Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

WoMo von Road Bear: welches auswählen ?

7 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
stealthlite
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 3 Tage
Beigetreten: 07.01.2020 - 10:01
Beiträge: 16
WoMo von Road Bear: welches auswählen ?

Hallo zusammen

Ich habe von Road Bear die Auswahl verschiedener Modelle bekommen.

Folgende stehen mir zur Auswahl :
Thor Four Winds 28z und 30DS

Coachmen Leprechaun 317SA und 319MB

 

Kann mir bei der Auswahl jemand helfen evtl habt ihr mit diesen Modellen schon erfahrung.

(5 Erwachsene, 1 Kind)

Danke schon mal

 

Stefan

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 39 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8470
RE: WoMo von Road Bear

Hallo Stefan,

es ist schön, wenn du eine Auswahl bekommst, aber normalerweise hast du keinen Anspruch auf ein bestimmtes Modell. Insofern ist es ein Stück weit Makulatur. Was auf jeden Falle für mich ausgeschlossen werden kann ist der 28Z, weil er im Vergleich zu den drei anderen kürzer ist und nur einen slide besitzt. Ihr werdet in jedem Falle bei 5 Personen die Dinette als Bett umbauen müssen. 

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

LuckyMan
Bild von LuckyMan
Offline
Zuletzt online: vor 6 Stunden 37 Minuten
Beigetreten: 12.09.2018 - 15:20
Beiträge: 88
RE: WoMo von Road Bear

Bist Du sicher mit dem Umbau der Dinette?? Soweit ich weiß kann man das lange Sofa bei ausgefahrenem Slide-Out auseinanderziehen und hat dann ein Doppelbett.

 

Bei der letzten Tour habe ich das nicht probiert aber bei der Tour davor war das so. Da mußte nix umgebaut werden für 6 Schlafplätze.

Gruß

 

LuckyMan aka Marcus, immer unterwegs mit seiner Brigitte

stealthlite
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 3 Tage
Beigetreten: 07.01.2020 - 10:01
Beiträge: 16
RE: WoMo von Road Bear

Hallo

 

Ich habe jetzt den Coachmen Leprechaun 319 MB reservieren lassen.

Die Dame hat mir gesagt das sie es nicht versprechen kann das wir dieses Model bekommen, aber sie versucht das es am Abholtag da ist.

Zu der Couch, ja die ist ausziehbar das weis ich vom El Monte FS31 da hatten wir so eine Couch. Aber ob man da zu zweit liegen kann ?

Gruß Stefan

Windschnittich
Bild von Windschnittich
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 2 Stunden
Beigetreten: 24.04.2017 - 15:17
Beiträge: 273
RE: WoMo von Road Bear

Hallo Stefan, wo habt ihr das Wohnmobil denn gebucht?

LG Urte

 

„Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen.“ Johann Wolfgang von Goethe

stealthlite
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 3 Tage
Beigetreten: 07.01.2020 - 10:01
Beiträge: 16
RE: WoMo von Road Bear

Gebucht habe ich das WoMo bei DER im Reisebüro

 

Wir empfangen das WoMo in Los Angeles (Agoura Hills)

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 39 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8470
RE: WoMo von Road Bear

Hallo Marcus,

Bist Du sicher mit dem Umbau der Dinette?? Soweit ich weiß kann man das lange Sofa bei ausgefahrenem Slide-Out auseinanderziehen und hat dann ein Doppelbett.

Das kann man machen, hat dann aber immer genau in der Mitte die Kante. Ich finde es daher komoder, wenn man die Dinette zum Bett umbaut.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.