Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Stromanschlüsse C19?

9 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
cf2006
Bild von cf2006
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 8 Stunden
Beigetreten: 16.03.2012 - 20:51
Beiträge: 71
Stromanschlüsse C19?

Hallo zusammen, 

vielleicht kann uns jemand weiterhelfen, wir finden leider nirgendwo etwas über die zur Verfügung stehenden Stromanschlüsse im C19.
Also es geht uns um die Anzahl der 12V Anschlüsse (Zigarettenanzünder) und der Anzahl an Steckdosen?

 

Danke,

Christina 

MichaelTE
Bild von MichaelTE
Offline
Zuletzt online: vor 7 Monate 1 Tag
Beigetreten: 13.01.2012 - 19:24
Beiträge: 441
Stromanschlüsse im C19

waren für uns ausreichend vorhanden

Es gibt vorne einen "richtigen" 12V-Anschluß und den Zigarettenanzünder im Armaturenbrett. Wobei ich mir bei dem zweiten gar nicht so sicher bin..
Hinten gibt es insgesamt 6 110V-Dosen, angeordnet in Zweiergruppen in der Küche, neben der Badtür und über der Sitzgruppe.

Die Angaben gelten für einen C19 Baujahr 2009/Modelljahr 2010.
Ich weiß, dass mit dem Folgejahr einige Details geändert wurden.
 

"Mer sind us de Aldestadt, us de Retematäng"

Grüße aus der Nähe der schönsten Stadt am Rhein,

Michael

cf2006
Bild von cf2006
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 8 Stunden
Beigetreten: 16.03.2012 - 20:51
Beiträge: 71
Vielen Dank für deine

Vielen Dank für deine Antwort!

 

cf2006
Bild von cf2006
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 8 Stunden
Beigetreten: 16.03.2012 - 20:51
Beiträge: 71
Was verstehst du unter einen

Was verstehst du unter einen "richtigen" 12V-Anschluß?

Ich bin davon ausgegangen, dass es sich bei einen 12V- Anschluß immer um den Zigarettenanzünder handelt. 

Grüße Christina

MichaelTE
Bild von MichaelTE
Offline
Zuletzt online: vor 7 Monate 1 Tag
Beigetreten: 13.01.2012 - 19:24
Beiträge: 441
"richtige" 12v-Steckdose

Das war eine reine Steckdose mit "Deckelchen", kein Zigarettenanzünder.
Der war, meine ich, links daneben, neben irgendeinem Knopf, mit dem ich irgendwas hätte ausschalten können.
Ich denke aber, dass sich dabei um das Standard-Layout der Ford E350-Kabine handelt. 

 

"Mer sind us de Aldestadt, us de Retematäng"

Grüße aus der Nähe der schönsten Stadt am Rhein,

Michael

cf2006
Bild von cf2006
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 8 Stunden
Beigetreten: 16.03.2012 - 20:51
Beiträge: 71
Vielen Dank, meine bessere

Vielen Dank, meine bessere Hälfte weiß nun wo nach er suchen muss Smile

Josef
Bild von Josef
Offline
Zuletzt online: vor 17 Stunden 29 Minuten
Beigetreten: 06.11.2011 - 11:33
Beiträge: 1008
12V DC Anschluß in Ford Kabine

Hallo Christina,

so sollte / könnte es aussehen.

Ein 12V DC Anschluß (s.g. Zigarettenanzünder) in der Mitte. Hier belegt mit Stecker. Stromversorgung auch ohne eingestecktem Zündschlüssel.

Ein weiterer 12V DC Anschluß rechts daneben unter der schwarzen Abdeckung. Keine weitere Information möglich, weil von mir nicht benutzt.

Mit freundlichem Gruß

Josef

MichaelTE
Bild von MichaelTE
Offline
Zuletzt online: vor 7 Monate 1 Tag
Beigetreten: 13.01.2012 - 19:24
Beiträge: 441
Genau so sieht's aus..

Ich habe nur den 12V-Anschluss mit dem Deckelchen benutzt.
Die wurde mir von der CA-Mitarbeitern auch als Stromquelle gezeigt.
Auch dort funktioniert die Stromversorgung bei ausgeschaltetem Motor.

"Mer sind us de Aldestadt, us de Retematäng"

Grüße aus der Nähe der schönsten Stadt am Rhein,

Michael

cf2006
Bild von cf2006
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 8 Stunden
Beigetreten: 16.03.2012 - 20:51
Beiträge: 71
Danke!Das Bild ist super  

Danke!
Das Bild ist super Smile