Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Moab - Ideen gesucht

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Gromith
Offline
Zuletzt online: vor 1 Jahr 5 Monate
Beigetreten: 06.05.2017 - 14:04
Beiträge: 2
Moab - Ideen gesucht

Hallo ihr Lieben

Ich komme am 20 Mai mit meinem Wohnmobil von Las Vegas angebraust und möchte 5 Tage in der Gegend von Moab verbringen. Die folgenden Stationen habe ich auf dem Zettel:

- Valley of the Gods (Boondocking)
- Monument Valley
- Arches NP
- Canyonlands NP

Ich möchte die fünf Tage möglichst gut nutzen da ich die Natur in dieser Gegend einfach liebe! (Danach geht es via Yellowstone NP Richtung Kanada wo ich den zweiten Teil meiner Reise verbringen werde.)

Habt ihr Ideen welche Sehenswürdigkeiten und Campgrounds ich in dieser Zeit anfahren soll?

Meine Ideen halten sich noch in Grenzen:

- Im Monument Vallley möchte ich auf jeden Fall eine Tour buchen da ich mit dem WoMo nicht auf den Valley Drive kann.
- In Moab möchte ich auch einen Tag mal ein Mountainbike mieten und die Gegend erkunden.
- Ich möchte auf kurze Wanderungen gehen. Längere Wanderungen lässt mein verletzter Fuss leider noch nicht zu.

Achja, ich reise alleine. Und auch das erste mal mit einem WoMo blush

Gruss Gromith

Ps. Für Vegas suche ich noch einen geeigneten Wallmart oder Safeway um den ersten Proviant zu tanken

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 24 Minuten
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5178
RE: Moab - Ideen gesucht

Hallo Gromith,

herzlich Willkommen im Forum. 

Habt ihr Ideen welche Sehenswürdigkeiten und Campgrounds ich in dieser Zeit anfahren soll?

Hast du schon mal in unsere Womo-Abenteuer-Map geschaut? Dort sind jede Menge Highlights und Campgrounds drin. Wie planst du denn von las Vegas nach Moab zu fahren? Auf der Strecke liegen jede Menge Highlights. Hast du vor, dort irgendwo einige Zeit zu verbringen? Wieviel Tage planst du denn für die Strecke nach nach Moab?

Das Monument Valley liegt schon 1-2 Tagesetappen von Moab weg. D.h. wenn du dort hin willst, solltest du deine Route entsprechend über den Süden planen und dann auch am Monument Valley (View oder Gouldings) übernachten.

Stell doch am besten mal deine angedachte Route hier ein (inkl. wann du übernimmst, wieviel Tage du insgesamt hast, wann und wo du wieder abgibst), dann ist es auch leichter, dir Tipps zu geben.

Ansonsten empfehle ich dir noch einen Blick in unsere FAQ's, da findest du gerade als Ersttäter wichtige Infos, auch zum Thema, wieviel Meilen pro Tag überhaupt realistisch sind.

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Gromith
Offline
Zuletzt online: vor 1 Jahr 5 Monate
Beigetreten: 06.05.2017 - 14:04
Beiträge: 2
RE: Moab - Ideen gesucht

Hallo Ulli

Vielen Dank für deinen Kommentar smiley

Ich komme am 17. Mai in Vegas an und übernehme dort am 20. das WoMo (frühe Übernahme). Ca. um den 26./27. möchte ich im Yellowstone NP ankommen wo ich ein paar Tage verbringen werde. Ich war bereits im Mai 2015 auf einer zweiwöchigen Tour mit dem Mietwagen. (L.A. - Joshua Tree NP - Vegas - Zion NP - Bryce Canyon NP - Page (Antelope, Horseshoe Bend) - Grand Canyon - Sequoia + Kings Canyon NP - Yosemite NP- Monteray - SFO) Ich denke also ich werde in zwei Etappen gleich bis ins Monument Valley düsen und sie als Fahrtage abhacken. 

Es gäbe ja zwei Fahrvarianten über Flagstaff I-40 / US-160 oder "oben" rum via I15 / US-89. In Flagstaff war ich 2015 schon aber Seligman haben wir damals leider ausgelassen. Ich denke ich entscheide mich dann einfach Vorort spontan wie ich das eigentlich immer tue ausser Ihr könnt mir hier eine Variante besonders empfehlen. angel

Auf der Karte sehe ich mich schon seit einigen Tagen rum aber die Auswahl ist soooo gross. Ihr kennt doch sicher das Gefühl irgend etwas zu verpassen und möchtet alles gleichzeitig machen. crying 

Nach dem Yellowstone habe ich vor Richtung Calgary nach Kanada einzureisen um dort via Banff, Jasper Richtung Vancouver zu fahren wo ich ca. Mitte/Ende Juni das WoMo abgeben und zurückfliegen werde. (noch offen) Alles nach dem Yellowstone werde ich bewusst nicht planen. Ich möchte mich einfach "treiben" lassen.

Gruss Gromith

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 47 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 6681
RE: Moab - Ideen gesucht

Moin,

...Ich komme am 20 Mai mit meinem Wohnmobil von Las Vegas angebraust und möchte 5 Tage in der Gegend von Moab verbringen

....Ca. um den 26./27. möchte ich im Yellowstone NP ankommen wo ich ein paar Tage verbringen werde

....Nach dem Yellowstone habe ich vor Richtung Calgary nach Kanada einzureisen um dort via Banff, Jasper Richtung Vancouver zu fahren wo ich ca. Mitte/Ende Juni das WoMo abgeben und zurückfliegen werde

mach doch mal eine taggenaue Planung, dann siehst du was geht und was nicht geht.

Du hast ein RV mit flexibler Rückgabe gemietet ? Erzähl mal.

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

"leben und leben lassen "

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 25 Sekunden
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 1962
RE: Moab - Ideen gesucht

Hallo

Wo willst du das RV wieder abgeben?

 

Shelby