Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Fraserway C-XLarge: TV-Desaster

19 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 39 Minuten
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 6543
Fraserway C-XLarge: TV-Desaster

Hi.

Bei unserer Recherche für 2020 ist (war!) das Fraserway C-XLarge unser Favorit, wegen der Fraserway-Qualität und der Bettenlängen. Wir werden nämlich wohl wieder zu fünft sein.

Die Floorplans und Bilder bei den hiesigen Anbietern waren alle sehr unterschiedlich, einige zeigten ein unfassbar idiotisch platzierten Fernseher:
- Nicht nur mittig am Dinette-Fenster
- Sondern das normalerweise große Fenster, über die gesamte Dinette-Breite, ist geteilt mit einer breiten Wand dazwischen.

 

Darum habe ich bei Fraserway direkt nachgefragt, welches Layout im Juli 2020 in der Vermietung sein wird.

Antwort: https://www.fraserway.com/rentals/vehicles/c-xlarge-motorhome
Wir sollten das Video ignorieren, die Bilder und der 3D-View zeigten das richtige.

Dies sei der einzige Floorplan, der 2020 in der Vermietung wäre.

Auf meine ungläubige Antwort ("really, such an monstrum obstracting view and table!?!") ging die nette Dame extra raus und schaute nach: really.

Für mich ein Nogo, schade.

 

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

Jonni
Bild von Jonni
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 20 Stunden
Beigetreten: 11.12.2013 - 19:23
Beiträge: 294
RE: Fraserway C-XLarge: TV-Desaster

Hi Michael,

ich frage mich, wieso man überhaupt einen Fernseher in einen Camper rein macht. Und wenn, dann sollte der so angebracht sein, dass er nicht stört. Bei diesem würde man sich beim gucken eh den Hals verrenken.

Das wahre Kino findet doch sowieso draussen statt.

 

Viele Grüße

Jonni

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 11 Minuten
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 4287
RE: Fraserway C-XLarge: TV-Desaster

Der Fernseher steht perfekt zum Sofa!

Wir waren im Mai das erste Mal in Deutschland mit einem RV unterwegs.

Auf den Plätzen, meistens "Ankerplatz" genannt, sitzen (fast) alle abends vor der Glotze!

Bei Ankunft wird erst die Antenne aufgebaut.

Liebe Grüße Gerd

PS. Die Fahrzeuge werden für den Wiederverkauf ausgerüstet, nicht für die Mieter!

 

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 8 Stunden 39 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2450
RE: Fraserway C-XLarge: TV-Desaster

Hallo Michael

Was ist denn so schrecklich an der TV Kiste,welche an den Fenstern hängt. Unterwegs stört das ja eh nicht, weil die Kids eh nicht hinaus schauen; meine Erfahrung. Und sonst, klar ist  die Platzierung nicht so der Hit, aber was solls, gibt wichtigeres; ist meine Meinung.

 

OK, dann schaust dir halt noch CanaDream oder Traveland an.

MfG

Shelby

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 39 Minuten
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 6543
RE: Fraserway C-XLarge: TV-Desaster

Hi Shelby.

Unterwegs stört das ja eh nicht, weil die Kids eh nicht hinaus schauen; meine Erfahrung. 

Bei uns genau umgekehrt: Die Kids lieben Natur, schauen viel aus dem Fenster. 

... gibt wichtigeres; ist meine Meinung.

Als ich so etwas sinngemäß sagte, sprang mir die Family ins Gesicht: Ich würde ja immer vorne sitzen (weil mir hinten schlecht wird), ich hätte dazu gar nichts zu sagen.

Schaun wir mal, was raus kommt, wenn wir die Alternativen durchgegangen sind.

@Gerd: Ja, die Layouts&Ausstattungen sind am Wiederverkauf orientiert. Aber das hier erinnert mich an die Plüschteppiche bei Roadbear 2008/10, weil "die so besser verkäuflich sind". Zur Schonung abgeklebt mit einer Plastikfolie. Aber da sind so viele Mieter auf die Barrikaden gegangen, dass dies schnell geändert wurde.

 

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Zuletzt online: vor 7 Stunden 30 Minuten
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5778
RE: Fraserway C-XLarge: TV-Desaster

Hi Michael,

ich kann auch überhaupt verstehen, wie Leute auf Campingplätzen als erste "Amtshandlung" nach Ankunft erst mal ihre Satellitenschüssel ausrichten, anstatt die Natur und das "Draussen sein" zu genießen. Ist aber hier auch in Europa sehr verbreitet. Je größer das Womo, desto eher hocken die Bewohner im Inneren... 

Hab eben mal den 360Grad-Blick durchs Fraserway-Mobil getätigt. Der Fernseher ist Mist, aber ich finde verschmerzbar. Immerhin sind die Möbel in erträglicher heller Farbe. Hab letztens erst wieder Roadbearbilder von aktuellen Modellen in "dunkler Eiche rustikal" gesehen. surprise Und das Womo scheint ja gegenüber noch 2 recht große Fenster, ohne verbauten Blick zu haben. Ich finde, da lässt sich dieser riesige unnütze Fernseher irgendwie ertragen.

