Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Rückgabe des RV am Tag des Rückflugs möglich?

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
atherion2001
Offline
Zuletzt online: vor 4 Monate 3 Tage
Beigetreten: 29.07.2012 - 14:37
Beiträge: 10
Rückgabe des RV am Tag des Rückflugs möglich?

Hallo zusammen!

Vorweg: Tolles Forum!! Bin seit Monaten unsere Tour im Oktober am planen und dabei auch immer wieder auf dieser Seite gelandet. Ich liebe die Highlight-Map ;)

Ich stell mir allerdings schon länger eine Frage, auf die ich einfach keine passende Antwort finde. Eigentlich war geplant, dass RV am Tag des Rückflugs zurückzugeben. Ich hab nun gehört, dass sich das Rückgabeprozedere auch mal ordentlich in die Länge ziehen kann. Und jetzt hab ich natürlich Angst, dass wir dann unseren Flug nicht mehr pünktlich erreichen. Dieser geht um 13:20 Uhr vom Sky Harbor International Airport Airport. Die CruiseAmerica Vermietstation öffnet wohl um 08:30 Uhr und ist ca. 15 Meilen vom Flughafen entfernt. Geplant war dann, mit dem Taxi zum Flughafen zu fahren.

Könnte mir vorstellen, dass mir mit diesem Problem ein paar erfahrene Foris weiterhelfen können ;) Ist das ganze wie geplant umsetzbar, ohne ein allzu großes Risiko einzugehen, den Flug zu verpassen? Oder sollten wir das RV doch lieber bereits am Vortag abgeben und für eine Nacht im Hotel absteigen? Sollten wir das RV am Vortag abgeben müssen, stellt sich mir zusätzlich die Frage, bis wieviel Uhr wir dann spätestens bei der Vermietstation auf den Hof gefahren sein müssen. Geöffnet haben die wohl bis 16 Uhr.

Würde mich riesig über ein paar Antworten freuen! smiley

Viele Grüße

Christian

 

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Zuletzt online: vor 3 Wochen 18 Stunden
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 6314
Rückgabe am Rückflugtag ist üblich und idR kein Problem

Hi Christian.

Abflug 13:20 ist etwas früh, von den Vermietern wird empfohlen "nach 14:00". Meist aber, damit die ihren Shuttle-Dienst möglichst effizient einsetzen können, und (z.B. bei Roadbear) erst um 11:00 zum Flughafen bringen.

Ich sehe aber für euch kein Problem: seid um 8:30 da, nehmt ein Taxi ... dann habt ihr alle Zeit der Welt.

(Gerade bei CA ist die Rückgabeprozedur mehr ein "husch-husch" als eine Prozedur wink

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Zuletzt online: vor 4 Tage 20 Stunden
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7930
Ich sehe

...wie Michael da auch kein Problem. Bei einem grossen Schaden am WoMo mit dem damit verbundenen Schreibkram würde ich am Vortag bei der Station vorbeifahren. In der Regel und bei normalen Verhaltnissen geht das gut. Ich gebe mein WoMo immer am Rückreisetag ab.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

atherion2001
Offline
Zuletzt online: vor 4 Monate 3 Tage
Beigetreten: 29.07.2012 - 14:37
Beiträge: 10
Vielen Dank für die

Vielen Dank für die schnellen, hilfreichen Antworten! Das Forum ist gold wert! :)

Sollte während der Tour mit dem Womo nichts passieren, was bei der Rückgabe gesondert angesprochen werden müsste, werden wir dann die Rückgabe am Tag des Abflugs vornehmen. Muss nur noch das Womo von CruiseAmerica einigermaßen mitspielen... ;)

Viele Grüße

Christian

 

MichaelTE
Bild von MichaelTE
Offline
Zuletzt online: vor 7 Monate 4 Stunden
Beigetreten: 13.01.2012 - 19:24
Beiträge: 441
Rückgabe am Abflugtag

Ich denke, dass die Rückgabe in Phoenix nicht anders abläuft als in Las Vegas.
Dort standen mehrere Taxen bereit, die praktisch alle genutzt wurden, um zum Flughafen zu fahren.
Wenn ihr früh da seit, wird das kein Problem sein.
Denn die meisten Rückgaben kommen wohl erst um ganz kurz vor 11 rein..

"Mer sind us de Aldestadt, us de Retematäng"

Grüße aus der Nähe der schönsten Stadt am Rhein,

Michael