Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Premium Vermieter BestTime RV

12 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7944
Premium Vermieter BestTime RV

Hallo zusammen

Mit Begeisterung informiere ich euch über die brandneue Partnerschaft von BestTime RV mit der Rental Alliance. Damit gehören neu McRent, Rent Easy und BestTime in eine Gruppe die neu den nordamerikanischen Markt bearbeitet. Rental Alliance kauft 51% der BestTime-Gruppe.

Rental Alliance gehört zur sehr bekannten Erwin Hymer Gruppe dem grössten europäischen Wohnmobil und Wohnwagenhersteller. Diese Gruppe verkauft pro Jahr mehr als 36‘000 Fahrzeuge und hat Anfangs 2016 den grössten Hersteller von B-Class Wohnmobilen in Nordamerika „Roadtrek“ gekauft. Die Erwin Hymer Gruppe ist der erste europäische Wohnmobilhersteller der den Schritt in den grössten Wohnmobilmarkt der Welt, nämlich Nordamerika, wagt. Unter dem Motto :“Deutsches Engineering, europäisches Design, gebaut in Nordamerika“ will man im Markt erfolgreich sein.

Bereits hat die E. Hymer Gruppe den „Aktiv-Van“ für den nordamerikanischen Markt entwickelt und vorgestellt und Roadtrek hat den neuen „Simplicity“ entwickelt. Ich bin äusserst gespannt wie sich das Mietgeschäft dieses neuen Players entwickelt. Vielleicht sehen wir hier den neuen Vermieter den man mit Fug und Recht als „Premium“ bezeichnen kann.

Was ändert sich? Vorläufig nicht viel. Alle Bedingungen bleiben dieselben und auch alle bestehenden Reservationen sind garantiert. BestTime wird seinen Sitz jedoch von Glattbrugg in der Schweiz nach Isny im Allgäu verlegen. BestTime wird seine Flotte bereits im 2017 markant vergrössern. Die 3 bestehenden Stationen in Las Vegas, San Francisco und Los Angeles bleiben bestehen. Pläne für einen Ausbau der Flotte und der Mietstationen bestehen und werden später kommuniziert. Die Direktion von BestTime wird auch die Geschäftsleitung der Tochter in Nordamerika haben.

Ich sehe diese Entwicklung äusserst positiv. Gerade auch im Hinblick auf die Uebernahme von ElMonte durch Road Bear mit fraglichen Auswirkungen auf die Qualität. Ein deutsches Unternehmen mit grossen Resourcen und bekannter erstklassiger Qualität dürfte auf dem nordamerikanischen Markt ausgezeichnete Chancen haben.

Ich halte Euch weiterhin auf dem laufenden.

 

 

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 2182
RE: Premium Vermieter BestTime RV

Hi,

 

habe mal die 2 Fahrzeuge gegoogelt, wären für mich bei Preisgleichheit zu den üblichen Fordkisten die 1. Wahl.

Beide Fahrzeuge haben vernünftige Bettbreiten.

 

https://youtu.be/MwJzIoyf0AA

 

https://youtu.be/za0AbD6xvsg

 

Schaun ma mal was davon in die Vermietung kommt.

 

Liebe Grüße  

Micha

Hey.Baby
Bild von Hey.Baby
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 19:55
Beiträge: 1460
RE: Premium Vermieter BestTime RV

Die 3 bestehenden Stationen in Las Vegas, San Francisco und Los Angeles bleiben bestehen. Pläne für einen Ausbau der Flotte und der Mietstationen bestehen und werden später kommuniziert.

Ich hoffe, nicht nur für die 'üblichen Verdächtigen' Denver, Orlando und/oder Seattle.

Auf meiner Wunschliste würde Dallas/Houston und Boston stehen.

_________________________________

Gruß Chris

Mit dem Wohnmobil durch Canada / USA

 

Concordino
Offline
Beigetreten: 17.09.2009 - 22:03
Beiträge: 178
RE: Premium Vermieter BestTime RV

Hallo,

Micha ist ein großer Kastenwagenfan, aber im Gegensatz zu ihm hoffe ich doch, dass diese Fahrzeuge nicht in die Vermietung kommen. Was Hymer da auf 6 Metern baut ist höchstens europäisches Mittelmaß. Keine Ahnung, wer sich mit einem 80 Liter fassenden Kühlschrank ohne echtes Gefrierfach anfreunden soll. Oder mit der maximal 18 Liter großen Toilettenkassette, die man (oder auch Frau) quasi täglich irgendwo leeren muss. Klappwaschbecken und fehlende Duschmöglichkeit für einen 6stelligen $Betrag? Ick weeß ja nich, da bieten die Billigalkoven von Coachmen / Thor / Winnebago aber deutlich mehr Womo für deutlich weniger Geld. Aber wie immer: just my two cents.

https://www.hymercar.com/de/modelle/hymercar/modelle-auf-fiat-chassis/hy...

