Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

LA nach Atlanta im Herbst 2011

28 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3094
LA nach Atlanta im Herbst 2011

Hallo Zusammen,

wir planen eine 3-wöchige Tour von LA nach Atlanta - Start Ende Oktober.

Unsere Grobtourplanung ist wie folgt:
LA - San Diego - Anza Borego Sp - Organ Pipe NM - Saguaro NP - Tucson - Tombstone - City of Rocks - Chiricahua NP - White Sands NM - Carlsbad Caverns - BIG BEND - San Antonio - Houston - Galveston - New Orleans - Atlanta

Das sind grob 2.500 milen und für 21 Tage (mit Kind) mit Umwegen gut zu schaffen, oder?.

Was sagt Ihr zu unserer Planung?

Welche NP sollte man auf jedenfall mitnehmen und welche links liegen lassen?
Welche CP sind auf der Strecke zu empfehlen?

Wir kennen die NP nördlich der Strecke: Joshua Tree waren wir schon.

Alles W-Fragen, ich bin gespannt auf Eure Erfahrungen!

Gruß
 

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5890
Termin eintragen?

Hi Senf!

...möchtet Ihr euren Reisetermin auch eventuell HIER eintragenWink?

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Gisela
Bild von Gisela
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 14:49
Beiträge: 4928
von West nach Ost

Hallo Senf,

als Tipp gebe ich Dir mal, lies doch unseren Überführungsbericht von 2008.

Von Galveston bis Saguaro sind alle Deine Ziele darin enthalten.

Wie es dort allerings im Oktober ist? keine Ahnung! Für Big Bend bestimmt gut, nicht mehr so heiß.

Big Bend ist übrigens klasse!!!

3 Wochen - da müßt Ihr evtl. den einen oder anderen Fahrtag einlegen.

 

Herzliche Grüsse Gisela

 

Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3094
und los

Hallo,

@Kochi: wird gemacht

@gisela: oh schön, hätte ich auch finden können.

 

Ich werde mit der Planung tageweise anfangen und habe schon beim Anfang ein Problem.
Die Auswahl der SP ist schon schwierig... und es sollte schon ein Spielplatz vorhanden sein für unseren 4-jährigen Sohn ;)

1. Tag: Early Pickup, Ersteinkauf on the road so gegen 11h - Zwischenziel San Diego - Ziel Anza-Borrego Desert State Park
aber ich habe keinen Spielplatz gefunden und rund 200 milen am ersten Tag ist doch bisschen sportlich.

 

Was meint Ihr?

Gruß
 

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3094
Start

Hallo,

so das WoMo ist bestätigt, wir haben uns für ein Moturis E23 entschieden.

 

Die ersten drei vier Tage sind auch schon durchgelant.

1. Tag:
Übernahme, Einkauf, Fahrt nach San Diego
Ob wir den CG Campland oder den Silver Strand State Beach nehmen ist noch nicht klar
Je nach Wetter bleiben wir zwei Tage

2./3. Tag:
Fahrt zum Agua Caliente County Park

3./4. Tag:
Zwischenstop in Yuma und weiter nach Tucson

 

Weiter haben wir noch nicht geplant.
Ist der Organ Pipe Catus National Monument im Herbst anfahrenswert?

 

Gruß
 

 

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7938
Organ Pipe

Hallo Senf

Im Herbst würde ich den (grossen) Umweg nicht fahren. Im Frühjahr aber unbedingt!

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3094
fertiger PLAN

Hallo,

so die Planung ist erstmal abgeschlossen, was aber bedeutet ich erwarte Eure Anmerkungen ;)

 

Datum Tag Milen Adresse Ort
28.10.11 0 9901 La Cienega Boulevard, Los Angeles Holiday Inn Los Angeles International Airport
29.10.11 1 12624 Rosecrans Avenue, Santa Fe Springs, CA 90670 Moturis
13310 Telegraph Road, Santa Fe Springs, CA 90670, United States Wallmarkt Supercenter
100 Campland on the Bay San Diego
USS Midway Museum USS Midway, San Diego
30.10.11 2 90 Anza Borrego Desert State Park
200 Palm Canyon Drive
Borrego Springs, CA 92004
Borrego Springs
31.10.11 3 245 Gila Bend Augie's Quail Trail RV Park Gila Bend
01.11.11 4 125 Gilbert Ray Campground, Tucson Tucson
02.11.11 5 Pima Air- und Space-Museum Tucson
Saguaro-Nationalpark Tucson
90 Kartchner Caverns State Park Tucson
03.11.11 6 30 Tombstone Tombstone
233 City of Rocks State Park Silver City
04.11.11 7 120 Aguirre Springs Campground White Sands
36 White Sands Nationalpark
05.11.11 8 220 Carlsbad Caverns Carlsbad
06.11.11 9 140 Balmorhea State Park
07.11.11 10 175 Rio Grande Village Campground Big Bend National Park
08.11.11 11 222 Seminole Canyon State Park, TX, United States Comstock
09.11.11 12 200 San Antonio KOA Campground San Antonio
10.11.11 13 250 Galveston Island State Park Galveston
11.11.11 14 126 Sea Rim State Park Sabine Pass
12.11.11 15 277 Bayou Segnette State Park Westwego (New Orleans)
13.11.11 16 New Orleans
14.11.11 17 200 Gulf State Park Mobile Bay
15.11.11 18 235 Tuskegee National Forest Tuskegee
16.11.11 19 165 KOA Cassville
17.11.11 20 30 505 Parkway 575 Woodstock, GA 3018 Atlanta – Woddstock

 

Bin gespannt
Senftutgut

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
andreas
Bild von andreas
Offline
Beigetreten: 28.12.2010 - 14:41
Beiträge: 467
...doch nicht die letzte Tour des Jahres...

...und ich hatte schon gedacht, ich mach die letzte Tour in 2011...obwohl es bei Euch wohl etwas wärmer sein wird...

LG Andreas

Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3094
Map

Hallo,

das Feintuning geht weiter, aber endgültig werden wir vor Ort planen.
Also wie ist das Wetter, die Stimmung usw., wir haben ja zwei Tage noch Luft...

Hier zu besseren Übersicht unsere Tour

 

Größere Kartenansicht

Haben wir was vergessen, was man noch anfahren sollte?

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Richard
Bild von Richard
Offline
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8555
Bademöglichkeiten

Hallo,

wenn ich mir die Route ansehe, muss ich aus Kindessicht feststellen, dass der Strand etwas kurz gerät. Klar sind es schon über stramme 3000mls, vielleicht erwägst du ein Stück weiter an der Küste bis nach Panama City oder sogar noch ein Stück weiter zu fahren. Dann über Tallahassee über die 75er nach ATL.

LG Richard

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3094
Strand

Hallo,

@hanric: ja daran habe ich auch schon gedacht, wir haben ja noch Puffertage

@all: Welcher Strandabschnitt/Wassertemp ist besser am Golf West oder Ost?

Wir könnten ja von San Antonio nach Corpus Christi fahren und von da an der Küste entlang.

 

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.