Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Test Höhenprofil einer Route

14 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Josef
Bild von Josef
Offline
Zuletzt online: vor 27 Minuten 37 Sekunden
Beigetreten: 06.11.2011 - 11:33
Beiträge: 1021
Test Höhenprofil einer Route

Hallo Foris.

Ich bin damit beschäftigt, meinen Reisebericht aus Apr-Mai 2012 nachzubereiten. Gerne möchte ich zu den Tagesrouten ein Höhenprofil hinzufügen. Besonders für Erstreisende, ist es überraschend, wie "bergig" die Gegend ist. Mit dem Ergebnis meiner Suche, nach einer einfachen Möglichkeit, eine Route in ein Höhenprofil umzuwandeln, bin ich nicht sehr glücklich. Die Qualität der bildlichen Darstellung ist nicht gut. Hier als Beispiel ein "snapshot" aus Google Earth-Höhenprofil. Bin mir nicht sicher ob das legal ist. Einen dazu gehörigen z.B. URL-Link habe ich nicht gefunden.

Meine Frage: Kann mir jemand, ein vom Bild Ergebnis her besseres Programm, nennen? Die Koordinaten sollten in mls + ft sein.

 

Mit freundlichem Gruß

Josef

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 11 Stunden
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8416
Snapshot

Hallo Josef,

ich benutze für Screenshots die Freeware "Snipping Tool Plus", dort kann man diese als jpg mit veränderbarer Kompressionsrate abpeichern. Gibt ein besseres Ergebnis.

 

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Josef
Bild von Josef
Offline
Zuletzt online: vor 27 Minuten 37 Sekunden
Beigetreten: 06.11.2011 - 11:33
Beiträge: 1021
Test mit "Snipping Tool Plus"

Mit freundlichem Gruß

Josef

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 11 Stunden
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8416
Schade

Hallo Josef,

leider auch nicht besser. Hast du die Einstellung 100% für Bildqualität gewählt?

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Josef
Bild von Josef
Offline
Zuletzt online: vor 27 Minuten 37 Sekunden
Beigetreten: 06.11.2011 - 11:33
Beiträge: 1021
Leider nicht besser.

Richard ich schau mal nach.

Mit freundlichem Gruß

Josef

Josef
Bild von Josef
Offline
Zuletzt online: vor 27 Minuten 37 Sekunden
Beigetreten: 06.11.2011 - 11:33
Beiträge: 1021
Einstellung 100% für Bildqualität

Richard,

ich habe keine Toll für "Einstellung 100% für Bildqualität" gefunden. Lediglich neben dem Diagramm steht 100%

Mit freundlichem Gruß

Josef

Josef
Bild von Josef
Offline
Zuletzt online: vor 27 Minuten 37 Sekunden
Beigetreten: 06.11.2011 - 11:33
Beiträge: 1021
Ein anderes Programm zur Höhendarstellung.

Leider vom Bild her auch nicht besser und nur im km + m

 

Mit freundlichem Gruß

Josef

Tom
Bild von Tom
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 3 Monate
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:04
Beiträge: 1772
Daten

Servus Josef,

hast Du einen vom Navi aufgezeichneten Track? Wenn ja, dann nimm GPS Track Analyse.

http://www.gps-track-analyse.de/index.html

Das Prog ist Freeware und liefert tolle Ergebnisse.

@ Richard

Ich denke das wäre auch was für Dich.

Herzliche Grüsse, Tom

Reisen Sie langsam.Wenn Sie Zeit für acht Länder haben, nehmen Sie fünf. Wenn Sie durch fünf hetzen wollen, nehmen Sie drei. Kate Simon

Josef
Bild von Josef
Offline
Zuletzt online: vor 27 Minuten 37 Sekunden
Beigetreten: 06.11.2011 - 11:33
Beiträge: 1021
Qualität des "Snapshot"

Hallo Tom, hallo Richard.

So richtig gut komme ich nicht voran.

@ Tom. Ich habe keine lückenlose Aufzeichnung meiner Trackdaten (Delorme Street Atlas). Das von Dir genannte "gps-track-analyse" Programm erlaubt den Import von "GoogleEarth" kml Daten. Leider geht läuft irgend etwas oder mache ich falsch bei der Speicherung der Daten aus "GoogleEarth". Die Koordinaten sind zudem in km + m.

@ Richard. Egal ob ich mit "Snipping Tool Plus" oder "irfan view" arbeite, die Bilder sind nicht gut. Ich habe nochmals nachgeschaut. Das bildliche "GoogleEarth" Original der x / Y Achse ist schon nicht gut. Und besser wird es somit in der Nachbearbeitung auch nicht. "Snipping Tool Plus" werde ich bestimmt des öfteren anwenden. Danke dafür.

MeinFazit: Die Darstellung der Höhenlinien im Reisebericht dient nur der Information. Hier lasse ich mal fünfe gerade sein. In einem Fotobuch wäre das etwas ganz anderes.

Legalität: Wie schon beschrieben, bietet "GoogleEarth" keine z.B. URL Daten zum Link an. Wohl eine Funktion - Bild kopieren. Diese Funktion werde ich anwenden und die Bilder hier einstellen. Ich hoffe damit im Rahmen der Legalität zu bleiben. Welches Bild sollte es sein? Nr. 1 oder 2? Siehe unten.

 

1 - Karte mit Höhenprofil

EDIT Tom wegen Copyright Bild entfernt, dafür verlinkt.

 

2 - Nur Höhenprofil dann unter "GoogleMaps" mit URL eingebettet.

EDIT Tom wegen Copyright Bild entfernt, dafür verlinkt.

 

Was sagen die Experten dazu? Ich gebe Nr. 2 den Vorzug. Die Routendarstellung / Karte ist im "GoogleMaps" viel besser und hier im Forum der Standard..

 

Mit freundlichem Gruß

Josef

Tom
Bild von Tom
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 3 Monate
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:04
Beiträge: 1772
Copyright

Servus Josef,

mit kml von Google Maps habe ich noch nicht gearbeitet. Ich werde es bei Gelegenheit und Lust und Laune mal testen.

Was ich mit Sicherheit sagen kann, Google erlaubt es nicht Screenshots seiner Karten im Internet zu zeigen. Da ist nur die Eingebundene Lösung über die API und den Iframe erlaubt.

Nach meiner Einschätzung verhält es sich mit den Höhenprofilen genauso. Daher bitte ich Dich, diese Profile von Google nicht zu verwenden. Einer Darstellung durch ein Drittprogramm steht dem nicht im Weg. Wir wollen einfach auf der sicheren Seite sein. Es wäre doch schade wenn der Verein in Rechtsstreitigkeiten verwickelt würde. Denn die Abmahnanwälte lauern hinter jeder Ecke.

Herzliche Grüsse, Tom

Reisen Sie langsam.Wenn Sie Zeit für acht Länder haben, nehmen Sie fünf. Wenn Sie durch fünf hetzen wollen, nehmen Sie drei. Kate Simon

Josef
Bild von Josef
Offline
Zuletzt online: vor 27 Minuten 37 Sekunden
Beigetreten: 06.11.2011 - 11:33
Beiträge: 1021
Copyright

Hallo Tom,

ich habe es befürchtet. Also werde ich die Darstellung, siehe oben #6, nehmen.

Vorteil: ganz einfach und schnell in der Handhabung.

Nachteil: Koordinaten nur km +m. Aber zur Höheninformation wohl OK.

 

Mit freundlichem Gruß

Josef