Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Parks Canada Reservierungen für 2021 starten im April 21 statt Januar

36 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Wölffe
Offline
Beigetreten: 04.12.2019 - 14:43
Beiträge: 60
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Claudia,

wohin willst Du denn genau reisen? Was meinst du mit NS?

Für Kanada gibt es ganz unterschiedliche Reservierungsbedinungen, hier ging es um die Nationalparks, aber die Provinzparks (British Columbia, Alberta etc.) haben wieder andere Bedingungen.

Schöne Grüße

Angie

Zille
Bild von Zille
Offline
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 4184
RE: Parks Canada Reservierungen für 2021 starten im April 21 sta

Moin,

NS = Nova Scotia. Es gibt Unterschiede bei den Parks. Bei den meisten ist zur Zeit wirklich so, dass in NS auch nur Bürger aus NS campen können. Das gilt unter anderem soweit ich weiß auch in BC so als auch in Alberta. Ich denke Kanada im Sommer wird nicht gehen. Vielleicht im Spätsommer Herbst, aber das ist auch ungewiss.

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Wölffe
Offline
Beigetreten: 04.12.2019 - 14:43
Beiträge: 60
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Claudia,

falls Du Novia Scotia meinst (hatte ich auf die Schnelle nicht auf dem Schirm).

Die Nationalparks in Novia Scotia kannst Du reservieren.

hier findest Du den Termin: (also am/ ab 23. April)

Reservation Service - Plan your visit (pc.gc.ca),

Solltest Du dann doch nicht reisen können, hast Du als finanziellen Verlust die Reservierungsgebühr von 11,50 Dollar pro Buchung, das andere bekommst Du bei Stornierung zurück.

Für die aktuellen Buchnungen gelten die Erkenntisse, die hier beschrieben werden. Falls Du dazu Fragen hast, einfach melden. Wichtig ist, die Reservierungsseite vor der Öffnungsuhrzeit aufzurufen, um in den Lostopf zu kommen.

Schöne Grüße

Angie

 

ClaudiaS
Offline
Beigetreten: 19.04.2021 - 12:22
Beiträge: 2
RE: Parks Canada Reservierungen für 2021 starten im April 21 sta

Danke für die Hinweise,  ist zwar alles noch unsicher, ob es wirklich klappt, aber so 2 oder 3 Destinationen möchte ich sicher haben. Dann ist halt die Stornogebühr weg, aber das ist es mir dann wert.

Viele Grüße 

Claudia 

Wölffe
Offline
Beigetreten: 04.12.2019 - 14:43
Beiträge: 60
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Claudia,

aus der Erfahrung mit Banff und Jasper NP kann ich Dir empfehlen auf alle Fälle die Wochenenden abzudecken, die waren nach einem Tag offener Buchung mehr oder weniger komplett für die Saison ausgebucht. Wir haben jetzt die erste Woche (inklusive der ersten beiden Wochenenden) unserer möglichen Reise mit Nationalparks abgedeckt (Banff, Lake Louise, Icefield Parkway, Jasper und im Anschluss noch einen privaten. 

Die Reservierungsgebühren, die wir dann nicht zurückbekommen würden, würde ich dann für mich als Spende an die Nationalparks und ihre Arbeit sehen.

Für die Weiterreise in BC, müssen wir dann wohl flexibel sein. BC erlaubt ab 8.7 dass Ausländer für den Rest der Saison Buchungen vornehmen könn(t)en, die Einheimischen bekommen also Vorsprung. Für mich bedeutet dass, dass ich meine Route abseits der beliebtesten PP Parks orientiere.

Bei privaten CGs ist es unterschiedlich, ich habe auch schon eine Absage auf eine Buchungsanfrage bekommen, da sie derzeit keine Buchungen "from outside Canada" annehmen....

Viel Erfolg bei der NP Reservierung! 

Angie