Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Durch Namibias Wuesten + Loewen satt im KTP - Sept/Okt 2019

112 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
RioBine
Bild von RioBine
Offline
Beigetreten: 06.01.2012 - 22:02
Beiträge: 2061
RE: Durch Namibias Wuesten + Loewen satt im KTP - Sept/Okt 2019

Hallo 

@Esther: das hast Du richtig gesehen, mal ist man aud SA-Seite und dann wieder auf Botswana-Seite. Deswegen heisst der Park auch Kgalagadi Transfrontier Park. Eigentlich bewegt man sich innerhalb des Parks im Niemandsland. Man kann den Park in 3 Richtingen verlassen, Namibia, SA und Botswana.  

@Ulli: alle grossen Pflanzefresser sahen dieses Jahr duenner aus. Wir haben uns staendig gefragt, von was sie ueberhaupt noch leben koennen, da es so gut wie kein Gras mehr gab. Dafuer hatten alle Raubtiere runde bellies. Ein Glueck war die Regenzeit dieses Jahr gut und es sieht es inzwischen alles wieder gruen aus. Die Pads haben km-weit unter Wasser gestanden, das koennen wir uns kaum vorstellen.

@Sonja: der Caracal war wirklich ein grosses highlight, und eben auch eine Ueberaschung. Die Uhus sind ja noch relatif einfach zu sehen, aber bei den kleineren Eulen war es fast nur Zufall.  Aber ich muss auch zugegen, erst bei dieser Reise habe ich mich etwas mehr fuer die Voegel interessiert. Dann haelt man auch automatisch mehr nach ihnen Ausschau. Das kam aber auch dadurch, weil wir wirklich soviele Raubvoegel gesehen haben.   -   Was unser Corono-Drama angeht.... na ja, keine Worte.... Uns gehts gut, aber was das noch fuer unser Land bedeuten wird, das werden wir erst noch sehen. 

 

Liebe Gruesse aus dem suedlichen Amerika,

Bine

Snoopy
Bild von Snoopy
Offline
Beigetreten: 01.09.2012 - 18:08
Beiträge: 931
RE: Durch Namibias Wuesten + Loewen satt im KTP - Sept/Okt 2019

Hallo Bine,

melde mich jetzt erst, da wir deine letzten Tage ganz langsam mitgefahren sind, um alles ganz in Ruhe zu genießen wink.

Einfach Klasse, was ihr an Tiersichtungen hattet. Neben dem Glück. hast du sicher auch ein tolles Gespür für die Momente entwickelt. Ich bin von den Löwenbildern total begeistert. Und der Schöne stellt sich zu Recht zur Schau yes

Es freut uns zu lesen, dass es euch soweit gut geht. Wir hoffen, es bleibt so.

Viele Grüße

Lothar

 

RioBine
Bild von RioBine
Offline
Beigetreten: 06.01.2012 - 22:02
Beiträge: 2061
Abschnitt 13 - Tag 21

Weiter geht's smiley


Zurück zum vorherigen Reiseabschnitt

Weiter...


 

Liebe Gruesse aus dem suedlichen Amerika,

Bine

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 6231
RE: Durch Namibias Wuesten + Loewen satt im KTP - Sept/Okt 2019

Hallo Bine,

puh, ist das aufregend! Erst die abenteuerliche Fahrt und dann das Campen im "Löwengebiet". Toll zu lesen, aber wäre ich live dabei gewesen, wäre ich vermutlich ein wenig unentspannt... wink

Zum Glück ist bei dem Sturz nicht noch Schlimmeres passiert

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Tingi
Bild von Tingi
Offline
Beigetreten: 28.11.2012 - 16:27
Beiträge: 694
RE: Durch Namibias Wuesten + Loewen satt im KTP - Sept/Okt 2019

Hallo Bine!

