Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Wir würden gerne in USA ein gebrauchtes Wohnmobil kaufen da wir diesen Kontinent lieben!

10 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Stickel
Bild von Stickel
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 5 Tage
Beigetreten: 11.11.2018 - 17:40
Beiträge: 2
Wir würden gerne in USA ein gebrauchtes Wohnmobil kaufen da wir diesen Kontinent lieben!

Nachdem wir unser eigenes Wohnmobil für 12 Monate Monate verschifft hatten, (fFiat Ducato / Carado A361) war es mir die ganzen 22.000 Kilometern nicht wohl ,da es in USA keine Werkstatt für Fiat gibt. Promt  ist die Hydraulik am Ausrücklager der Kupplung auf der Heimreise vom Hamburger Hafen defekt.  Da wir den Kontinent die nächste Zeit noch weiter erforschen möchten können wir uns vorstellen ein eigenes Woohnmobil vor Ort zu kaufen.                                            Frage nun, wie und wo kann ich mich schlau machen, was es so auf dem Markt gibt und auch kosteten kann.                                                                                                  Bin für jeden Tipp dankbar und freue mich schon jetzt darauf.

Liebe Grüße aus dem Schwarzwald  (ich hoffe daß ich das an der richtigen Stelle eingeben habe, bin neu )

maggus
Bild von maggus
Offline
Zuletzt online: vor 6 Tage 2 Stunden
Beigetreten: 23.10.2011 - 13:11
Beiträge: 402
RE: Wir würden gerne in USA ein gebrauchtes Wohnmobil kaufen da

Servus ??Stickel??

infos über was so auf dem Markt ist zb „Craigslist“ 

nächste , aber nicht unmögliche Hürde ist Zulassung und Versicherung. Ist je nach Bundesstaat Unterschiedlich und du brauchst wenigstens eine US Postadresse.

gruss 

 

Wollte ich mich für andere verbiegen, wäre ich Büroklammer geworden!

http://www.inci-auth.de/ ;

Hey.Baby
Bild von Hey.Baby
Offline
Zuletzt online: vor 19 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 19:55
Beiträge: 1279
RE: Wir würden gerne in USA ein gebrauchtes Wohnmobil kaufen da

Hallo Stickel,

ich hatte mir zu dem Thema mal diese Webadresse abgelegt. Vielleicht sind die Informationen für Dich hilfreich.

_________________________________

Gruß Chris

Mit dem Wohnmobil durch Canada / USA

 

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Zuletzt online: vor 51 Minuten 11 Sekunden
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 2080
RE: Wir würden gerne in USA ein gebrauchtes Wohnmobil kaufen da

Hallo Sticker!

Vielleicht könntest Du dir einige Infos bei den Foris "Panda" via PN holen, falls diese eine e-Mail Adresse hinterlegt haben. 

Sie haben vor einigen Jahren einen Gespannt in den USA gekauft.

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog

Hillbilli
Bild von Hillbilli
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 28 Minuten
Beigetreten: 07.09.2009 - 20:00
Beiträge: 128
RE: Wir würden gerne in USA ein gebrauchtes Wohnmobil kaufen da

Hallo "Stickel"  -  oder wie darf man dich nennen? smiley

 

Wir haben vor 3 Jahren ein gebrauchtes Wohnmobil in den USA gekauft. Muss aber eines gleich dazu sagen. Wir haben ganz liebe Bekannte drüben, bei denen wir unser Wohnmobil das ganze Jahr, wenn es nicht gefahren wird, unterstellen können und sie haben uns auch bei der Versicherungsanmeldung und der Steuer geholfen. Ehrlich gesagt, wär ich mit meinem englisch total überfordert gewesen, was zum Beispiel die Versicherungspolice anging. sad

Du brauchst auch eine Postadresse drüben, wo mögliche Post für dich hingeschickt werden kann ( trotz Internetzeitalter).

 

Ansonsten ist es ne ganz tolle Sache und man kann "wochenlang" drüben reisen.......

 

Liebe Grüße

Monika

 Wenn nicht jetzt - wann dann..... Smile

 

Stickel
Bild von Stickel
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 5 Tage
Beigetreten: 11.11.2018 - 17:40
Beiträge: 2
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Monika, 

Vielen Dank für dein Beitrag. 

Ich suche schon die ganze zeit im Web nach gebrauchten so um die 25 bis 30000 $ komme aber leider nicht so richtig  voran. 

Interessand wäre fur mich wie und wo Ihr euer Fahrzeug erstanden habt. 

Camping World scheint mir da nicht die richtige Adresse zu sein.

Liebe Grüße aus dem kalten Schwarzwald

Gerhard

BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 12 Stunden 32 Minuten
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 4921
RE: Wir würden gerne in USA ein gebrauchtes Wohnmobil kaufen da

Hallo,

ich kenne mich ja mit Autokauf in USA und den nötigen Versicherungen dort überhaupt nicht aus. Aber ich bin zufällig hier drüber gestolpert:

https://www.tripadvisor.com/ShowTopic-g1-i12567-k12248401-o20-We_need_he...

