Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Canada: Campgrounds in den National Parks in den Rockies fahren ihren Betrieb wieder hoch

8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Ösigolfer
Bild von Ösigolfer
Offline
Beigetreten: 21.01.2020 - 07:49
Beiträge: 25
Canada: Campgrounds in den National Parks in den Rockies fahren ihren Betrieb wieder hoch

Wir planen nach wie vor, ab 31. August unseren Trip Calgary - Vancouver anzutreten, bisher ging ne Stornierung ja auch, aber eben beim Camper nur mit 15% Kosten (immerhin über 600,- €) und die CCs nur telefonisch, also warte ich weiterhin ab.

Nun erreichten mich gerade 2 Mails, von Lake Lousie CC und Banff CC - der Inhalt ähnlich, aber nicht identisch. Nachfolgend poste ich den hier zur allgemeinnen Info:

Hello / Bonjour,
 
(Le Français suit)
 
This is a message from the Parks Canada Reservation Service. We are writing to you about your reservation(s) with Parks Canada in 2020. 
 
What you need to know:
The camping experience at Parks Canada will be different than in previous years. Visitors are required to have a reservation in order to camp at a Parks Canada place. Expect limited levels of service and limited access to visitor facilities compared to previous years. There will be some restrictions to roads, trails and day use areas. Some facilities remain closed or have limited levels of service. Reservation holders are not permitted to complete self-isolation periods at a Parks Canada campgrounds. Be aware of local and provincial/territorial travel restrictions, including requirements for self-isolation. All visitors should follow public health authority guidance and advice for their area, including travel advisories.

Plan ahead and be prepared to be self-sufficient when you visit. Pack extra hygiene supplies such as hand sanitizer and wipes and obey all signage and closures.

·         Washrooms are open – Shower facilities are closed.

Shower facilities are closed. Flush washroom facilities are open in our campgrounds operating at a limited capacity to support physical distancing measures. Parks Canada continues to maintain our high cleaning standards, however many people and many touch points means higher risk. Please do your part to help keep facilities clean and be respectful of others.

·         Kitchen shelters are closed

At this time kitchen shelters in campgrounds and picnic areas are closed.

·         In some cases, the site you reserved will not be the site you receive.

To support physical distancing measures some campsites have been closed. As a result, if your reservation was made prior to June 2020 you may be moved to a different site of the same service type you reserved. Parks Canada is doing everything to minimize these occurrences.

Given the conditions above if you cannot make your reservation please cancel by July 6th; all fees paid will be refunded in full if you cancel your reservation. To cancel your reservation please visit reservation.pc.gc.ca or call 1-877-737-3783.

In these exceptional circumstances, refunds may take some time to process.  Your refund may take place in multiple payments; please allow a few weeks to receive your full refund.
 
Please visit the Parks Canada website www.parkscanada.gc.ca/covid-19 to view the specific impacts on your reservation itinerary. The health and safety of Canadians, visitors, and team members is of the utmost importance to Parks Canada. The Agency is following the advice of public health experts and taking steps to support Canada’s efforts to limit the spread of COVID-19 and reduce risks to visitors, employees, and other users of Parks Canada spaces.
 

While your Parks Canada vacation may be a little different from what you’re used to, we’re here to help you have a memorable and safe experience.

 

Thank you.

 

Parks Canada Reservation Service

1-877-737-3783


Nichts ist sicher... Noch nicht mal das.

Vikvap
Offline
Beigetreten: 02.10.2016 - 14:37
Beiträge: 27
RE: CCs in den N-Parks in den Rockies fahren ihren Betrieb wiede

Hallo,

welche Schlussfolgerung zieht ihr draus?

Wir wären vom 16.8-10.9 geflogen. Wollen jetzt aber eigentlich nicht mehr.

Grüsse Viktoria 

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2626
RE: CCs in den N-Parks in den Rockies fahren ihren Betrieb wiede

Wir wären vom 16.8-10.9 geflogen. Wollen jetzt aber eigentlich nicht mehr.

Macht m.M. auch Sinn; einfach das ganze auf später verschieben, wenn die vielen Unsicherheiten sich wieder geglättet haben und man mit Freude wieder so eine Reise planen und ausführen kann!

Haben u/ Vorhaben schon lange gecancelt und warten bis im Herbst 2021 wie es dann aussieht.yes

Klar, jeder entscheidet das für sich!

 

MfG

Shelby

Ösigolfer
Bild von Ösigolfer
Offline
Beigetreten: 21.01.2020 - 07:49
Beiträge: 25
RE: Neuen Kommentar schreiben

Naja, eine Schlussfolgerung hab ich noch nicht, ist eher ne "Zwischenfolgerung" - und die lautet: Weiter Abwarten.

Gründe:

.) CU Camper kostet ab dem 01.08. eine höhrere Stornogebühr - hier hab ich also noch 5 Wochen Zeit
.) Der Flug ist zur Zeit bei AC noch kostenfrei stornierbar
.) Die Campingplätze sind reserviert und bezahlt, könnte ich auch noch kostenfrei stornieren
.) Im Moment ist eine Einreise nach CAN gar nicht möglich (irgendwo hab ich was vom 30.6. gelesen, auf offiziellen Seiten finde ich kein Datum) -  aber das ist ne dynamische Entwicklung, die werden das vielleicht im Juli schon wieder ganz anders handhaben.

