Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Erfahrungen mit Diesel in USA

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Christa-Raffael
Offline
Zuletzt online: vor 4 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 17.02.2019 - 08:59
Beiträge: 2
Erfahrungen mit Diesel in USA

Hallo zusammen, wir planen eine USA Reise im 2020.

Wir möchten unseren umgebauten Citroen Jumpy 2.0 blue Hdi Jahrgang 2017 Euro6 von Hamburg nach Baltimore verschiffen, 5 Monate unterwegs sein und von Seattle wieder zurück nach Hamburg verschiffen.

Hat jemand Erfahrung mit einem Euro6 Diesel in den USA? Der Cetangehalt im Diesel ist in den USA nicht so hoch wie in Europa. Mit Additiven könnte man den Cetangehalt erhöhen. Wer hat schon Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank 

Christa und Raffael

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 19 Stunden
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8350
RE: Erfahrungen mit Diesel in USA

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Online
Zuletzt online: vor 8 Minuten 6 Sekunden
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 1949
RE: Erfahrungen mit Diesel in USA

Hallo Christa und Raffael,

herzlich Willkommen bei uns.

Wir haben  2016/2017 nach Nordamerika verschifft, waren allerdings mit einem Euro 4 Diesel unterwegs. Völlig problemlos. Eine weitere Verschiffung nach Halifax ist für Juni 2020 geplant.

Im übrigen wäre für mich die Werkstatt deines Vertrauens der ideale Ansprechpartner für deine Frage. 

Falls du darüber hinaus noch Bedarf an Infos hast, wäre dies für euch vielleicht noch interessant?

https://www.womo-abenteuer.de/forum/allgemeine-reiseinformationen/eigenen-wohnmobil-durch-usa-kanada-eine-blaupause-fuer

Unbedingt solltet ihr unsre womo-abenteuer-map kennen lernen. Eine bessere Planungsgrundlage werdet ihr kaum finden.  Wenn du magst, kannst du neben den vielen Reiseberichten im Forum auch gerne mal hier stöbern:

https://5jahreszeiten.wordpress.com/category/reiseberichte/alle-chronologisch/

Liebe Grüße,
Beate

Der Weg ist das Ziel

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

Christa-Raffael
Offline
Zuletzt online: vor 4 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 17.02.2019 - 08:59
Beiträge: 2
RE: Neuen Kommentar schreiben

Vielen herzlichrn dank für euren Informstiven antworten!

christa  raffael

Der Große Wagen
Bild von Der Große Wagen
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 15 Stunden
Beigetreten: 07.08.2014 - 17:55
Beiträge: 161
RE: Erfahrungen mit Diesel in USA

Hallo,

wir waren dreimal für je ein Jahr mit unserem Fahrzeug drüben unterwegs. Zu Euro 6 können wir aus eigener Erfahrung leider nichts sagen - unser Fahrzeug ist mittlerweile nicht mehr der Jüngste. Aber wir haben jeweils ein Additiv zugefügt. Siehe hier. Für "normale" Temperaturen die silberne Flasche, im Winter bei Minustemperaturen die weiße. Wir hatten den Eindruck, dass dies durchaus sinnvoll war. Gibt es drüben beispielsweise beim Home Depot, beim Canadian Tire, teilweise auch beim Walmart.

Wollte eigentlich noch weitere Links aufführen, aber die kennt Ihr durch das Allradforum schon. Den dort gegebenen Ratschlag, sehr genaue Erkundigungen einzuholen, halte ich für absolut notwendig. Wenn Ihr Euch nähere Infos zu den  von mir verlinkten Additiven besorgt, könnt Ihr dann auch gezielt fragen, ob dieses Additiv für Euer Fahrzeug in Frage kommt.

Darüber hinaus findet Ihr bei Bedarf auf unserer Seite vielleicht noch die eine oder andere nützliche Information. Wir werden übrigens 2020 voraussichtlich auch noch einmal verschiffen.

 

 

Gruß

Christine

www.dergrossewagen.eu