Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Wer hat Erfahrungen mit dem SUP auf dem Lake Powell?

16 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Stefan136
Bild von Stefan136
Offline
Zuletzt online: vor 6 Tage 13 Stunden
Beigetreten: 16.06.2018 - 22:44
Beiträge: 48
RE: Wer hat Erfahrungen mit dem SUP auf dem Lake Powell?

Hallo Stephi,

guter Hinweis! Weißt du zufällig, ob es bei „Lake Powell Paddleboards“ welche zu leihen gibt?

Liebe Grüße 

Stefan

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 34 Minuten 18 Sekunden
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1161
RE: Wer hat Erfahrungen mit dem SUP auf dem Lake Powell?

Hallo Stefan,

ja, die Wetsuits verleihen sie definitiv auch! Nur was die Miete kostet kann ich leider nicht sagen.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Zuletzt online: vor 28 Minuten 41 Sekunden
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 13253
RE: Wer hat Erfahrungen mit dem SUP auf dem Lake Powell?

Hi, ihr SUP-Fans,

da bin ich aber froh, dass es zu jeder interessanten Frage, die nicht nur direkt mit Womo-Abenteuer in Verbindung steht, bei uns auch Antworten,gibt,

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Stefan136
Bild von Stefan136
Offline
Zuletzt online: vor 6 Tage 13 Stunden
Beigetreten: 16.06.2018 - 22:44
Beiträge: 48
RE: Wer hat Erfahrungen mit dem SUP auf dem Lake Powell?

Einzig die Distanz, die man zu Wasser zurücklegen muss, darf man nicht unterschätzen. Auf der Karte sieht das wie ein Katzensprung aus, in der Realität zieht es sich dann aber doch

Der Gedanke ging mir auch schon durch den Kopf, Jan. Glaube, wir werden abends gut schlafen wink

@ Bernhard: Da gebe ich Dir voll und ganz recht. Das Forum ist - wie oft zu lesen - unglaublich an Informationsfülle und vor allem im Umgang untereinander. 

Danke euch,

Stefan

B1P
Bild von B1P
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 04.01.2017 - 06:21
Beiträge: 97
RE: Wer hat Erfahrungen mit dem SUP auf dem Lake Powell?

Hallo

Da ich gerade mit der Firma in Kontakt stand: Man bietet auch einen Transport zu einem Wunschort und die dortige Abholung an. Veranschlagt hat man per Mail 100 USD. Da wir für die Gruppe einige Geräte brauchen, ist das durchaus eine Überlegung wert.

Sebastian