Andererseits: Ian Baker von American RV würde den weiblichen Familienoberhäuptern sicher jedes Womo schmackhaft reden können... Und Roadtrek baut für gewöhnlich interessantere Modelle. Natürlich zu Preisen, die noch unfassbarer sind.

Viele Grüße aus Berlin.

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 2182
RE: Premium Vermieter BestTime RV

Hi,

wer, wie ich vom selbstausgebauten VW T3 über diverse VW California zum jetzigen Westfalia Columbus mit 6,36m, platzmäßig gesteigert hat, weiß schon die Vor- und Nachteile der amerikanischen Alkoven einzuordnen.

Wir kommen in Europa ohne größere Einschränkungen zu zweit mit den Ducato-Kisten wunderbar klar.

80L Kühlschrank (bei uns 95L) und Toilettenkasette reichen uns für 2-3Tage Autarkie.

Mehr Platz ist selbstverständlich immer gut, muß aber halt auch immer mit bewegt werden.

 

Liebe Grüße  

Micha

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7944
RE: Premium Vermieter BestTime RV

Hallo

Es ist ganz sicher, dass Modelle wie z.B. der Hymer Activ in die Vermietung kommen - aber es ist ebenso selbstverständlich, dass jeder selbst entscheiden kann, ob er so etwas mietet. Falls ich die Möglichkeit habe, werde ich so ein Modell mit Freude nehmen. Für mich überwiegen die Vorteile und die wenigen Nachteile die es bei einem solch kompakten Fahrzeug selbstredend gibt, nehme ich in Kauf. Ich bin sicher, dass wir zu Zweit ohne weiteres 4 Tage im Joshua Tree autark stehen können und zwar mit täglicher Dusche.

Da es aber immer unterschiedliche Wünsche gibt, wird Rental Alliance mit BestTime selbstverständlich auch C-Class anbieten. Mit der Zeit werden jedoch sicher auch diese WoMo's auf europäischen Standard umgestellt. Ich denke ganz allein der Markt wird entscheiden was erfolgreich ist.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Mobbel
Bild von Mobbel
Offline
Beigetreten: 21.06.2011 - 17:21
Beiträge: 1915
RE: Premium Vermieter BestTime RV

allo zusammen,

da bin ich jetzt auch gespannt, wie der Markt sich entwickelt. 

Abgesehen von den persönlichen Vorlieben kann ich mir nur schwer vorstellen, dass man mit europäischen Cassettentoiletten in den USA den Markt erobern kann, geringe Füllmenge, man darf kein Papier rein werfen (oder hat beim reinigen Spass) und man bekommt sie an den üblichen amerikanischen dump Stationen nicht (oder nur unzureichend mit Sauerei) geleert - will heissen da fehlt die Infrastruktur dafür. Man benötigt da einen grösseren Auslass als die in USA üblichen Sewer-Annschlüsse. Eben sowas wie eine Toilettenschüssel oder ein Becken, sieht man ja auch überall wenn man sich in Europa mal umsieht. Die Cassette möchte dann auch ordentlich gereinigt werden. Machen wir Europäer - klar- wir sind es ja gewohnt - aber das würde mich wundern wenn das auf dem amerikanischen Markt funktioniert.

Wenn ich da was auf den Markt bringen wollte, müßte Wasser/Abwasser/WC schon dem amerikanischen Standard entsprechen und nicht dem europäischen.

Und ja, sehe ich wie Concordino: Kühlschrank ohne Gefrierfach - sowas kauft da doch keiner?

 

Lg Mobbel

ag.30
Offline
Beigetreten: 30.11.2014 - 11:55
Beiträge: 331
RE: Premium Vermieter BestTime RV

Die ekelhaften Kassettentoiletten sind für mich einer der Gründe warum ich in den USA gern miete, mir hier in Europa aber keins mieten oder gar zulegen möchte...Habs in Holland gesehen wie sie mit kleinen Handwagen ihre Jauche zur Sammelstation gekarrt haben auf dm Platz. Ein nächster Punkt ist, dass das die Womos hier keinen Generator haben, versteh ich nicht, müsste man sich wenn schon selbst kaufen und einbauen...Wie läuft das wenn man sich so nen Ami-Bomber hier rüber holt, wo dumpt man? Am Gulli?

