Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

El Monte verkauft

11 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7944
El Monte verkauft

Hallo zusammen

THL die Mutterfirma von Road Bear/Britz hat El Monte gekauft. Ich kann nocht nicht abschätzen ob das eine gute oder schlechte Nachricht ist.

http://www.rvbusiness.com/2016/12/new-zealand-based-thl-acquiring-el-mon...

Auf jeden Fall ist der gesamte RV-Rental-Markt in Bewegung und ich bin sicher, dass weitere Neuigkeiten anstehen.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 7092
RE: El Monte verkauft

Hi Fredy,

danke, und ein interessanter Artikel, kann man dort doch bezahlten Preis (65m$), Firmenwert (93m$) sehen und dass ElMonte die Flotte mit ca. 28 mio$ Darlehen finanziert hat.

Weißt du (oder jemand), wie viele Fahrzeuge ElMonte hat?

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7944
RE: El Monte verkauft

Hallo Michael

Fahrzeugflotte (lt. Camperbörse)
Die Flotte besteht aus ca. 1,800 Wohnmobilen, die regelmässig erneuert werden. Durch die Modellvielfalt bietet El Monte für jeden Kunden und jede Region ein geeignetes Wohnmobil an.

Es stellt sich natürlich die Frage in welche Richtung sich die Qualität bewegt. Die Balance wird sicher schwierig.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Baui
Bild von Baui
Offline
Beigetreten: 03.09.2012 - 08:38
Beiträge: 849
RE: El Monte verkauft

Hallo zusammen

Für uns Wonmobilmieter könnte dieser Zusammenschluss bewirken, dass in Städten wo es sowohl eine RoadBear wie auch eine El Monte Station gibt, diese zukünftig an einem Ort geführt werden. Damit könnten sicher Kosten eingespart werden.

Eine mögliche Station welche geschlossen werden könnte wäre RoadBear in Seattle. Die ist erst vor kurzem eröffnet worden und ein Fori schrieb einmal, dass ihm die Angestellten sagten, dass der Standort nochmals wechseln könnte. Ob dann allerdings RoadBear nach Bellingham zu El Monte wechselt, ist wohl auch fraglich, da Bellingham doch recht weit von Seattle liegt. Gerade deswegen wäre aber ein Umzug nach Bellingham für Mieter welche bei RoadBear übernehmen oder abgeben möglicherweise mühsam, da es die Route durcheinander bringen könnte.

Bin gespannt, wann die Auswirkungen der Übernahme von El Monte bekannt werden, es könnte ja auch sein, dass alles gleich bleibt.

Wünsche allen frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Gruss Baui

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 4692
RE: El Monte verkauft

Dann gibt diese Aussage von Herren  Langenbach auch wieder einen Sinn:

ElMonte ist Konkurs und wurde von CruseAmerica aufgekauft.

---------------------------------

El Monte hat sich in den letzten Jahren stark verändert:

In der Vergangenheit lag ein (großes?) Geschäftsfeld in der Vermietung von mobilen Wohnunterkünften, Gardrobenwagen, Toilettenwagen und Servicewagen, z.B. für externe Filmaufnahmen oder Großveranstaltungen.

Dieses wurde wohl komplett eingestellt (oder verkauft?).

Bis dahin, kein Hollywood Film oder ballonfestival ohne El Monte Fahrzeuge.

Liebe Grüße Gerd

ag.30
Offline
Beigetreten: 30.11.2014 - 11:55
Beiträge: 331
RE: El Monte verkauft

Watt stimmt denn nu?

Have a nice day, 

Andre

Zille
Bild von Zille
Offline
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 4096
RE: El Monte verkauft

Andre. so wie es oben steht. Zur Not hilft ne Suchmaschine. Bist doch sonst so hellewink

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

ag.30
Offline
Beigetreten: 30.11.2014 - 11:55
Beiträge: 331
RE: El Monte verkauft

Heiss nicht Andreas, wenn du lesen kannst

Have a nice day, 

Andre

Camperino
Bild von Camperino
Offline
Beigetreten: 27.01.2015 - 18:12
Beiträge: 112
RE: El Monte verkauft

Auswirkungen auf Buchungen für 2017 hat das aber nicht nehme ich an, oder? Haben nämlich dort gebucht für Mai/Juni 2017.

susifiu
Bild von susifiu
Offline
Beigetreten: 09.08.2010 - 12:50
Beiträge: 61
RE: El Monte verkauft

Hallo Fredy, 

wäre sehr dankbar, wenn Du da weiterhin Info' zu posten könntest. Bin beruflich stark eingespannt und habe kaum Zeit zum googeln. Wir haben bei EL Monte für den 05.09. ab Dublin gebucht, über Mike Thoss, von dort gab es bisher keine Info. Vermutlich ist aber auch offiziell nichts veröffentlicht. Wir haben ja noch lange Zeit. Besten Dank im voraus.

Viele Grüsse Susanne

New York - Boston - Withe Mountans - Indian Summer - September 2020

Bruce
Bild von Bruce
Offline
Beigetreten: 31.01.2012 - 18:38
Beiträge: 222
RE: El Monte verkauft

Hallo,

in diesem Bericht vom 06.03. kann man lesen, dass El Monte in den ersten 12 Monaten getrennt weiter arbeiten wird. Eine organisatorische Zusammenfassung mit Road Bear ist demnach also erst für die Saison 2018 zu erwarten.

Viele Grüße

Andreas