Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Prairie View Campground, Lusk, Wyoming

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
nochsonneuling
Offline
Beigetreten: 19.11.2015 - 15:59
Beiträge: 149
Prairie View Campground, Lusk, Wyoming
Details
CG-Typ: 
CG-Preis: 
Bewertung: 
3
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3 (1 vote)
geprüft: 
Dezember 2017

Lusk liegt verkehrsgünstig auf dem Weg vom Mt. Rushmore nach Denver, vielleicht sogar für die Strecke Badlands-Denver

http://www.prairieviewcampground.com/

Im Vergleich zur Ansicht in Google Earth (Stand Dezember 2017) hat sich hier einiges getan. Die Sites sind jetzt schön mit Gravel belegt, es gibt einen netten kleinen Spielplatz und noch einige Sites mehr westlich des Doppelloops. Obwohl, ob die nach dem SoFi-Hype bleiben werden kann ich nicht sagen.

Alle Sites haben Tisch-Bank Kombis und beim Hosts gibts Fire-Rings ... wenn nicht grad Fire-ban herrscht. Die Sites haben Full-Hookup, und Privatplatz typisch recht eng beieinander. Von der nahen Straße haben wir nachts nichts bemerkt, oder sind mittlerweile abgehärtet. Der Preis ist mit 36$/Nacht recht günstig für einen Privat-CG.

Und nun die Frage nach den Feuerchen. Trotz der netten Leute und tollen Stimmung lassen Lage und Privatplatz-Enge nur 3 Feuer zu.

Gruß - Björn


 

Ort

3925 US Hwy 20
82225 Lusk , WY
Vereinigte Staaten
42° 44' 54.1932" N, 104° 29' 14.298" W
Wyoming US
nochsonneuling
Offline
Beigetreten: 19.11.2015 - 15:59
Beiträge: 149
RE: Prairie View Campground, Lusk Wyoming

Warum sollte man in Lusk/WY bleiben? Wenn nicht gerade eine totale Sonnenfinsternis darüber geht, fallen uns eigentlich keine wirklich guten Gründe ein. Aber genau deshalb waren wir natürlich hier.

Ansonsten liegt Lusk verkehrsgünstig auf dem Weg vom Mt. Rushmore nach Denver, vielleicht sogar für die Strecke Badlands-Denver. Denver ist so 230 Meilen entfernt, dank Interstate aber problemlos an einem Tag machbar.

Den Prairie View CG haben wir ein Jahr vor der SoFi vorgebucht, und konnten so zu einem sehr räsonablen Preis zwei Nächte hier verbringen.

Zum SoFi-Tag war hier natürlich alles voll, trotzdem gab es kein Chaos an Duschen oder Toiletten, der Host hat mit "Mietklos" (ich nenn das jetzt mal so) vorgesorgt. Das zeugt erst mal von Organisationsvermögen. Das Hostpärchen war sehr nett, aber natürlich auch voll beschäftigt. Wir haben uns an den 2 Tagen sehr wohl gefühlt.

   

Gruß - Björn

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 4880
RE: Prairie View Campground, Lusk Wyoming

Warum sollte man in Lusk/WY bleiben? ... keine wirklich guten Gründe ein ...

In Lusk, WY am westlichen Ende der US20 steht dieser historische Wasserturm von 1886

archipedia.org/buildings/WY-01-027-0050

Liebe Grüße Gerd

Endlich wieder Freiheit (?)