Have a nice day, 

Andre

Zille
Bild von Zille
Offline
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 4097
RE: Premium Vermieter BestTime RV

Gibt auch bei uns diverse CG's mit einer Dumpstationcheeky. 2017 scheint ja bei dir schleppend zu startenwink

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7944
RE: Premium Vermieter BestTime RV

Hallo zusammen

Ich bin etwas erstaunt über welche Themen hier in diesem Post diskutiert werden. Es ging mir um die Mitteilung, dass die Hymer-Gruppe auf den amerikanischen Markt eintritt. Zusammen mit BestTime wird daneben eine Rental-Organisation aufgebaut. Und das ist meiner Meinung nach, in einer Zeit wo kein Vermieter mehr von Europäern geführt wird, sehr erfreulich.

Selbstverständlich wird diese Vermietungsgruppe den Markt genau beobachten und die Modelle anbieten welche der Markt wünscht. Dazu baut die Hymer-Gruppe zur Zeit eine neue Fabrikationsanlage die 250‘000 sq.ft ==> ca. 24‘000m2 ==> 3-4 Fussballfelder umfasst. Die Hymer-Gruppe hat alle Modelle im Fabrikationsprogramm die evtl. gewünscht werden (A-, B- und C-Class) und wird die je nach Bedarfsabklärung in Kanada bauen.

Im Verlauf der nahen Zukunft wird bei Rental-Alliance/BestTime entschieden wo neue Stationen eröffnet werden und welche Modelle angeboten werden. Als erstes absolut neues Modell wurde der Grand Canyon/Aktiv für den amerikanischen Markt entwickelt und an der RV-Messe in Louisville vorgestellt. Gerade als „USP“ (unique selling proposition) wurde von der Firma bewusst ein Van vorgestellt. Das Echo war äusserst gut und bereits sind 50 Gross/Händler/Servicestellen unter Vertrag. Ich weiss auch nicht ob der Van ein Erfolgsmodell wird. Allerdings traue ich einer Firma welche einen Unsatz von über 1,4 Milliarden Euro pro Jahr generiert zu, die Marktchancen eines neuen Fahrzeugs ziemlich genau abzuklären. Auf jeden Fall eher als einem von uns (mich eingeschlossen) der vom amerikanischen RV-Markt keine Ahnung hat.

Mir persönlich ist die Grösse des Tiefkühlfaches ziemlich egal, solange ein paar Ben+Jerry darin Platz haben. Viel wichtiger ist mir. zB. die „Ecotrek-Lithium Jonen-Batterie“, „Voltstart-System“, Solarsystem, 6 Jahre unlimitierte, übertragbare Garantie auf den Aufbau und das 2-jährige Roadside Assistent-Programm. Ein Teil davon wird als Option angeboten und was davon in die Rentalflotte kommt, wird sich zeigen, aber trotzdem zeigt mir das, dass die Qualität bei Hymer eine tragende Rolle spielt.

Es geht hier um Rental-Alliance mit BestTime als Mitglied. Selbstverständlich wird und soll jeder potentielle Mieter überlegen und abwägen wo er sein WoMo mietet. Dabei wird er die Stationen, den Preis, die Qualität, die angebotenen Modelle, die Servicequalität etc. etc. berücksichtigen. Erst die Zukunft wird zeigen wohin die Reise geht. Ich bin was Rental-Aliance/BestTime angeht sehr zuversichtich.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Hey.Baby
Bild von Hey.Baby
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 19:55
Beiträge: 1460
RE: Premium Vermieter BestTime RV

Hallo Fredy,

zunächst einmal vielen Dank für Deine wie immer fundierten Informationen aus "1. Hand".

Ich bin etwas erstaunt über welche Themen hier in diesem Post diskutiert werden.

Ist in der Tat erstaunlich, was der Eine oder Andere mit "gefährlichem Halbwissen" so von sich gibt.

Mir persönlich ist die Grösse des Tiefkühlfaches ziemlich egal, solange ein paar Ben+Jerry darin Platz haben.

100% Zustimmung. Obwohl Ben+Jerry ja eine sehr große und leckere Auswahl haben und wir uns immer so schwer entscheiden können wink

 

@ An alle Glaskugel-Leser

Habt Geduld. Wir werden sicher noch genügend Informationen und Erfahrungswissen bekommen. Bis dahin sage ich nur: (Gute) Alternativen / Konkurrenz ist immer gut für das Geschäft. So oder so.

_________________________________

Gruß Chris

Mit dem Wohnmobil durch Canada / USA