 

Hier beschreibt u.a. ein User (jennmaybe), der/die bei einer Versicherung arbeitet, wie dort nach "schwarzen Schafen" gesucht wird.

 

Beate

 

Hillbilli
Bild von Hillbilli
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 28 Minuten
Beigetreten: 07.09.2009 - 20:00
Beiträge: 128
RE: Wir würden gerne in USA ein gebrauchtes Wohnmobil kaufen da

Hallo Gerhard,

bei uns war es auch so, daß wir anfangs von Deutschland aus in der Craigslist gesucht haben.

Dann kam uns Dr. Zufall zu Hilfe, denn ein Bekannter unserer Bekannten in den USA hat sein Wohnmobil verkauft und genau eines, nachdem wir suchten smileysmileysmiley Es hat perfekt gepasst von der Größe und der Aufteilung.   Wir haben uns innerhalb 3 Tagen entschieden, es zu kaufen, obwohl wir es selber nur von Bildern kannten. Unsere Bekannten drüben haben es aber genau inspiziert und es für richtig richtig gut empfunden, was natürlich in dem Moment ein Riesenvorteil war!!

Wir sind rübergeflogen und haben alles vor Ort erledigt, was man erledigen muss. Steuer, Versicherung, usw.

Es läuft alles prima, wir können alles von Deutschland aus überweisen, was jährlich bezahlt werden muss.

Allerdings ist jährlich ein Emissionstest erforderlich, den aber unsere USA Bekannten für uns vor Ort erledigen. Muss aber dazusagen, daß dies die Bedingungen von Arizona, bzw. Tucson sind. Wie es in anderen Bundesstaaten gehandhabt wird, kann ich nicht sagen.

Ich weiß nicht, ob ich gewagt hätte, ein Wohnmobil dort zu kaufen, wenn ich niemanden gehabt hätte, der sich dort um alles kümmert......( aber mit dieser Situation musste ich mich auch nie wirklich auseinandersetzen) wink

Wir fliegen jedes Jahr rüber und machen wochenlang Urlaub in den USA und Kanada ( zwischen 7 und 12 Wochen). 

Ein Nachteil hat es allerdings. Da wir das Wohnmobil in Arizona, genauer gesagt, in Tucson "stationiert" haben, müssen wir natürlich auch immer von da aus unsere Reise starten...... 

 

Vielleicht konnte ich dir mit meinen Ausführeungen etwas weiterhelfen Gerhard. Ich wünsch dir bei der Suche auf jeden Fall viel Glück und...... vielleicht kommt bei dir ja auch der Dr. Zufall zu Hilfe....

 

Ganz liebe Grüße

Monika

 Wenn nicht jetzt - wann dann..... Smile

 

Bejay
Offline
Zuletzt online: vor 4 Tage 16 Stunden
Beigetreten: 04.03.2010 - 17:57
Beiträge: 337
RE: Wir würden gerne in USA ein gebrauchtes Wohnmobil kaufen da

Hallo Gerhard,

wir haben nun schon 20 Jahre ein Wohnmobil in den USA stehen. Es ist inzwischen das dritte, 2 gebraucht von privat und eines neu gekauft. Kauf, Zulassung und Registrierung ist auch ohne Bekannte in den USA möglich und nicht übermässig schwierig.

Craigslist ist eine gute Möglichkeit für Privatkauf. RV Trader und Nada geht leider von hier aus nicht mehr. Aber es gibt auch noch andere Seiten.

Um einen Eindruck zu bekommen, wie die realistischen Preise von gebrauchten RVs sind, ist die Seite https://www.pplmotorhomes.com/ sehr hilfreich. Es handelt sich dabei um eine Firma in Houston, die auf Consignment ( in Kommission) RVs von privat verkauft. Wenn ihr da nach " Sold Vehicles"  und dann bei "Motor Home Prices" sucht werden alle bisher verkauften Fahrzeuge  mit den erzielten Preisen angezeigt.

Gruss

Bejay         

maggus
Bild von maggus
Offline
Zuletzt online: vor 6 Tage 2 Stunden
Beigetreten: 23.10.2011 - 13:11
Beiträge: 402
RE: Wir würden gerne in USA ein gebrauchtes Wohnmobil kaufen da

Hallo Gerhard, 

frag mal bei Ewald Rindlisbacher nach. 

STI Inc. in Grayland/ Washington. Er bietet langzeitmiete und auch Verkauf von gebrauchten RV an inklusive Zulassung und Versicherung.

website hab ich gerade nicht. Versuch es mit STI online in Grayland.

gruss Markus 

 

Wollte ich mich für andere verbiegen, wäre ich Büroklammer geworden!

http://www.inci-auth.de/ ;