Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Moturis V-31S

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
ChrisInUSA
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 1 Monat
Beigetreten: 13.12.2012 - 18:30
Beiträge: 14
Moturis V-31S

Hallo WoMo-Abenteur-Community,

da wir unsere USA-Tour mit einem 31 Fuss Wohnmobil machen wollen, wollte ich mal fragen ob und welche Erfahrungen einige von euch mit dem V-31S haben.

Grüße Chris

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 32 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8260
Pro und Contra

Hi Chris,

wir hatten noch kein so großes Schiff. Als wir noch zu zweit reisten, gab es immer 25", später mit den zwei Kindern 27-29". Ich denke aber , dass außer den zwei Fuss mehr das Fahrverhalten dieser CKLasse-Modelle allesamt recht gleich sein wird. Fairerweise müss man aber bemerken, dass das weit ausladende Heck beim Abfahren von der Strasse schon ein Handicap darstellt, sowie auch bezüglich Befahrbarkeit mancher Strassen undvor allem Kapazität des Stellplatzes. Viele haben Längenbeschränkung.

Du hast deine Frage sehr allgemein gestellt, also kann ich auch nur so darauf antworten.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 49 Minuten
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 12904
nur gute - wenn man aufpasst

Hallo Chris,

wir waren in diesem Jahr mit diesem Fahrzeug unterwegs rund um Las Vegas.

Vom Fahreindruck (für mich) kein wesentlicher  Unterschied zu kleineren Modellen , wenn man auf das Ausschwenken des Hecks bei kleineren Kurvenradien (Abbiegen, Tanken) achtet und ein "Hinterteil" immer im Spiegel hat.

Trotz bei uns vorhandener Rückfahrkamera (Moturis) war immer jemand hinten am Fahrzeug, wenn es z.B. ums Einparken ging.

Denken beim Fahren hilft immer !

Die Einschränkungen für manche Straßen und Campsites sind natürlich auch zu beachten.

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)