Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Mitfahrer für Bootsmiete auf dem Lake Powell ab Wahweap Marina 27.07. oder 28.07. gesucht.-hat sich erledigt!

8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 42 Minuten
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 919
Mitfahrer für Bootsmiete auf dem Lake Powell ab Wahweap Marina 27.07. oder 28.07. gesucht.-hat sich erledigt!

Liebe Südwest-Reisende,

wir planen entweder für den 27.07. oder den 28.07. die Miete eines 12 Personen Pontonbootes inklusive Flying Disc und/oder Ring zum Hinterherziehen ab der Wahweap Marina. Da wir aber nur mit 2 Erwachsenen und 2 Teenagern unterwegs sind haben wir noch jede Menge Platz auf dem Boot. Da das Ganze zudem ein nicht ganz so günstiger Spaß ist, sind wir auf der Suche nach einer interessierten Familie, die evtl. Lust hat, sich die Miete und den Spaß mit uns zu teilen.

Wir übernachten an diesem Wochenende auf dem Wahweap Campground. Die Miete des Bootes ist ohne Motorbootführerschein möglich, mein  Mann besitzt aber einen und wir haben auch recht viel Erfahrung auf dem Wasser.

Vielleicht ist ja jemand von euch zu der Zeit auf der Ecke unterwegs und hat auch Lust auf einen tollen Tag auf dem Wasser.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

www.die4travemuender.de

Fünfhaaner
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 21.01.2019 - 17:30
Beiträge: 9
RE: Mitfahrer für Bootsmiete auf dem Lake Powell ab Wahweap Mari

Hallo liebe Travemünder,

wir sind zum selben Zeitpunkt am Lake Powell und möchten auch ein Boot ausleihen.

Wir: 2 Jungs 17+ 15, 1 Mädchen 11 und ich (49) und mein Mann (48), sportlich aktiv und unternehmungslustig.

Lust hätten wir auf eine gemeinsame Tour, wiie teuer wäre das denn?

Lg, Eva 

 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 42 Minuten
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 919
RE: Mitfahrer für Bootsmiete auf dem Lake Powell ab Wahweap Mari

Hallo Eva,

seid ihr ganz neu hier? Habt ihr uns gerade erst gefunden oder bisher still mitgelesen und euch gestern dann erst angemeldet? Deine noch ungefüllte Routenplanung habe ich gerade gesehen. Stellst Du uns demnächst eure Reisepläne noch vor? Habt ihr bereits die Campgrounds und speziell auch die Nächte am Lake Powell vorgebucht? Fragen über Fragen, aber auf jeden Fall schön, dass du dich gemeldet hast. Vom Alter der Kinder würde das auf jeden Fall toll passen, da unsere beiden Jungs im Sommer 13 und fast 16 sein werden.

Die Bootsmiete ist leider echt teuer. Netto kostet das Boot ab der Wahweap Marina 550 USD (hört sich ja ersteinmal ganz ok an), mit Steuern und Gebühren  und einem Wasserspielzeug dazu dann bereits 709,71 USD. Die Preise verstehen sich exklusive Fuel. Das Boot fasst 58 Gallonen und man sagt, es hat  so ca. einen Verbrauch von 10 Gallonen pro Stunde. Die Gallone kostet an der Wahweap Marina 5 USD, so dass nochmal ungefähr 300 USD an Benzinkosten obendrauf kommen. Vorab ist eine Kaution von 500 Dollar zu zahlen, die dann auch gleich den Selbstbehalt darstellt, falls Schäden an der nichtversicherten Schiffsschraube entstehen sollten.  Wenn alles unfallfrei läuft, ist man als alleiniger Mieter also mit ca. 1000 USD für die Tagesmiete dabei und bei mehreren Mietern reduziert sich das Ganze dann dementsprechend. Das kleinere 19" Powerboot kostet dabei genauso viel wie das 23" Pontonboot für 12 Personen.

Eigentlich hatten wir sogar mit einem Weekender mit Grill und Rutsche geliebäugelt, aber das ist natürlich nochmals ungleich teurer. Und im Vergleich zum Lake Tahoe ist die Bootsmiete hier sogar ein richtiges Schnäppchen. Es ist wirklich Wahnsinn, was die Miete eines Bootes kostet. Ein echt kostspieliges Vergnügen.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

www.die4travemuender.de

Fünfhaaner
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 21.01.2019 - 17:30
Beiträge: 9
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Stephie,

Ich habe die Womo-Seite beim Googlen gefunden, ein wenig gelesen und dann Eure Anfrage gefunden.