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

MichaH
Bild von MichaH
Offline
Zuletzt online: vor 7 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 24.08.2009 - 15:59
Beiträge: 1017
RE: Fraserway C-XLarge: TV-Desaster

Hi Michael,

wir waren mit diesem Modell im Mai 2018 auch drei Wochen unterwegs. Zu zweit, also der Blick nach draußen war während der Fahrt von den Plätzen der Dinette nicht notwendig. Aber bei den drinnen eingenommenen Mahlzeiten war der gewohnte, doch zum größten Teil versperrte Blick in die Landschaft schon ein Ärgernis. Das wird auch durch das größere Fenster an der gegenüberliegenden Seite über dem Sofa nur bedingt wieder ausgeglichen.

Kaufen würde ich dieses Modell nicht, aber für drei Wochen Urlaub ist es o.k., auch wenn man andere, bessere Modelle mit besseren Blick nach Außen kennt. Und Gerd hat recht: Vom Sofa her sitzt man TV-technisch in der ersten Reihe!

Zu Fünft ist die Toleranz dieses Ärgernisses sicher noch geringer, da auch die Plätze am Sofa und/oder der Dinette während der Fahrt belegt werden. Aber sieh es doch mal so: Wenn Ihr irgendwann (recht bald) auch mal wieder zu Zweit in den Urlauben fahren wollt ..., dann ist DIESES Modell für den nächsten Urlaub genau das Richtige! wink

 

Freundliche Grüße aus dem Brandenburgischen von Micha

Quality content takes time!

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 39 Minuten
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 6543
RE: Fraserway C-XLarge: TV-Desaster

Hi Micha,

danke - deine Schilderung war für Frau und Tochter der "Sargnagel" für dieses Modell. Und - wenn ich 4+ T€ ausgebe für 19 Tage, dann will ich mich nicht täglich über dieses Teil ärgern. 

Aber eine Lösung ist in Sicht: Die beiden "Kleinen" sind übernächste Woche in Vancouver (Karla wollte ihre Gastmutter immer mal besuchen, Luis' Freundin ist gerade bei Verwandten in Victoria - und das Flugangebot für 606€ pP war unwiderstehlich ;)
==> Sie werden Fraserway und Meridian besuchen und das Modell für nächstes Jahr "aussuchen".

Und unser Traummodell zu zweit ist DIESES smiley
Gibt es bei Traveland, den Vermieter haben z.B. CU und M.Thoss im Programm.

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

JuergenW
Offline
Zuletzt online: vor 11 Stunden 58 Minuten
Beigetreten: 06.09.2012 - 16:33
Beiträge: 308
RE: Fraserway C-XLarge: TV-Desaster

Hallo,

Gibt es bei Traveland, den Vermieter haben z.B. CU und M.Thoss im Programm.

Traveland ist ein eigenständiger Vermieter wie Fraserway.

Wird in D über SK-Touristik angeboten.

Bei deinen genannten Vermieter hatten wir 2 mal ein FZ und waren sehr zufrieden.

Den Mercedes hatten wir beim 2ten mal. Allerdings war das schon 2013 also ein älteres Modell.

Vorteil das dieses FZ mit unter 15 l/100 km auskommt.

Ich würde dann die LP Variante wählen. Da hast du hinten ein vollwertiges Doppelbett welches nicht zusammen geschoben wird wie beim KP.

Jürgen

Ef_von_Iks
Offline
Zuletzt online: vor 42 Minuten 41 Sekunden
Beigetreten: 28.02.2019 - 13:17
Beiträge: 420
RE: Fraserway C-XLarge: TV-Desaster

Und unser Traummodell zu zweit ist DIESES smiley

Hallo Michael,

Hattet ihr schon genau dieses Modell mit dem neuen Sprinter (VS30, BR907/910) als Basis oder war da eine andere Basis verbaut (alter Sprinter oder ganz anderes Modell)?

Gruß

Felix

__________________________________________________________________________________

Jedes große Abenteuer beginnt mit den Worten: Ich glaube ich kenn da 'ne Abkürzung.

 

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 39 Minuten
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 6543
RE: Fraserway C-XLarge: TV-Desaster

Hi Felix,

nee, hatten wir noch nie. Bei 4 Kindern plus diversen Neffen/Nichten waren wir seit 2002 immer zu fünft oder sechst unterwegs mit dem Womo ☺️

Für dieses Jahr hatten wir das Modell "AP" im Auge (@JürgenW: Finde ich noch besser als LP, das hintere Bett ist zwar abgerundet, aber etwas länger), weil es 5-6 recht lange Schlafplätze hat. Das Modell hat größere Betten als fast alle anderen 29- oder 31-Fuß C-Class-Modelle.

Aber der Stauraum geht nicht für 4 oder mehr Personen: Außen gibt es genau ein kleines Fach, die hintere "Garage" gibt es gar. Koffer und Campingtisch/-stühle müsste man innen transportieren.

 

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann