Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Indian Summer und Lachswanderung im September in Westkanada

8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
eckio
Bild von eckio
Offline
Beigetreten: 09.02.2015 - 16:52
Beiträge: 298
Indian Summer und Lachswanderung im September in Westkanada

Hallo Zusammen.

Vielleicht wurde diese Frage schon mal gestellt, aber ich habe sie über die Suchfunktion nicht gefunden.

Nun zur Frage an unsere erfahrenen Foris:

Ich plane für den September 2024 !!! eine Tour durch Westkanada und bin noch ganz am Anfang.

Nun stellt sich mir die Frage, wo man dort am besten den Indian Summer sehen kann. Ich weiß natürlich , das Ostkanada dafür besser geeignet ist.

Es soll aber der Westen sein, da wir in Vancouver noch einen Termin haben.

Außerdem wäre ich für Tipps zur Beobachtung von Lachswanderungen dankbar.

Im Voraus vielen Dank für eure Anregungen.

Grüße aus dem Ruhrgebiet
Eckhard
JuergenW
Offline
Beigetreten: 06.09.2012 - 16:33
Beiträge: 405
RE: Indian Summer und Lachswanderung im September in Westkanada

Hallo Eckhard,

mit Lachswanderungen dürftest du im Wells Grey auf deine Kosten kommen. 

Im Netzt gibt es sogar einen Plan wann man wo Lachse gut beobachten kann.

Allerdings dürften die Lachswanderungen vor dem Indiansummer stattfinden.

Jürgen

Janina 141
Bild von Janina 141
Offline
Beigetreten: 27.12.2015 - 13:16
Beiträge: 530
RE: Indian Summer und Lachswanderung im September in Westkanada

Hallo Eckhard,

falls es euch nach Vancouver Island verschlägt, ist der Stamp River CG eine gute Adresse.

Falls es euch in die andere Richtung zieht, solltest du gezielt nach „Larch Hikes“ Ausschau halten, dass ist die westkanadische Indian Summer Version, allerdings nur in gelb.

Ich würde auch Washington State in Erwägung ziehen, z B der Maple Pass Loop in der Nähe von Winthrop ist explizit als schöner Herbsthike bekannt.

Happy Planning!

Liebe Grüße, Janina.

Herbstfahrer
Bild von Herbstfahrer
Offline
Beigetreten: 25.10.2017 - 16:27
Beiträge: 683
RE: Indian Summer und Lachswanderung im September in Westkanada

Hallo Eckhard,

Ich kann den Tip von Janina bestätigen: Am Stamp River CG kann man die Lachswanderung sehr gut beobachten - und dazu die fischenden Bären. Du müsstest aber unbedingt zeitig reservieren, denn der CG ist sehr beliebt und schnell belegt. Ich werde in meinem aktuellen RB später noch davon berichten. 

Tolle Herbstfärbungnen hatten wir im Yukon - das wird aber vermutlich zu weit weg für euch sein.

Viele Grüße,  Irma

 

2012 Suedwesten  2015 Yellowstone   2017 Arizona+New Mexico   2019 Alaska

 

Canadier
Bild von Canadier
Offline
Beigetreten: 14.11.2022 - 10:34
Beiträge: 147
RE: Indian Summer und Lachswanderung im September in Westkanada

Hallo Eckard,

in dem von Jürgen genannten Wells Grey NP gibt es sogar einen beschilderten View Point  mit Parkplatz. Allerdings ohne Bären, bzw . ich sollte nicht wissen das sich dort Bären tummeln. Auch direkt am Yellowhead Hwy. im Rearguard Falls Provincial Park, das ist kurz hinter dem Abzweig Tête Jaune Cache in Richtung Jasper.

Viele Grüße aus dem Münsterland

CanDu
Bild von CanDu
Offline
Beigetreten: 28.08.2013 - 17:04
Beiträge: 654
RE: Indian Summer und Lachswanderung im September in Westkanada

Hallo Eckhard.

Stamp River  CG ab September bis Mitte Oktober beste Aussichten für Lachssichtungen. Aber auch im Wells Grey NP bei Bailey´s Chute Stromschnellen  kann man zur gleichen Zeit springende Lachse sehen. Am CG Goldplan am North Thomson River habe ich in dieser Zeit auch Lachse nicht nur gesehen sondern geangelt mit Bärensichtungen.

Liebe Grüße

Olaf

eckio
Bild von eckio
Offline
Beigetreten: 09.02.2015 - 16:52
Beiträge: 298
RE: Indian Summer und Lachswanderung im September in Westkanada

Hallo.

Vielen Dank für eure Tipps. Ich wußte, das ich mich auf dieses Forum verlassen kann.

Ich werde eure Info`s in meine Routenplanung einfließen lassen.

Falls noch jemand Tipps hat; immer her damit. Bis zum Start der konkreten Routenplanung habe ich ja noch recht viel Zeit.

 

 

Grüße aus dem Ruhrgebiet
Eckhard
Canadier
Bild von Canadier
Offline
Beigetreten: 14.11.2022 - 10:34
Beiträge: 147
RE: Indian Summer und Lachswanderung im September in Westkanada

Hallo Eckard,

ja ich hätte da noch einen, liegt allerdings etwas ab von den "normalen" Routen.

Wenn du auf dem Yellowhead Hwy nördlich in Richtung Prince Georg fährst kommst du etwa 10km vor McBride über einen kleinen Fluß. An diesem haben wir 2001 Lachse im Überfluß gesehen. Da das Wasser an der Stelle sehr seicht war konnte man sie deutlich sehen und hääte sie fast mit der Mistgaben jagen können.

Viele Grüße aus dem Münsterland