Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Wie aktuell sind Navikarten?

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Tom
Bild von Tom
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:04
Beiträge: 1771
Wie aktuell sind Navikarten?

Servus zusammen,

weil in einem anderen Beitrag die Aktualität von Navikarten angemahnt wurde will ich ein paar erklärende Worte dazu schreiben.

Wie aktuell sind Karten die auf einem Navigationsgerät sind?

Grundsätzlich hängt es davon ab wie oft das Kartenmaterial auf dem Navi aktualisiert wird. Wenn man aber weiß wie die digitalen Karten erstellt werden relativiert sich die Aktualisierung auf dem Gerät. Es gibt auf der Welt nur zwei Hersteller die sich den Markt aufteilen. Das sind Navteq und Tele Atlas.

Von beiden Herstellern werden mit Fahrzeugen, ausgerüstet mit mehreren GPS Empfängern, alle Straßen abgefahren und zusätzlich signifikante Punkte per Video und Diktiergerät aufgezeichnet. Das sind vorgeschriebene Geschwindigkeiten, Durchfahrtshöhen, Tonnagen usw.. Diese Merkmale werden dann als sogenannte Kartenlayer dem Straßenabbild zugeordnet. Ein Layer kann man sich wir eine Folie auf einem Overheadprojektor vorstellen. Für jedes Layer muss der Navihersteller extra bezahlen. Das ist auch der Grund warum z.B. LKW Navis teurer sind. Denn diese Navis brauchen mehr Informationen um Zielführend navigieren zu können.

Wenn nun alle Daten gesammelt sind werden die aufgezeichnete Daten mit vorhanden Karten und Luftbildern auf Plausibilität geprüft. Vor allem müssen auch Änderungen die von Nutzern gemeldet werden überprüft werden um dann in das Kartenmaterial eingepflegt zu werden.

Wenn man nun diesen Aufwand, der ja für alle Gebiete die bereits digital erfasst wurden berücksichtigt, dürfte klar sein, dass das Kartenmaterial immer dem aktuellen Straßenausbau hinterher hinkt. Eine Karte die als aktuell auf den Markt kommt basiert auf Daten die mindestens schon ein Jahr alt sind. Sicher kennt der eine oder andere auch einen Kreisverkehr der noch nicht in den Karten erfasst ist.

Temporäre Änderungen von Straßen durch Baustellen, Straßensperren, Umleitungen, werden nicht erfasst. Diese werden nur dann in die Navigation einbezogen wenn diese Änderungen dem Navi bekannt sind. Dies kann z.B. durch TMC (Traffic Massage Control), Verkehrsmeldungen über UKW Radio, geschehen. Oder aber durch sogenannte Live Navigation, in diesem Fall braucht das Navi eine SIM Karte und Verbindung zum Handynetz. Dann verbindet sich das Navi mit dem Navigationshersteller und bezieht von dessen Server die aktuellen Verkehrszustände.

Fazit

Die Karten sind nie aktuell, man muss immer auch mit dem Kopf mit navigieren. Ein Navi kann nur eine Unterstützung sein.

Ich hoffe ich konnte mit diesem Beitrag Unklarheiten beseitigen.

 

Herzliche Grüsse, Tom

Reisen Sie langsam.Wenn Sie Zeit für acht Länder haben, nehmen Sie fünf. Wenn Sie durch fünf hetzen wollen, nehmen Sie drei. Kate Simon

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 2330
RE: Wie aktuell sind Navikarten?

Hallo Tom!

Besten Dank für diese Aufklärung und deine Mühe, welche du dir gemacht hast!!!!

Liebe Grüße,

Jindra.

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog