Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Handy - Gerätekompatibilität für US-SIM-Karten

7 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Pea
Offline
Beigetreten: 07.06.2024 - 18:44
Beiträge: 18
Handy - Gerätekompatibilität für US-SIM-Karten

Hallo zusammen,

kurz vor Abreise habe ich nun noch SIM-Karten für die USA bestellt von T-Mobile. Auf der Anleitung zur Aktivierung stand nun, dass man über die IMEI die Gerätekompatibilität prüfen kann. Bei unseren Handys stand immer "limided connectivity" und partially compatible.

Hat jemand Erfahrung damit, ob es funktionieren wird? So alt sind unsere Handys eigenlich noch nicht (dachte ich sad).

Habt ihr das vor Aktivierung auch getestet, oder es drauf ankommen lassen?

Dann ist ja noch die Frage, was die beste Lösung ist, bei neuen Handys kann man ja auch nicht 100% sicher sein, dass es funktioniert, da man die IMEI vor dem Kauf nicht kennt. Bisher ist mir eingefallen:

- In D neue Handys kaufen (die evtl. dann auch nicht kompatibel sind)

- in den USA neue Handys kaufen, wenn es nicht funktioniert (vielleicht ein Billighandy, mit dem man sich einen Hotspot gibt?),

- oder ein mobiler WLan-Router (dann kann man nur in der Gruppe unterwegs sein? und wir sind 5 Personen, die ggf. auch mal unabhängig sein wollen.)

Bin für Tips und Hinweise aus eigener Erfahrung dankbar smiley

Liebe Grüße

Pea

Zille
Bild von Zille
Offline
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 4820
RE: Handy - Gerätekompatibilität für US-SIM-Karten

Moin Pea,

Der mobile Hotspot ist wahrscheinlich für euch die bessere Lösung. Klappt super die letzten Jahre, wenn auch die E-Sims günstiger sind. Hier:  

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Die Sauerländer
Bild von Die Sauerländer
Offline
Beigetreten: 03.05.2014 - 15:08
Beiträge: 125
RE: Handy - Gerätekompatibilität für US-SIM-Karten

Hallo Pea!

Hier wird das Thema Kompatibilität auch diskutiert und unter Post Nr. 20 hat Jörg eine schöne Zusammenfassung geschrieben. Für AT&T gibt's eine Liste der Modelle, die funktionieren, vielleicht bietet T-Mobile ja was ähnliches an.

Viele Grüße 

Sabine 

Mannitu
Bild von Mannitu
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 22:11
Beiträge: 71
RE: Handy - Gerätekompatibilität für US-SIM-Karten

Moin Pea,

wir waren gerade 6 Wochen im Norden der USA unterwegs. Genutzt haben wir zur Kommunikation eine esim von Airalo. Beste Verbindung über Verizon Netz. Einrichtung als Hot Spot möglich. Telefonieren nur über WhatsApp oder FaceTime möglich, da alles über Mobiledaten läuft. Die Preise sind unglaublich günstig und man kann die unterschiedlichsten Datenpakete kaufen. Wir werden das wieder so machen.

Mannitu

 

 

Pea
Offline
Beigetreten: 07.06.2024 - 18:44
Beiträge: 18
RE: Handy - Gerätekompatibilität für US-SIM-Karten

Hallo Ihr Lieben,

danke für eure Infos, ich habe mich durch die anderen Stränge gerade durchgewühlt, steige aber trotzdem nicht durcn. Ich habe meine Fragen auch mal in einem anderen Strang zum Thema Mobile Hotspots zusammengefasst, also nicht wundern:

Info: Wir reisen mit 5 Personen, 2 Erw, 3 Teenager, 10 Geräte, USA-Südwesten, in 10 Tagen geht es schon los. Die Teenager wollen auch mal alleine für 1-3 Stunden unterwegs sein, da finde ich es beruhigend, wenn sie telefonieren oder über WhatsApp Nachrichten schicken können. Es sieht aktuell leider so aus, als ob alle von uns genutzten Handys (Samsung A51 bzw. A33 und Motorola G8) nicht funktionieren würden, das haben wir auf der T-Mobile-Seite und AT&T per IMEI gecheckt. Wir hatten 5 US-SIM-Karten bestellt, der Verkäufer riet uns, nur eine Karte zu aktivieren und bei Ankunft zu testen, welche Handys funktionieren, und er würde nach dem Urlaub die nicht aktivierten zurück nehmen. Denn 5 x neue Handys wären eine große Hausnummer so kurzfristig. Deshalb die Suche nach günstigeren Alternativen und Lösungen.

1. Funktioniert das mit dem Hotspot auch für eine Zeit lang ohne Strom, oder kann man es nur im Womo nutzen?

2. Was ist eure aktuelle Geräteempfehlung?

3. Kann man auch in den USA vor Ort einen mobilen Hotspot kaufen, wenn man feststellt, dass es mit den SIM-Karten bezüglich der Gerätekompatibilität (s.o.) nicht passt? Oder nimmt man dann ein möglichst günstiges Handy, um sich ein Hotspot zu geben, oder müssen alle 5 ein US-Handy kaufen?

3. Telefonie: wie kann man mit Campgrounds etc telefonieren, wenn man ein Hotspot hat? Kauft man sich da am besten das billigste Handy + SIM oder gibt es da noch andere Lösungen? Ich habe hier z.B. von Skype to phone gelesen, kenne aber Skype nicht. Hätte da gern mehr Infos oder Alternativen.

Liebe Grüße

Pea

ChrisM (nicht überprüft)
RE: Handy - Gerätekompatibilität für US-SIM-Karten

Die Punkte zum Thema Hotspot habe ich hier kommentiert.

Pea
Offline
Beigetreten: 07.06.2024 - 18:44
Beiträge: 18
RE: Handy - Gerätekompatibilität für US-SIM-Karten

Danke Chris!