Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

CG in San Leandro / San Francisco

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Khi
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 8 Stunden
Beigetreten: 15.07.2019 - 23:20
Beiträge: 6
CG in San Leandro / San Francisco

Hallo,

wir haben im September ein WoMo bei Apollo in San Leandro bei San Francisco gebucht. Wir suchen einen günstigen CG in der Nähe für den Vortag der Rückgabe. Kann jemand helfen ?

 

 

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 46 Minuten
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5483
RE: CG in San Leandro / San Francisco

Hallo Khi,

willkommen im Forum. Willst Du Dich vielleicht vorstellen und uns vielleicht etwas mehr erzählen?

Ansonsten schau mal oben in der Abenteuer-Map nach.

 

 

Khi
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 8 Stunden
Beigetreten: 15.07.2019 - 23:20
Beiträge: 6
RE: CG in San Leandro / San Francisco

Hallo Beate,

wie gewünscht ein paar Infos zu meiner Person: ich bin Rentner und mache seit 6 Jahren mit meiner Lebensgefährtin Fernreisen (trotzdem das wegen dem ökologischen Fußabdruck z.Zt. etwas verpönt ist). Wir wollen im Sept. den GermanCircle fahren. Unsere erste Womo-Reise haben wir vor2 Jahren in Neuseeland gemacht und dabei sozusagen "Blut geleckt".

Kornado
Offline
Zuletzt online: vor 8 Stunden 21 Minuten
Beigetreten: 23.08.2018 - 16:43
Beiträge: 80
RE: CG in San Leandro / San Francisco

Hallo Khi,

Herzlich willkommen. 

Der imho beste geeignete GC für eine Rückgabe in San Leandro ist wohl der https://www.womo-abenteuer.de/campground/anthony-chabot-regional-park-ca...

Ich glaube er wird auch von vielen Foristen genutzt. Auch wir waren die letze Nacht Anfang Mai dieses Jahres dort. Er war für uns ideal. 

Liebe Grüße 

Bernd 

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 46 Minuten
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5483
RE: CG in San Leandro / San Francisco

Hallo Kni,

jetzt kann ich Dich nochmal richtig begrüssen. Und Du siehst, Du hast auch schon eine gute Antwort bekommen.

Weisst Du, wir wissen einfach gerne, mit wem wir es zu tun haben, um bessere Tips geben zu können. Denn es ist ja klar, einem jungen Familienvater, der mit 2 Kleinkindern unterwegs ist, müssen wir andere Sachen vorschlagen als einem Rentner. Und ein newcomer braucht mehr Erklärungen als ein alter Hase.

Für Deine weitere Planung ist bestimmt die schon erwähnte Abenteuer-Map interessant. Da findest Du fast alle Campingplätze mit Fotos, Beschreibungen und Bewertung der User hier.

Nur mal ganz nebenbei: Habt Ihr die Campingplätze schon reserviert? Falls nicht, wird es mindestens an den Hotspots bestimmt sehr eng. Wir hatten teilweise noch im November Probleme, einen Platz zu bekommen (Zion, Grand Canyon). Es ist fürchterlich voll geworden im Westen.

 

Beate