Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Hoteltransfer in Orlando

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
emue1952
Bild von emue1952
Offline
Beigetreten: 08.10.2010 - 10:03
Beiträge: 13
Hoteltransfer in Orlando

Hallo zusammen,

in diesem Jahr haben wir erstmals ein WoMo bei El Monte gemietet. Wir übernehmen am 16.04. in Orlando.

Da wir am Vorabend spät in Orlando ankommen und man uns gesagt hat das es schlecht sei am Morgen mit El Monte zu telefonieren (wegen des Abholtermines), ist meine Frage ob jemand sagen kann ob es wohl eine e-Mailadresse von El Monte Orlando gibt über die man sich in Verbung setzen und einen Abholtermin vereinbaren kann.

Andere Möglichkeit wäre ja, selber mit dem Taxi hinzufahren. Unser Hotel ist das Comfort In und das sind mal gerade 6 Meilen bis El Monte.

Ich überlege ob es nicht besser ist früh mit dem Taxi hinzufahren um evtl. auch früher das WoMo zu haben und abfahren zu können?

Über Tipps würde ich mich sehr freuen und sage jetzt schon mal "DANKE"

LG

Eva

 

 

 

emue1952

Kochi
Bild von Kochi
Online
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
El Monte Orlando

Hi Eva!

Wir haben im März 2009 auch in Orlando ein "Monty" übernommen. Damals hatten wir einen Zwischenstop in Detroit, da habe ich bei El Monte angerufen. Wir sind auch erst sehr spät in Orlando gelandet!

Wie sind denn Eure Flugdaten?

Ansonsten ruft Ihr einfach am Morgen dort an, das ist bei 6 Meilen für El Monte kein Problem, den Transfer zu planen. Oder aber Ihr ruft schon einen Tag vorher aus Deutschland dort an und klärt die Dinge ab!

Eine E-Mail habe ich auch nicht, aber HIER sollte es auch gehenWink...

BTW: Wie war es denn eigentlich im letzten Jahr in Florida und dem Womo?

 

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

emue1952
Bild von emue1952
Offline
Beigetreten: 08.10.2010 - 10:03
Beiträge: 13
Hallo Kochi, vielen Dank für

Hallo Kochi,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Das mit dem Zwischenstop ist die Idee ! Den haben wir in Atlanta. Also irgendwie sollten wir das hin bekommen.

Deine Frage mach unsere letzen Reise hat mich sehr gefreut, zeigt sie mir doch das man in diesem "Verein" gut aufgebhoben ist.

Weißt Du, eigentlich schreibe ich jedes Jahr einen Reisebericht, allderdings komme ich meinstens über Schmierblätter nicht hinaus. Jedes Mal nehme ich mir vor den Winter für solche Aktivitäten zu nutzen, aber der Winter ist dann auch wieder schnell vorbei smiley In diesem Jahr will ich mal versuchen täglich direkt in den PC zu hauen und dann soll es klappen (hoffentlich).

Aber lange Rede kurzer Sinn. Mein Vater lebt seit 25 Jahren in IOWA. Im letzten Jahr war meine Tochter erstmals mit Ihrem Mann und den beiden Kindern mit uns unterwegs. Zurerst waren wir bei Opa in IOWA. dort hatten wir echt schlimmes Wetter Schnee und eiskalt. Die Kinder waren schon sehr traurig, weil sie sich "AMERIKA" ander vorgestellt hatten. In Florida wurden sie dann entschädigt. Es war ein sehr schöner Urlaub und wir hatten eine gute Zeit dort.

Nun sind mein Mann und ich allerdings nicht nur die Sonnenanbeter sondern lieben die Natur, wollen die ein oder anderee Stadt besichtigen und ab und an natürlich auch mal in der Sonne liegen. Ich renne gerne durch die Gegend und verfolge Schmetterlinige und anderes Getier um es zu fotografieren oder banne sonstige Schönheiten auf meine Speicherkarte.

Weil all diese Dinge ein bisschen zu kurz kamen im letzten Jahr, geht es diese Jahr halt wieder nach Florida. Wir wollen von Orlando aus bis Savannah und dann an der Küste runter bis Key West. Wenn Du da den ein oder anderen Insidertipp parat hast - gerne zu mir damit!

Wir haben 3 Wochen Zeit und mein Mann und ich fliegen dann noch für 1 Woche nach Iowa.

Ausserdem möchte ich an dieser Stelle noch einen ganz großen Dank für all die Arbeit die Ihr Euch mit dieser Seite macht, aussprechen.

Ich gucke oft hier herum, lese Reiseberichte und bekomme Fernweh. Es ist die beste Community die ich kenne.

So, genug geschleimt smiley

LG Eva

 

 

 

emue1952