Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Campen in Namibia - Wüste, Tiere, Lagerfeuer

44 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Leamon
Bild von Leamon
Offline
Beigetreten: 30.03.2015 - 22:42
Beiträge: 408
Campen in Namibia - Wüste, Tiere, Lagerfeuer

Liebe Foris,

uns verbindet die Freunde am selbstorganisierten Camperurlaub und das begrenzt sich nicht nur auf Nordamerika. Schließlich hat uns der Reisebericht von RioBine hier in diesem Forum erst auf dieses Ziel gebracht! Inzwischen schreiben wir von jedem Urlaub einen Reisebericht für unser Fotobuch. Das hat sich im Freundeskreis rumgesprochen und so fragt schon manch einer, wann sie zur Planungshilfe ihres eigenen Urlaubs endlich unseren Namibiabericht erwarten können wink.Teil 1 ist inzwischen fertig, die weiteren Teile werden wir nach und nach ergänzen. Gerne teilen wir ihn auch mit euch. Diesmal in Form eines Links zum PDF:

Edit: Der Bericht ist komplett und daher sind alle Teile zu einem Dokument zusammengefasst:

Reisebericht Namibia 2017

1,5 Jahre zuvor begann unsere Planung, mit einem Jahr Vorlauf haben wir dann gebucht. Ein paar Monate später gesellten sich unsere Freunde David und Linnea dazu, so dass wir zu viert für drei Wochen durch Namibia getourt sind. Gefahren sind wir 3100 km über meist gut zufahrende Gravel-Roads durch eine einzigartige Landschaft. Gestartet in Windhoek ging es über das Naukluft-Gebirge in die Sanddünen des Sossusvlei. Über viele kleine Stopps fuhren wir gen Norden in den Etosha-Nationalpark mit seinem schier unglaublichen Tierreichtum. Unzähle Elefanten, Giraffen und Antilopen warteten auf uns.

Viele Grüße

Lea & Simon

 

 







Tag VON NACH KM Übernachtung
1 Frankfurt      
2   Windhoek 40 Tamboti Guesthouse
3 Windhoek (Tamboti) BüllSport 273 Büllsport
4   BüllSport 0 Büllsport
5 BüllSport Sesriem 120 Sesriem Camping Site (NWR)
6 Sesriem Rooisand 185 Rooisand Camping
7 Rooisand Swakopmund 220 Meikes Guesthouse
8   Swakopmund 0 Meikes Guesthouse
9 Swakopmund Spitzkoppe 150 Spitzkoppe Restcamp
10 Spitzkoppe Omandumba 163 Camping Omandumba Farm
11   Omandumba 0 Camping Omandumba Farm
12 Omandumba Fingerklippe 380 Camping Bambatsi Guest Farm
13   Fingerklippe 70 Camping Bambatsi Guest Farm
14 Fingerklippe Etosha Okaukuejo 210 Camping Okaukeujo
15   Etosha Okaukuejo 100 Camping Okaukeujo
16 Etosha Okaukuejo Etosha Halali 100 Camping Halali
17   Etosha Halali 100 Camping Halali
18 Etosha Halali Onguma 100 Tamboti Luxury Campsite
19 Onguma Waterberg 360 Waterberg Plateau Campsite (NWR)
20   Waterberg   Waterberg Plateau Campsite (NWR)
21 Waterberg Wilderness Düsternbrook 270 Camping Duesternbrook
22   Düsternbrook 0 Camping Duesternbrook
23 Düsternbrook Windhoek 80 Rückflug am Abend
24   Frankfurt    
Nina
Bild von Nina
Offline
Beigetreten: 20.01.2013 - 14:31
Beiträge: 669
RE: Campen in Namibia - Wüste, Tiere, Lagerfeuer

Hallo Leamon

Was für eine tolle Touryes. Da werden Erinnerungen wach, sind wir 2015 doch was ähnliches gefahren. Das mit der nichtfunktionierenden Batterie ist ärgerlich.Das Problem hatten wir letztes Jahr auch, zum Glück am Schluss und wir haben dann Reisepartner gefunden, die uns immer geholfen haben, wenn gar nichts mehr ging.

Und die Zipline in den Ugab-Terrassen - Hansi fand die auch supertoll. Bin mal gespannt, wie es bei euch weitergeht.

Bleibt  gesund smiley

Nina

Unsere neue Homepage: Unterwegs mit Nina und Hansi

Esthi71
Bild von Esthi71
Offline
Beigetreten: 31.12.2013 - 11:44
Beiträge: 1386
RE: Campen in Namibia - Wüste, Tiere, Lagerfeuer

Hej Lea und Simon

Auf jeden Fall reise ich mit - ich bin nämlich mit Riobines grossartiger Hilfe und Tingis Beistand soeben mit meiner Planung für Namibia in diesem Sommer fertig geworden...

 

Auch wenn ich also meine Route nicht mehr abändern könnte - die Vorfreude steigt mit jedem gelesenen Bericht....

Liebe Grüsse
Esther

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 7239
RE: Campen in Namibia - Wüste, Tiere, Lagerfeuer

Hi Lea und Simon.