Ich wollte auch unsere Route eingeben, hab aber irgendwie nicht herausgefunden, wie es Geht 😉, 

vielleicht liegt's am IPAD.

Das ist ja tatsächlich recht teuer. Interesse hätten wir dennoch.

Lg, Eva 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 42 Minuten
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 919
RE: Mitfahrer für Bootsmiete auf dem Lake Powell ab Wahweap Mari

Liebe Eva,

wie man eine Routenplanung erstellt, kannst du hier in den FAQ´s nachlesen, vielleicht bekommt ihr ja noch nützliche Tipps zu eurer Reise.

Wir werden euch demnächst nochmal kontaktieren, wenn die Planung zur Bootsmiete genauere Formen annimmt, ok?

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

www.die4travemuender.de

tob88
Bild von tob88
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 6 Tage
Beigetreten: 23.02.2014 - 19:49
Beiträge: 153
RE: Mitfahrer für Bootsmiete auf dem Lake Powell ab Wahweap Mari

Schau ggf mal zur Miete bei der Antelope Marina. Wir haben dort gemietet weil es günstiger war. Dort bekommst für unwesentlich mehr sogar das 44 Patio Pantoon.

Wir hatten das Deck Boat, reich völlig aus für 10 Personen und es macht Speed ohne Ende. Die haben sogar 100ps mehr als an der Wahweap Marina.

 

Viele Grüße

Tobi

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 42 Minuten
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 919
RE: Mitfahrer für Bootsmiete auf dem Lake Powell ab Wahweap Mari

Hallo Tobi,

vielen Dank für den Hinweis. Auf der Seite von der Antelope Marina war ich auch schon, scheinbar haben die seit eurem Besuch auch an der Preisschraube gedreht, denn dort ist die Tagesmiete für das "kleine" Motorboot netto sogar nochmal 40 Dollar und der Sprit pro Gallone ca. 15 Cent teurer als in der Wahweap Marina.

Das 44" Pontonboot (totoal cool mit Rutsche) kostet netto zwar "nur" 55 Dollar mehr als das rutschenlose Pontonboot in der Wahweap Marina, ist allerdings an diesem Sommerwochenende im Reservierungstool der Site als "Nicht verfügbar" gelistet. Trotzdem ganz lieben Dank für deinen Tipp!yes

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

www.die4travemuender.de

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 42 Minuten
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 919
RE: Mitfahrer für Bootsmiete auf dem Lake Powell ab Wahweap Mari

Hallo liebe Eva,

mittlerweile haben sich unsere Bootsmietpläne konkretisiert und wir werden leider nicht auf dem Lake Powell bzw. ab der Wahweap Marina mieten, daher hat sich die angepeilte geteilte Bootsmiete leider auch erledigt, sorry. Ich hoffe, ihr werdet trotzdem eure Pläne umsetzen können, ich habe in eurer Routenplanung nicht mehr viel von euch gelesen.

Wir werden nun in der Pirate Cove Marina in Needles ein 24" Pontoon-Boot mit BBQ und Double-Tube mieten. Arizona Watersports bringt Boote in der Gegend direkt zu den Campgrounds und hat seit kurzem auch dort direkt neben dem Restaurant einen eigenen Verleih. Die Marina ist dort direkt an unserem Campground und da wir eine Riversite haben, wird das Boot direkt an unseren Camper geliefert bzw. können wir direkt am Camper anlegen. Dies bedeutet keine An- und Abfahrt sowie Parkplatzsuche an der Verleihstation bzw. Schleppen von Kühltaschen und Klamotten. Super praktisch also! Dies und die um 185 Dollar günstigere Tagesmiete haben uns schlussendlich dazu veranlssst, dort ein Boot zu mieten. Ein weiterer Vorteil bei diesem Verleih ist, dass das Boot nach Abgabe durch den Vermieter auf unsere Kosten betankt wird und wir uns nicht während der Mietzeit selber darum kümmern müssen.

In sofern hat sich meine Anfrage erledigt.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

www.die4travemuender.de