Eure Tiersichtungen sind ja wirklich toll. Da merkt man schon, dass im September/Oktober die Tierbeobachtungen im KTP etwas besser sind als zu unserer Reisezeit im März. Da wir uns heuer nur im südafrikanischen Teil des Parks (Nossob - Bitterpan - Twee Rivieren) aufgehalten haben, bin ich auf eure weiteren Erlebnisse in Botswana gespannt. 

Zum Glück ist der Sturz meines Namensvetters glimpflich ausgefallen. Wie du ja in deinem RB erwähnst, sind halt die Versorgungsmöglichkeiten diverser Verletzungen in der Wildnis sehr sehr dürftig.

@Ulli: Leider ist eure geplante Namibia-Reise dem Corona-Virus zum Opfer gefallen. Habt ihr storniert oder auf das nächste Jahr umgebucht?

 

Liebe Grüße

Sigi

Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.

Aurelius Augustinus

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7490
RE: Durch Namibias Wuesten + Loewen satt im KTP - Sept/Okt 2019

Liebe Bine,

das wäre für mich eine unentspannte Zeit gewesen 😯. Tiefsand, Löwen im Camp, Leopardenangriff.... oh nein, solche Abenteurer sind wir dann doch nicht. Vielleicht ist es noch etwas anderes wenn man mit zwei Autos dort unterwegs ist.

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 6231
RE: Durch Namibias Wuesten + Loewen satt im KTP - Sept/Okt 2019

Hallo Sigi,

@Ulli: Leider ist eure geplante Namibia-Reise dem Corona-Virus zum Opfer gefallen. Habt ihr storniert oder auf das nächste Jahr umgebucht?

wir haben alles um ein Jahr geschoben, d.h. bisher erstmal die Leistungen, die wir  über Namibia&Click&Travel gebucht hatten (Camper, Campgrounds, Ausflüge und Guesthouses). Den Flug müssen wir noch umbuchen, das machen wir, sobald es fürs Rückflugdatum auch Flugtermine gibt. Ob es dann nächstes Jahr klappt, werden wir sehen, aber wir hoffen zumindest 😊

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Tingi
Bild von Tingi
Offline
Beigetreten: 28.11.2012 - 16:27
Beiträge: 694
RE: Durch Namibias Wuesten + Loewen satt im KTP - Sept/Okt 2019

Hi Ulli und Eric,

...Ob es dann nächstes Jahr klappt, werden wir sehen, aber wir hoffen zumindest....

..ich drücke ganz fest die Daumen, dass es bei euch klappt...

@Bine: Bitte nicht böse sein, dass ich deinen tollen RB missbrauche, um meine Neugierde zu befriedrigensmiley

 

Bleibt gesund und liebe Grüße!!

Sigi

Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.

Aurelius Augustinus

Esthi71
Bild von Esthi71
Offline
Beigetreten: 31.12.2013 - 11:44
Beiträge: 1372
RE: Durch Namibias Wuesten + Loewen satt im KTP - Sept/Okt 2019

Liebe Bine

Noch zum vorigen Tag: Ich staune, dass die Geparde eine so grosse Antilope wie das Eland reissen konnten! Gut für sie!

Das Eland hätten wir auch sehr sehr gerne gesehen-es fehlte auf Dans selbst gebastelten Tiersichtungsliste:

Nun muss ich schnell weiterlesen - das schient ja spannend zu werden!

Herzlichst Esther

Esthi71
Bild von Esthi71
Offline
Beigetreten: 31.12.2013 - 11:44
Beiträge: 1372
RE: Durch Namibias Wuesten + Loewen satt im KTP - Sept/Okt 2019

Liebe Bine

Die zwei letzten Bilder sind ganz UNGLAUBLICH! Diese Farben, der violette Sand - this is Africa! Oh wie zieht es mich mit jeder Faser wieder dorthin zu den Sonnenuntergängen!

Danke für deinen tollen Berich - zum Glück ist bei Siggi fast alles noch heil! 

Liebe Grüsse

Esther