Da freue ich mich - passend zu unseren Planungen für nächstes Jahr dieser Reisebericht smiley

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

RioBine
Bild von RioBine
Offline
Beigetreten: 06.01.2012 - 22:02
Beiträge: 2072
RE: Campen in Namibia - Wüste, Tiere, Lagerfeuer

Hallo ihr 2,

na klar bin ich auch dabei! Ich freue mich auf eure Schilderungen und Bilder, wir waren ja fast zeitgleich etwas weiter rechts unterwegs. 2019 geht es uebrigens wieder rueber. Wir koennen es nicht lassen.

Liebe Gruesse aus dem suedlichen Amerika,

Bine + Dieter

Leamon
Bild von Leamon
Offline
Beigetreten: 30.03.2015 - 22:42
Beiträge: 408
RE: Campen in Namibia - Wüste, Tiere, Lagerfeuer

Hallo liebe Mitreisenden,

danke für die netten Worte.

@ Nina: Man hat uns erklärt, dass die Batterien aufgrund des Gerumpels auf der Straße sehr leiden und einzelne Zellen dann recht plötzlich bei einer falschen Bodenwelle kaputt gehen / kurzschließen. Das Probelm ist wohl recht verbreitet. Auf jeden Fall waren wir sehr erleichtert, ein zweites Auto dabei zu habenlaugh.

@Esther: Bei der Planung hattest du dann ja sehr kompetente Unterstützung, dann kann ja nichts mehr schief gehen. Wie ist denn deine Route? Fahrt ihr noch in den Caprivi Streifen zu den Victoria Wasserfällen? Du wirst bestimmt begeistert von dem Land sein! smiley

@Michael: Eure Reisen haben ebenfalls einen wesentlichen Anteil daran gehabt, dass wir uns so für Namibia begeistern konnten. Ich hab Simon bei seiner "Schnappsidee" Campen in Afrika nämlich erst mal den Vogel gezeigt  wink. Wo geht es bei euch dieses Jahr hin?

@Bine: Simon hat deinen Reisebericht heute morgen schon verschlungen und war ganz begeistert von euren Löwen-Sichtungen. Mir ist bei seiner Erzählung schon bange geworden :-D! Ich bin noch nicht so weit gekommen (irgendwer muss ja unseren Bericht schreiben wink ), habe aber schon beim Rucksack mit euch gelitten. Was ein Ärgernis. Also geht es 2019 wieder los. Was plant ihr denn diesmal? War Tansania nicht noch so ein Herzenswunsch?

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Campen in Namibia - Wüste, Tiere, Lagerfeuer

Hallo,

jetzt bin ich auch über diesen Bericht "gestolpert". Wie schön, da kommen Erinnerungen hoch.

Wir haben dreimal in Namibia, zweimal in Botswana, Malawi und zuletzt zweimal in Tanzania, immer mit Dachzelt, selbstorganisert, selber gefahren. Afrika ist einfach ein unbeschreiblich schönere Erdteil, auch wenn es dort so viele Schattenseiten gibt.

Jetzt bin ich schon neugierig wie es weitergeht.

 

LG

Beate

 

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 7239
RE: Campen in Namibia - Wüste, Tiere, Lagerfeuer

Hallo ihr 2

Nein, dieses Jahr ist kein (großer) Urlaub geplant. Aber nächstes Jahr: Okavango, Moremi, Chobe, Caprivi, Panhandle, zu zweit im Dachzelt. Starten werden wir mit 4 oder 5 Tagen Kayaktour im Okavangodelta - so wie in den San Juan Islands, mit übernachten auf Inseln im Zelt, nur mit Hippos etc. statt Delfinen und Robben wink

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

RioBine
Bild von RioBine
Offline
Beigetreten: 06.01.2012 - 22:02
Beiträge: 2072
RE: Campen in Namibia - Wüste, Tiere, Lagerfeuer

Hi Lea & Simon,

diesmal soll es ganz relaxed durch den Sueden Namibias gehen ( Spitzkoppe als noerdlichsten Punkt ) und dann anschliessend 14 Tage nochmal in den KTP mit Mabuasehube.  

Mal schauen, ist ja noch ein Weilchen hin. Momentan zehren wir noch von der letzten Reise und das RB-Schreiben lindert die Entzugserscheinungen. Ein wenig zumindest.

Ich freue mich auf den 2. Teil von eurer Reise! Und wie Beate schon schrieb, im ersten Teil wurden auch bei schon sehr viele Erinnerungen geweckt. 

 

@Michael: super! 

Liebe Gruesse aus dem suedlichen Amerika,

Bine + Dieter

CanDu
Bild von CanDu
Offline
Beigetreten: 28.08.2013 - 17:04
Beiträge: 621
RE: Campen in Namibia - Wüste, Tiere, Lagerfeuer

Hi Ihr 2,

toller RB von einer Route, die wir tlw. und erstmalig Ende Mai 2018 ebenfalls erkunden. Auf einen großen Teil eurer Unterkünfte/CG werden wir auch nächtigen und auch einige der von euch durchgeführten Aktivitäten stehen auf unserer Agenda. Also Vorfreude pur auf euren weiteren Reisebericht sowie auf unsere Namibiareise.

Liebe Grüße

Olaf

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2655
RE: Campen in Namibia - Wüste, Tiere, Lagerfeuer

Hallo Ihr zwei,

Euer Reisebericht sieht super spannend aus. Ich hoffe, dass ich mir da für einen Urlaub in ein paar Jahren auch ein paar Anregungen holen darfwink

LG Mike

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de