfekt für diese Zeit.

San Francisco - Yellowstone - San Francisco in 5 Wochen

Liebe Reiseinfizierte,

bei uns schlug das USA-Reisefieber ganz plötzlich im Januar zu. Nach der typischen Route im Südwesten sollte es dann jetzt der Yellowstone sein. Der Madison CG war schon ausgebucht, also buchte ich schnell 2 Nächte auf dem Grant CG. Wir wollten einen Truckcamper von Seattle aus mieten, jedoch war nichts mehr verfügbar. Ausserdem schien der Reisezeitpunkt (Juni) doch noch etwas früh für manche National Parks im Norden. Also Campground stornieren und in Europa bleiben? Das Fieber hielt an. Und so buchten wir bei Best Time RV in San Francisco einen B21.

6 Wochen Washington, Oregon, Vancouver Island, Inner Passage, Hyder, BC

Wir sind nach einer tollen Reise wieder daheim und wieder ist uns der Abschied schwer gefallen. Wir haben alle beabsichtigten Highlights bei zum Teil tollem Wetter besuchen können, wenn auch immer wieder mit geäanderten Tagesplanungen, da wir uns flexibel dem Wetterbericht und den Schneebedingungen anpassen mussten. Es war sehr hilfreich, daß die Vorhersagen von Wheather.com so verläßlich waren !