Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Meilenpakete und Grundausstattung vor Ort dazubuchen?

7 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bea
Bild von Bea
Offline
Beigetreten: 23.05.2018 - 05:39
Beiträge: 103
Meilenpakete und Grundausstattung vor Ort dazubuchen?

Hallo Zusammen

Auf der Seite von El Monte RV sind die Preise für die Meilenpackete sowie Küchen- und persönliche Ausstattung aufgelistet. Wenn ich diese in Euro umrechne, sind die doch um einiges tiefer als z.B. bei CU-Camper oder auch Canusa. Von daher würde das wohl Sinn machen, diese Add-Ons am Abholtag erst vor Ort dazu zu buchen. 

Weiss jemand, ob das möglich ist und ob das relativ unkompliziert vonstatten geht?

Schöne Grüsse und ein schönes Wochenende
Bea

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 4873
RE: Meilenpakete und Grundausstattung vor Ort dazubuchen?

Hallo Bea, da kommen noch die Steuern (gg. local und state) hinzu.

Liebe Grüße Gerd

____________

stay at home
____________

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 2370
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Bea!

Hier im Forum hat man immer dazu geraten, die Meilenpakete mit dem Womo zusammen zu buchen, da preiswerter.

Vor Ort kommen noch, wie Gerd schon erwähnt hat, alle Steuern oben drauf.

Rechne einfach eure Meilen zusammen, schlage etwa 15% - 20% oben drauf, und bestelle die Meilenpakete gleich hier.

Vor Ort bezahlt man dann den Rest, falls man mehr gefahren war.

In den wenigsten Fällen fährt man weniger, als man gebucht hat.

Und vergesse nicht, dass die Anfahrten zu den NPs und CGs oft sehr lang sind, und vor allem die Fahrten in den Parks einiges an Meilen verschlucken.

Irgendwann hat sich hier im Forum jemand viel Mühe gemacht und ausgerechnet, wann sich ein Meilenpaket noch lohnt, und wann nicht mehr.

Ich glaube, bis zu 80%  eines Meilenpakets kann man am Ende der Reise nachzahlen, und man liegt immer noch im win-Bereich. Vielleicht meldet sich noch ein Kenner zu diesem Thema.

Auch zu vergleichen wäre, wann es sich lohnt, unbegrenzte Meilen zu buchen. (Ab mehr als 5000 Meilen).

Viel Spaß mit deiner Planung!!!

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog

Zille
Bild von Zille
Offline
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 4193
RE: Meilenpakete und Grundausstattung vor Ort dazubuchen?

Moin Bea,

Totale Bestätigung den Vorschreibern und innen. Wir haben am Ende mit großzügiger Vorausberechnung, fast immer noch 10-15% Meilen nachträglich am Ende bezahlt und das ist kein wirklicher Kostenpunkt, bei der Summe welche man ja insgesamt für solche Urlaube bezahlt.wink

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3293
RE: Meilenpakete und Grundausstattung vor Ort dazubuchen?

Hallo Jindra,

rgendwann hat sich hier im Forum jemand viel Mühe gemacht und ausgerechnet, wann sich ein Meilenpaket noch lohnt, und wann nicht mehr.

hier ist der Beitrag

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 2370
RE: Neuen Kommentar schreiben

Vielen Dank Claude!

Ja! Genau! Der Enginner war es, (Werner). Schade, er hat schon lange nichts geschrieben. Seine Beiträge waren immer äußerst interessant.

Ich kann nämlich hier im Forum nie etwas finden, da kann ich Schlagworte eingeben, funktionirt bei mir nicht...angry

Blond bin ich aber nicht mehr ganz , vielleicht kommt noch was...wink

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog

Bea
Bild von Bea
Offline
Beigetreten: 23.05.2018 - 05:39
Beiträge: 103
RE: Meilenpakete und Grundausstattung vor Ort dazubuchen?

Vielen herzlichen Dank für Eure Inputs! Ja, da hat sich Werner wirklich ins Zeug gelegt mit seinen tollen Berechnungen!

In dem Falle werden wir wohl alles bereits im Vorfeld beim Vermittler dazubuchen - wie damals bei unserer Reise im 2018.

Herzliche Grüsse
Bea