Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

LAX-LAX Oktober 2019 und Yosemite NP nach 15,5 Jahren

59 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3157
RE: LAX-LAX Oktober 2019 und Yosemite NP nach 15,5 Jahren

Moin Matthias,

Kasko ist auch mit dabei.

Abschnitt E – Mietwagen-Versicherung Mietwagen-Versicherung – Anmietung durch den Karteninhaber für bis zu 90 Tage
Teilkasko (entspricht CDW) € 100.000
Vollkasko (entspricht LDW) € 100.000
Haftpflichtversicherung (entspricht SLI) € 1.000.000

Quelle. https://www.barclaycard.de/content/dam/barclaycard-de/dokumente/bedingungen-barclaycard-platinum-double-leistungen.pdf

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3836
RE: LAX-LAX Oktober 2019 und Yosemite NP nach 15,5 Jahren

Mensch Knut 😲, das würde ja auch unser Problem bei der Unterversicherung bei den Wohnmobil Anmietungen lösen, sofern Wohnmobile eingeschlossen sind.

 

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3157
RE: LAX-LAX Oktober 2019 und Yosemite NP nach 15,5 Jahren

Hallo,

ich glaube der Versicherer liest hier mit

 

Eine Antwort von der Kreditkartenversicherung, ob Wohnmobile wirklich versichert sind, habe ich noch nicht erhalten.

Der Versicherer der Kreditkarte schreibt eben folgendes:

wir nehmen Bezug auf Ihre Anfrage und möchten Ihnen Folgendes mitteilen:

1.Bei Platinum Double Karte haben Sie Voll/Teilkaskoversicherung

2.Sind Wohnmobile in der Mietwagen-Versicherung enthalten?
Ja, diese sind auch versichert.

3. Vermieter in den USA verlangen oft vom Mieter eine eigene Haftpflichtversicherung, deckt die Mietwagen-Versicherung der Kreditkarte dieses ab?
Ja, in diesen Fällen decken wir das ab.

 

Dann kann ja nix schiefgehn, aber einen Versicherungsfall möchte ich trotzdem nicht.

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Groovy
Bild von Groovy
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7530
RE: LAX-LAX Oktober 2019 und Yosemite NP nach 15,5 Jahren

Knut,

auf der Hompage steht unter " Sie haben Fragen? Wir antworten" das u.a.Wohnmobile nicht unter den Versicherungsschutz fallen.

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

 

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7530
RE: LAX-LAX Oktober 2019 und Yosemite NP nach 15,5 Jahren

Ausserdem muss das Fahrzeug bei einer " zugelassenen Mietwagenagentur " gemietet sein.

Sind deutsche Vermittler oder amerikanische RV- Vermieter das?

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

 

Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3157
RE: LAX-LAX Oktober 2019 und Yosemite NP nach 15,5 Jahren

Moin Volker,

also Wohnmobile sind dabei, siehe email Text und was "zugelassenen Mietwagenagenturen" sind, keine Ahnung.

Mir geht es ja nur um eine Jeep Tagesmiete im Death Valley.

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3157
RE: LAX-LAX Oktober 2019 und Yosemite NP nach 15,5 Jahren

Hallo,

wir sind wieder zurück. Es ware eine tolle Tour mit bestem Wetter. Alles hat perfekt geklappt.

Die Jeep Miete im Death Valley war problemlos mit meiner Kreditkarte möglich. Einen Nachweis über die Versicherung wurde nicht verlangt, hatte ich auch nicht.
Ich sollte zwar Führerschein, Versicherung und Kreditkarte vorlegen, aber als ich den deutschen Führerschein zeigte, waren keine Nachfragen mehr zur Versicherung wink
Ob das immer so ist?

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3836
RE: LAX-LAX Oktober 2019 und Yosemite NP nach 15,5 Jahren

Moin Knut

welcome back 😀.  Freud mich, dass ihr einen schönen Urlaub mit gutem Wetter hattet.

Ja ja, da recherchiert man im Vorwege alle Bedingungen und dann wird es überhaupt nicht benötigt. Ist schade um die Zeit, aber besser so als das etwas vor Ort fehlt.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014