Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

WoMo Rückführung Norwegen -> Deutschland

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Patrick Strauch
Offline
Beigetreten: 15.07.2021 - 21:54
Beiträge: 1
WoMo Rückführung Norwegen -> Deutschland

Hallo ihr lieben, 

 

Leider haben wir mit unserem WoMo eine Panne auf den Lofoten und müssen das Auto nun NACH Deutschland zurücktransportieren lassen.

Wir hoffen, dass dies die Versicherung übernimmt (leider kein ADAC), schauen aber parallel schon nach Möglichkeiten, die wir selbst zahlen müssen. 

 

Hat jemand hierzu Erfahrungen oder Tipps mit Spediteuren? 

 

Ich freue mich auf Antworten 

 

Liebe Grüße 

Patrick 

 

robbelli
Bild von robbelli
Online
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 7583
RE: WoMo Rückführung Norwegen -> Deutschland

Hallo Patrick,

das ist wirklich bedauerlich, dass dich eine Womo - Panne zu uns ins Forum führt.

Wir sind allerdings ein Forum für Wohnmobilreisen in Nordamerika, wo die allermeisten unserer User vor Ort ein Wohnmobil anmieten. Natürlich gibt es auch einige, die ein eigenes Wohnmobil besitzen, aber es ist eben nicht die Regel hier in unserem Forum.

Das mag auch erklären, warum du bisher keine hilfreichen Antworten bekommen hast.

Ob deine Versicherung die Rückführung bezahlt, sollte recht schnell zu klären sein. Möglicherweise hat sie sogar eine Kooperation mit diversen Unternehmen, die dies durchführen. Nur eine Vermutung von mir.

Als wir letztes Jahr wegen einer Panne in Italien festsaßen, haben wir auch nur einmalig Kontakt mit der Versicherung aufgenommen. Alles weitere wurde dann von der Mitarbeiterin der Versicherung in die Wege geleitet. Wir mussten allerdings nur zu einer Werkstatt geschleppt werden.

Ich hoffe, dein Problem lässt sich irgendwie zufriedenstellend lösen. Toitoitoi!

 

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de