Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Neue Vorschriften der Womo-Vermieter

17 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Paul
Bild von Paul
Offline
Zuletzt online: vor 4 Jahre 1 Monat
Beigetreten: 22.08.2009 - 10:07
Beiträge: 1748
Neue Vorschriften der Womo-Vermieter

Hallo,

Alle Wohnmobilvermieter beschweren sich, dass der Blackwater-Tank mit den zugehörigen Rohren permanent verstopft ist. 
Nachforschungen haben ergeben, dass dies fast nur bei Mietern aus D-Land passiert. 

Nachdem man die Vorgänge detailliert untersucht hatte, kam man drauf, dass die Deutschen das Toilettenpapier falsch benutzen. 
Amerikaner knüllen das T-Papier vor der Benutzung, Deutsche falten es.
Durch das Falten löst es sich schlechter auf, bleibt an den Sensoren für den Füllstand hängen, die Rohre verstopfen und die Sauerei ist dementsprechend groß.

Für das richtige Benutzen des Papiers sollen Pflichtlehrgänge durchgeführt werden.
Für einen absolvierten Lehrgang gibt es eine Lizenz (Chipkarte) zum Benutzen der Toilette.
Die Lizenz muss nach 4 Jahren neu beantragt werden. 
An der Tür soll ein Karten-Lesegerät angebracht werden. 
Die Tür öffnet sich von Außen nur, wenn eine entsprechende Karte eingelesen wird.

Viele Grüße

paul (Werner)

Juergen
Bild von Juergen
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 1 Woche
Beigetreten: 07.12.2009 - 10:46
Beiträge: 235
Toi-Papier

Hallo Paul,

das Problem mit dem Papier kennen wir auch! Nach einer Vergleichssitzung mit amerikanischen Nachbarn konnten wir das Ergebnis sehr gut beurteilen!

Natürlich hängt auch die Knülltechnik damit zusammen und wie gross das Objekt der Benutzung ist, aber generell kann man diese Entscheidung der Womo-Anbieter nur unterstützen.

Gruss

Jutta

Janina
Bild von Janina
Offline
Zuletzt online: vor 3 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 25.08.2009 - 23:01
Beiträge: 1496
Find ich richtig...

Hi Paul,

danke für die Info. Das find ich genauso wichtig, wie dass man nur noch dumpen darf, wenn man zu Hause im Klärwerk arbeitet (oder eine vergleichbare Ausbildung nachweisen kann).

Grüßle, Janina

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Zuletzt online: vor 20 Minuten
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 13288
Überprüfung alle 2 Jahre bitte !!

Hallo

ich bitte um Überprüfung durch Lehrgang alle 2 Jahre -- stelle mich zur Verfügung !

Alternativ könnte evtl. aber auch ein Punktesystem über praktische Durchführung zu Hause.

Bernhard

 

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Karin
Bild von Karin
Offline
Zuletzt online: vor 3 Monate 6 Tage
Beigetreten: 21.08.2009 - 19:06
Beiträge: 1335
alle Familienmitglieder müssen einzeln getestet werden

Hi,

wichtig ist natürlich auch, dass nicht nur der Unterzeichner des Vertrages sein Fachwissen vor Ort demonstriert hat, sondern dass alle Mitreisenden vor der Abreise den Check erfolgreich bestanden haben. Einzeln! Unter 18 muss ein gesonderter und erschwerter Test durchgeführt werden!

Tschüß

Karin

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 9 Stunden
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5682
...und wer nicht testen kann, ...

Hi Zusammen!

...weil er gerade nicht "kann" hat folgende Wahlmöglichkeiten:

- Einnahme von Abführmitteln, dann klappts...

- Unterschreibung einer Verpflichtungserklärung, immer beim Aufenthalt im Womo eine Windel zu tragen. Dafür werden vom Vermieter Windeln mit Serialnummern verkauft, die man am Ende der Reise an der Abgabe station fachgerecht entsorgen muss!

Sachen gibts....

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Didi
Bild von Didi
Online
Zuletzt online: vor 10 Minuten 12 Sekunden
Beigetreten: 25.08.2009 - 23:52
Beiträge: 6291
der ist gut ....

der ist gut ... wink))

Liebe Grüße
   Didi
Scout & Webmaster Womo-Abenteuer.de

Man muss Träume auch mal in die Tat umsetzen, ansonsten bleiben es Träume

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Zuletzt online: vor 20 Minuten
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 13288
Hallo zusammen, ich kann mich

Hallo zusammen,

ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass heute der 1. April zu Ende geht LaughingLaughing! Wer löst auf ? Oder muss ich´s glauben ?

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Zuletzt online: vor 3 Wochen 6 Tage
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7932
Na ja

Hallo zusammen

Bei uns hier in Arizona ist noch der 1. April - und bei mir war es tatsächlich so, dass ich den Test hätte machen müssen. Da ich ein halber Inder bin, knülle ich das Papier sowieso. Ich habe also eine "indefinitely" Karte erhalten!

 

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Paul
Bild von Paul
Offline
Zuletzt online: vor 4 Jahre 1 Monat
Beigetreten: 22.08.2009 - 10:07
Beiträge: 1748
erstunken und erlogen

Hallo ihr Falter oder Knüller,

die Geschichte ist natürlich nicht wahr. Es war ja auch der erste April.

Aber wer weiß was kommen wird?

Viele Grüße

paul (Werner)

WMH-Held1
Bild von WMH-Held1
Offline
Zuletzt online: vor 8 Jahre 5 Monate
Beigetreten: 16.03.2011 - 09:46
Beiträge: 20
Das ganze ist aber gar nicht

Das ganze ist aber gar nicht so weit her geholt, das die Amerikaner knüddeln und Deutsche Falten ist ja wirklich bekannt. Wenn man sich nun überlegt das, dass genüllte besser durch das Rohr flutscht... Schöner Aprilscherz, der ist gut gelungen ! Laughing