Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Wasser und Dumpen in der Vorsaison in Yukon und Alaska

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Werni
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 1 Stunde
Beigetreten: 21.10.2018 - 11:39
Beiträge: 3
Wasser und Dumpen in der Vorsaison in Yukon und Alaska

<p>
Wir werden so um den 5. Mai nach Yukon und Alaska mit einem WOMO reisen. Nachdem um diese Zeit die CG und RV Park noch zu haben.</p>

<p>
Meine Frage!</p>

<p>
Wo bekomme ich Wasser und wo kann Schmutzwasser ablassen?</p>

<p>
LG Werni</p>

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 13 Stunden 4 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3423
RE: Wasser und Dumpen

Moin,

Guckst du hier:  

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Werni
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 1 Stunde
Beigetreten: 21.10.2018 - 11:39
Beiträge: 3
Wasser und Dumpen

Vielen Dank Thomas,

alles klar, aber wenn keine CG oder RV offen haben, Anfang Mai, machen alle erst mitte Mai auf.

 

LG Werner aus Wien

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 14 Stunden 58 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8046
RE: Wasser und Dumpen

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Werni
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 1 Stunde
Beigetreten: 21.10.2018 - 11:39
Beiträge: 3
RE: Wasser und Dumpen

Hallo Richard,

vielen Dank, da gibt es ja jede Menge.

Liebe Grüße aus Wien

Werner

Jindra
Bild von Jindra
Online
Zuletzt online: vor 1 Minute 42 Sekunden
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 1900
RE: Wasser und Dumpen in der Vorsaison in Yukon und Alaska

Hallo Werner!

Man kann sich in jedem Visitor Center eine Zeitung holen, wo die Dumpstationen mit Preisen in einer Tabelle zusammen gefasst sind.

Das gilt für Yokon und Alaska auch.

An vielen Tankstellen kann man um sonst Dumpen, wenn man dort getankt hat, (viele haben auch Womowaschanlage). Bei einigen kann man soagr alles für "lau" erledigen. In Alaska sins es vor allem die TESORO Tankstellen, wo man meistens für 5,- $ Obolus Dumpen und Trinkwasser nachfüllen kann.

In Tok ist so eine, etwa 1 mile nördlich auf dem HWY #1, wo man auch das Womo entleeren, Wasser nachfüllen und Womo sabuer spritzen kann. (Tesoro).

Wir sind in diesem Jahr am 07.05. gestartet. Allerdings in Calgary -> Whitehrse und von dort dann am 24.05. weiter Richtung Alaska,

Wenn Du magst, kannst Du in mein Fazit der Reise in 2018  http://Die Wildnis ruft: Von Calgary nach Alaska  schauen, oder meinen RB von 2017 http://Ein Lebenstraum geht in Erfüllung - 28 Tage Alaska / Yukon pur, August - September 2017 durchstöbern.

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog