Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Reiseberichte

Las Vegas bis San Francisco mit Kindern - Juli 2018

Hallo zusammen

Nun sind bereits gut zwei Monate vergangen, seid wir von unserer Reise zurückgekehrt sind. Ich möchte mich nochmals bei allen bedanken, die mir in irgend einer Form bei der Planung behilflich waren, ohne das Forum wäre einiges sicher nicht gleich toll geworden! Darum möchte ich euch nun auch einen kleinen Bericht abgeben, von dem was wir in diesen 3.5 Wochen erlebt haben. Und ich muss sagen, es war eine wunderschöne Reise und es hat uns gepackt, wir würden gerne 2020 das Abenteuer Womo-in-Amerika weiterführen...!

The German Circle mit Kleinkindern

Auch wenn der Jetlag noch nicht ganz überwunden ist, mache ich mich schonmal an die Erstellung des Reiseberichts.

Diesmal lief alles super glatt und wir sind noch alle ganz beeindruckt von der tollen Zeit. Einen großen Anteil am guten Gelingen hatte dieses Forum mit den tollen Tipps und die liebe Estrellita_83 (Laura) mit den netten Lagerfeuertreffen, aber mehr davon im Reisebericht.

Ach so: Die Fotos von der Spiegelreflex sind noch nicht bearbeitet. Daher sind alle Fotos Handyfotos!

 

Edit: nun auch mit den gutes Fotos!

Westkanada 2018

Nach über 1 Jahr Planung, Anmietung des WoMo im Juni 2017, Buchung des Fluges Oktober 2017 und Reservierung aller CG ab 10.01.28 habe ich mit meiner Frau und unseren 2 Kindern (14 und 16 Jahre alt) eine WoMo-Tour durch Westkanada bis in die Rockies, zurück nach Vancouver, dann Vancouver Island und abschließend 3 Tage in Vancouver. Die Reise fand statt vom 09.08.18 bis 01.09.18. Alles hat wunderbar geklappt. Ich war mit dem WoMo bereits mehrfach in Alaska und Kanada.

3,5 Wochen Südwesten ab bis San Francisco:: rote Steine, interessante Städte und faszinierende Natur

Seit 2 Tagen sind wir nun wieder zurück. Total geflasht von den Eindrücken und noch mehr Erlebnissen und Erinnerungen. Wir haben hier aus dem Forum viele Tips und Anregungen bekommen. Nicht zuletzt deshalb wurde dieser Urlaub unvergesslich. Vielen Dank hierfür.

Jetzt möchten auch wir einen Beitrag leisten und einen Reisebericht schreiben um unsere Erlebnisse weiter zugeben. Von tollen Städten, roten Steinen, Naturwundern und vielem mehr.

Fast alles hat super geklappt - nicht zuletzt durch eure Hilfe hier - und nur wenig lief schief, ganz wenig!