Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

23 Tage WoMo- Rundreise SFO - SFO mit Kleinkind

12 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7944
Squaw Flat

Hallo Derek

Der Needles District ist wirklich klasse. Speziell wenn man ein wenig wandern will und dort 2 x übernachtet. Der Squaw Flat-CG gehört auch bei mir zu den Top-Ten. Leider ist er vielfach ausgebucht und lässt sich nicht reservieren. Als (Not)-Variante ist der Privatplatz "Needles Outpost" direkt vor den Toren des Nationalparks zu empfehlen.

Allerdings musst Du dann die Reihenfolge ändern. Also zuerst die Moab-Gegend mit Arches (Devils Garden/Delicat Arch/Double-O-Arch) und Dead Horse Point/Canyonlands Island in the Sky District (Mesa Arch). Dann Weiterfahrt gegen Süden und zum Canyonlands Needles District.

Und noch ein kleiner Tipp. Wenn Du vom Capitol Reef her kommst, nimm nicht die # 191 nach Moab sondern fahre auf der I-70 noch einige Meilen weiter und nimm beim Exit 204 die 128 und fahre Moab von hinten an. Eine wirklich tolle Strecke dem Colorado entlang. Der kleine Umweg lohnt auif jeden Fall.

Herzliche Grüsse,

Fredy