Also habe ich zur Zeit keinen Druck...

 


Nichts ist sicher... Noch nicht mal das.

Ef_von_Iks
Offline
Beigetreten: 28.02.2019 - 13:17
Beiträge: 614
RE: Canada: Campgrounds in den National Parks in den Rockies fah

Wie ist die Regelung in den Provincial Parks on BC und AB. Meinte mich zu erinnern das dieses Jahr nur BC residents in den BC parks campen dürfen und in AB nur die AB residents. Ohne Provincial Parks fänden wir die Reise langweilig. Wir waren bis auf die letzte Nacht ausschließlich auf staatlichen CGs.

Gruß 

Felix 

__________________________________________________________________________________

Jedes große Abenteuer beginnt mit den Worten: Ich glaube ich kenn da 'ne Abkürzung.

 

Vikvap
Offline
Beigetreten: 02.10.2016 - 14:37
Beiträge: 27
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Felix,

leider ist es genau so wie du es schreibst.

Das macht die Reise sehr unattraktiv. So wie ich es gelesen habe führt es auch zu Spannungen unter den Provinzen.

Grüsse Viktoria 

Wölffe
Offline
Beigetreten: 04.12.2019 - 14:43
Beiträge: 18
RE: Canada: Campgrounds in den National Parks in den Rockies fah

Wir wären in der ersten Augustwoche in Banff und Jasper gewesen und haben letzte Woche die Stornierung durch Parks Canada bekommen. Bis 7.August wurden ja alle internationalen Reservierungen storniert. Ist ja irgendwie ein komisches Datum. Wir vermuten, es liegt an dem Feiertagswochenende/ Ferien davor. So wie bei uns ja Ostern und Pfingsten bzw. die dazugehörigen Ferien immer so Art Stichtage für Beschränkungen und Lockerungen waren. Ich denke, es gibt zumindest für die Nationalparks noch eine Chance für Aufenthalte für Ausländer im Spätsommer, falls Kanada die Grenzen aufmacht. Das Vorgehen der Provinzen kann ich nicht einschätzen, dafür kenne ich die kanadische Politik zu wenig. Aus der Ferne kommt es mir komisch vor, aber scheinbar sind die regionalen Interessen recht stark ausgeprägt. Wir haben lange gesagt, wenn wir ins Land dürfen, fliegen wir. Aber die Einschränkeungen in den Parks vor Ort und auch das Gefühl als "Auswärtiger" nicht willkommen zu, haben dies jetzt geändert und wir planen unseren Urlaub in Deutschland. Nun fragen wir uns nur, ob wir uns auf 2021 oder 2022 für einen neuen Versuch einstellen sollen....Ist nächstes Jahr dann noch mehr los als normal oder gibt es insgesamt noch eine Zurückhaltung für "Fernreisen". Tja

Angela

 

Ösigolfer
Bild von Ösigolfer
Offline
Beigetreten: 21.01.2020 - 07:49
Beiträge: 25
RE: Canada: Campgrounds in den National Parks in den Rockies fah

Grad gelesen (Quelle: https://www.cbc.ca/news/politics/border-covid-extension-july)

 

The Canada-U.S. border will remain closed to non-essential travel for at least another 30 days to slow the spread of the novel coronavirus as confirmed cases in the United States continue to climb past the two million mark.

The deal was set to expire on Sunday but will now extend until July 21, Prime Minister Justin Trudeau announced during his daily news conference today.

"This is an important decision that will keep people in both of our countries safe," he said.

Both countries reached an agreement in March to temporarily close the border to non-essential travel — meaning no recreational visits — while keeping it open to commercial traffic and essential workers who cross the border for work, and has already extended the deal twice so far.

The ban on non-essential travel covers the land border between the two countries, as well as air, sea and rail travel into Canada. Non-essential travel by air and sea to the U.S. is still allowed.

Last week the federal government announced it will now allow some immediate family members separated by the temporary COVID-19 travel restrictions to cross the border into the country.

    Families separated by COVID-19 border closure 'excited' to reunite

    Ottawa loosens COVID-19 border restrictions to allow some families to reunite

The tweak applies to foreign nationals who are immediate family members of Canadian citizens and permanent residents and who do not have COVID-19 or are showing any signs or symptoms of the coronavirus, "or who do not have reason to believe they have COVID-19."

Anyone who enters the country will have to self-quarantine for 14 days.

The total number of confirmed COVID-19 cases globally has surpassed eight million, according to data from Johns Hopkins University. More than 2.1 million of those cases are in the United States. There have been more than 437,000 deaths from COVID-19 around the world, with more than 116,000 of them in the U.S.

In Canada, the number of confirmed and presumptive coronavirus cases has surpassed 99,000, with 29,878 of them still active. A CBC News tally of deaths based on provincial data, regional health information and CBC's reporting stood at 8,093 on Tuesday morning.

Sieht also doch wieder schlechter aus. Solange die USA keine deutlich reduzierten Zahlen aufweisen, wird das auch im August wohl nix.


Nichts ist sicher... Noch nicht mal das.