Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Wie gibt man einen Campground ein?


Das Wichtigste vorab:

Bei der Eingabe eines Campgrounds geht es nicht nur darum, dass andere ihn finden, sondern dass möglichst viele Informationen aus dem Aufenthalt dort den Lesern vermittelt werden:

  • Wie ist er gelegen? Ruhig oder an einer Autobahn oder Eisenbahn?
  • Wie großzügig ist er angelegt? Wie sind die Abstände zu den Nachbarn?
  • Welche hook-ups gibt es? Kann man dumpen und Wasser tanken?
  • Welche sanitären Anlagen gibt es?
  • Wie gerade steht man? Muss man viel leveln?

Hinweis: Wir bitten euch, auf die Eingabe von Walmart-Parkplätzen zu verzichten. Bei Parkplätzen von Casinos machen wir eine Ausnahme, weil man dort wie auf CG´s teilweise auch hook-ups zur Verfügung gestellt bekommt.


LOS geht´s...

  • Prüft vor der Eingabe, ob der Campground (kurz CG) schon vorhanden ist - das erspart euch viel Arbeit und wir müssen keine Doppeleinträge löschen. Hierbei hilft ein Blick auf die Womo-Abenteuer-Map oder die Suchfunktion.
  • Wenn es den Eintrag schon gibt, genügt eure Bewertung - gerne als kurzer Kommentar, evtl. mit weiteren aussagekräftgen Bildern. Vergesst bitte nicht, die übliche Lagerfeuerbewertung anzuklicken, siehe dazu "Wie bewerte ich einen Campground".

Wenn der CG in unserer Womo-Abenteuer-Map noch nicht vorhanden ist, erfolgt die Neueingabe mit

  • Inhalt erstellen -->  Campground

In der erscheinenden Eingabemaske macht ihr jetzt folgende Eingaben:


Titel

  • Bitte in dieser Reihenfolge: Name des CG, Ortschaft, Bundesstaat (bei CG´s in Kanada zusätzlich "Canada")
    Beispiel: "Devils Garden Campground, Arches National Park, Moab, Utah" oder "Graves Island Provincial Park, Campground, Chester, Nova Scotia, Canada"
  • Bitte die amerikanischen Bezeichnungen der Bundesstaaten schreiben (California, nicht Kalifornien)
  • mit Komma trennen
  • im Titel sollte auch das Wort "Campground" stehen

CG-Typ

  • auswählen ob Boondocking, staatlicher oder privater Campground.

 (Boondocking: "In der Pampa": ein wildes, kostenloses Campen ohne Komfort, meist in der Natur, kann aber auch auf Parkplätzen oder Casinos sein.)


CG-Preis

  • den Preisbereich auswählen --> kostenlos = 0-10

Stichworte - optionale Eingabe!

  • z.B. Angabe des Bundesstaates, einer Interstate, einer größeren Stadt in der Nähe...
  • Stichworte sind die Basis für Gruppenbildungen von Einträgen.
  • Bitte hier nicht den CG-Namen wiederholen!
  • Angaben wie "schöner Campground in der Nähe von..." sind auch keine geeigneten Stichworte und  Suchkriterien!

Tipp: Während der Eingabe schlägt das Programm bereits vorhandene Stichworte vor. Am besten diese anklicken und verwenden. Wenn ihr unsicher seid, bitte auf den Neu-Eintrag eines Stichwortes verzichten --> wir Scouts schauen sowieso nochmal abschließend drüber.


Textkörper (der eigentliche Eintrag)

  • Ihr beginnt - sofern vorhanden - mit einem charakteristischen Bild des CGs (im Format 620 x 250 px). Bilder, die ihr als passend für den Header des Nodes anseht, bitte im Querformat (nicht Hochformat) hochladen. Falls ihr die richtige Größe von 620 x 250 px gleich zuschneidet - perfekt! Ansonsten machen wir das für euch.
  • es folgt ein kurzer Eintrag mit den Gegebenheiten des Campgrounds
  • Bitte kurz fassen! Längere Beschreibungen/Bewertungen/zusätzliche Fotos bitte als separaten Kommentar.
  • wichtig und erwünscht sind weiterführende Links zum Betreiber des CGs

***Bitte beachtet, dass aus rechtlichen Gründen (Copyright) nur eigene Bilder eingestellt werden dürfen! Maps des Campgrounds u.ä. nur als Link***


Ort

  • Auswahl des Landes durch das Drop-down Menü
  • händische Eingabe von State/Province, Street, Postal Code, City.

Achtung: Der US-Staat muss ausgeschrieben werden, bitte keine Abkürzungen verwenden!

  • die GPS-Daten (Latitude = Breitengrad, Longitude = Längengrad) könnt ihr am einfachsten mit folgender Website herausfinden und diese Daten dann an die entsprechende Stelle kopieren: http://www.mapcoordinates.net/ oder aus Google Maps
  • Alternativ lässt sich die exakte Position des CG durch Einzoomen auf der Google-Karte auswählen und mit der linken Maustaste die Position doppelt anklicken. Dadurch wird ein roter Marker gesetzt, der wiederum das Icon auf der Campground & Highlight - Map setzt.
  • Der Marker kann später auch noch durch Ziehen in die optimale Position gebracht werden. Diese Koordinaten werden automatisch in die Zeile unter der Karte übernommen.
  • ihr könnt die Koordinaten auch direkt händisch eingeben

Nach dem Abspeichern eures neu eingetragenen Campgrounds habt ihr noch weitere Möglichkeiten:

Eingabe einer Bewertung/Lagerfeuer

  • Bitte die Bewertung nicht vergessen! Dies macht ihr durch Anklicken des Lagerfeuers 
  • Skala von 1 bis 5, wobei 5 am besten ist

Siehe auch hier: Wie bewerte ich einen Campground?

Eingabe eines Kommentars (= zusätzlicher Beitrag!)

mit z.B. diesen Punkten:

  • wichtig ist der Zeitpunkt des Besuches (Monat und Jahr)
  • weitere aussagekräftige Bilder
  • eigene Erfahrungen
  • Stellplatznummer und damit verbundene Vor-/Nachteile 
  • etc.

Hier noch ein Beispiel einer guten Beschreibung: http://www.womo-abenteuer.de/node/10575 

und ein Hinweis in eigener Sache


Zum Abschluss noch ein rechtlicher Hinweis aus unserer Datenschutzerklärung:

Übertragung von Nutzungsrechten

Mit der Registrierung auf unserer Website übertragen Sie dem Diensteanbieter ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten Beiträge und eingestellten Bilder im Rahmen dieser Website. Das Nutzungsrecht bleibt auch bei einem Ausscheiden aus dem Forum bestehen. Zudem hat der Anbieter das Recht, Ihre Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.

Dies gilt u.a. für den Grundeintrag eines Campgrounds in unserer Womo-Abenteuer-Map.


10/19 - elli

Kategorie: