Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Rückgabe und Transferzeit bei Fraserway in Vancouver Delta

8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
kuspie
Bild von kuspie
Offline
Beigetreten: 09.03.2011 - 19:53
Beiträge: 108
Rückgabe und Transferzeit bei Fraserway in Vancouver Delta

Hallo zusammen,

ich bin gerade an der ersten Grobplanung einer Reise ab / bis Vancouver mit Fraserway. Von der Routeplanung stehen bisher nur ein paar Eckpunkte, allerdings ist das Womo bereits gebucht und ich möchte gerne die Flüge klarmachen, daher schreibe ich erstmal hier. 

Die Rückgabe erfolgt am Do, 17.10.24, also schon in der Nebensaison. Lt. Homepage muss die Rückgabe von 08:30 bis 11:30 erfolgen. Im Anschluss möchte ich noch weiter in die USA und jetzt stellt sich die Frage, ob die Zeit mit Rückgabe und Transfer ausreichend ist, wenn der Flug um 13:20 geht. Abgeben würde ich natürlich gleich in der Früh bei Öffnung, aber wenn der Transfer dann erst recht spät geht oder die Rückgabe recht lange dauert, wird es evtl. zu knapp, um zwei Stunden vorher am Flughafen zu sein, die US-Immigration erfolgt ja in Kanada.

Hat von euch jemand Erfahrungen ob das zuverlässig klappt oder wäre es besser, erst einen späteren Flug zu buchen? Leider wäre das dann erst um 17:00, also eigentlich eine ungünstige Zeit, da die Zeit am Flughafen recht lang wäre, für einen Ausflug nach Downtown ist es aber zu knapp, vor allem mit Gepäck.

 

Danke schonmal und Grüße

kuspie

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 5940
RE: Rückgabe und Transferzeit bei Fraserway in Vancouver Delta

Hallo Florian,

wir haben zwei Mal bei Fraserway (2022 und 2023) abgegeben.

Der Engpass ist beim Personal und beim Transfer.

Wir waren aber immer erst um ca 11h auf dem Hof. Und mussten lange auf einen freien Mitarbeiter warten. Dann geht es fix. Kilometer, Generatorstunden, das wars.

Das Personal macht nur Abgabe oder Ausgabe. Bezahlt wird bei der Fahrzeugausgabe, Man steht in der Schlange mit den Neuen.

 

Transfer ist (wohl) zwei Mal. So zwischen 10 und 11 und dann zweischen13 und 13:30h. Da zwischen ist Mittag.

Letztes Mal Transfer kurz vor 14h hatten wir Probleme den Frankfurt Flug zu erreichen.

Im Bus waren auch Gäste für down town, eigentlich sollten diese Hotels erst angefahren werden. Der Fahrer hat dann aber ddie Route geändet.

2022 hat der Bus auch erst die (Flughafen-) Hotels angefahren.

Liebe Grüße Gerd

PS. Wohin soll der Flug gehen.

 

< Wir stehen an der Seite der Ukraine  >

JuergenW
Offline
Beigetreten: 06.09.2012 - 16:33
Beiträge: 419
RE: Rückgabe und Transferzeit bei Fraserway in Vancouver Delta

Hallo Florian,

die Flüge Richtung D dürftest du auf jeden fall erreichen. Diese fliegen aber erst am Nachmittag.

13.20 Uhr finde ich ein bisschen knapp. In Vancouver herrscht auch sehr viel Verkehr. Ich würde einen späteren Flug buchen.

Jürgen

MichaH
Bild von MichaH
Offline
Beigetreten: 24.08.2009 - 15:59
Beiträge: 1231
RE: Rückgabe und Transferzeit bei Fraserway in Vancouver Delta

Hallo Florian,

ich kann Gerd`s Aussagen so unterschreiben. Wir hatten Anfang Juni 2022 am gleichen Tag wie er bei Fraserway abgegeben, sind aber mit dem zeitigeren Fraserway Shuttle zum Airport gefahren. Dem Zeitstempel meiner Fotos an diesem Tag ist zu entnehmen, dass so wir bereits 11:15 Uhr am Flughafen waren.

Meine Empfehlung für Deine Situation wäre:

- Bereits bei Übernahme des WoMo`s dem Fraserway-Team Deine zeitige Rückgabe zw. 8:30 Uhr und 9:00 Uhr ankündigen.

- Für die letzte Nacht waren wir auf dem "Peace Arch RV Park". Ist ganz hübsch dort. Die haben einen netten Pool. Von dort sind es noch etwa 20 Minuten Fahrt bis zu Fraserway. Wir fuhren 9:45 Uhr von dort los Richtung Fraserway. Bei uns lief die Rückgabe wie am Schnürchen, aber wir hätten auch nicht unbedingt so zeitig am Airport sein müssen, das ergab sich halt so. In Deinem Fall würde ich etwas früher vom Campground aufbrechen! Kann immer mal mehr Traffic sein!

- Nach Ankunft bei Fraserway gleich darum bitten in die Liste für den zeitigen Shuttle aufgenommen zu werden. Sollte trotzdem alles schief laufen, dann die etwa 21 Kilometer mit einem Taxi zum Airport fahren ...

Toi toi toi!

Freundliche Grüße aus dem Brandenburgischen von Micha

Quality content takes time!

Canadier
Bild von Canadier
Offline
Beigetreten: 14.11.2022 - 10:34
Beiträge: 344
RE: Rückgabe und Transferzeit bei Fraserway in Vancouver Delta

Zu dem Taxi fällt mir grade ein, das wir vor Jahren auch schon mal ein von Fraserway bereitgestelltes Taxi bekommen haben, ist aber schon ein paar Jährchen her.

Viele Grüße aus dem Münsterland

kuspie
Bild von kuspie
Offline
Beigetreten: 09.03.2011 - 19:53
Beiträge: 108
RE: Rückgabe und Transferzeit bei Fraserway in Vancouver Delta

Hallo zusammen,

danke für eure Hilfe. Jetzt hat sich das Problem aber doch erledigt, da ich bei Alamo ab Las Vegas keine Einwegmiete nach Los Angeles in der Kategorie FJAR (Jeep Wrangler) buchen kann und zudem die Miete ab / bis LAX ohnehin deutlich billiger ist. Dann ist es sinnvoller, gleich von Vancouver nach Los Angeles zu fliegen und das Stück nach Las Vegas eben doch 2x zu fahren. So gibt es immerhin einen Flug um 15:00, der Problem mit der rechtzeitigen Abgabe umgeht

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 5940
RE: Rückgabe und Transferzeit bei Fraserway in Vancouver Delta

Kategorie FJAR (Jeep Wrangler)

Hallo Florian, habt ihr ein Zelt dabei?

Saline Valley Campground

Liebe Grüße Gerd

< Wir stehen an der Seite der Ukraine  >

kuspie
Bild von kuspie
Offline
Beigetreten: 09.03.2011 - 19:53
Beiträge: 108
RE: Rückgabe und Transferzeit bei Fraserway in Vancouver Delta

Hallo Gerd,

Zelt ist nicht geplant und auch Death Valley steht eigentlich nicht auf dem Programm. War 2019 dort, diesmal soll es in ein paar mir bislang unbekannte Ecken im GSENM gehen und in den Arches möchte ich auch mal wieder. Stehe aber noch ganz am Anfang der Planung, ist also noch viel Raum für Änderungen. Gesetzt ist der Joshua Tree, da war ich noch gar nicht, aber wenn ich die Strecke LAX-LAS sowieso zweimal fahren muss,  wäre das Death Valley kein großer Umweg und die Zeit Ende Oktober würde auch passen.