Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Erfahrung mit Überführung von El Monte Fahrzeugen

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
USA Fan
Bild von USA Fan
Offline
Beigetreten: 26.07.2010 - 16:17
Beiträge: 201
Erfahrung mit Überführung von El Monte Fahrzeugen

Hallo liebe Foris,

nach 2 Überführungen im März von Road Bear Fahrzeugen möchten wir die nächste Tour nicht mehr so früh beginnen.

Da wir gerne in den Norden der USA bzw. wieder einmal nach Kanada möchten, wäre Mai/ Juni ideal.

Bei trans-amerika-reisen habe ich ein altes Angebot mit Überführungen bis in den Juni hinein gesehen. Es handelte sich um El Monte Fahrzeuge.

Hat jemand Erfahrungen mit diesem Angebot?

Wir hatten von 1988 bis 2000 sechsmal bei El Monte gemietet, waren immer sehr zufrieden. Hatten zweimal sogar nagelneue Fahrzeuge. Bei der nächsten Anfrage 2004 teilte uns unser Reisebüro mit, dass El Monte sehr nachgelassen hätte. Wir buchten daraufhin Moturis, was o.k. war. Die letzten beiden Touren waren dann die erwähnten Überführungen mit Road Bear.

Viele Grüße

Brigitte

 

Zum Arbeiten zu alt

Zum Sterben zu jung

Zum Reisen topfit Laughing

JürgenL
Bild von JürgenL
Offline
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:16
Beiträge: 111
RE: Erfahrung mit Überführung von El Monte Fahrzeugen

Hallo Brigitte,

ich habe im Mai 2011 (9.-23.5. inkl. Flüge) mit meinem Freund zusammen (Männertour Wink) in nur 11 Miettagen ein neues El Monte 22"-Womo (Coachmen) von Chicago über Denver nach San Francisco überführt. Übernahme, Fahrt und Rückgabe waren problemlos. Das WoMo war ok, keine Ausfälle, war ja auch neu.

Bei der Übernahme bekamen wir allerdings die ganze Ausstattung noch in Kartons ausgehändigt, auch die Bettwäsche. Wir durften dann auf dem erste CG erstmal alles auspacken und das neue Geschirr spülen ... Undecided

Grüße aus dem Bergischen Land, Jürgen