Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Im April 2024: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef > Monument Valley

18 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Mawefz
Offline
Beigetreten: 28.05.2023 - 16:24
Beiträge: 36
RE: Im April 2024: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef

Hallo Hugo, 

wir (Familie zu fünf) planen ebenfalls eine WoMo Reise Anfang April 24 von Las Vegas aus zu den NPs.

Hast du eine genaue Reiseplanung schon fertig und  gehst du auch zum Bryce, Capitol Reef und Zion? Bin mit wegen der Temperatur im April auch unsicher ob fahrbar möglich aber will es eigentlich versuchen.

Ich würde mich über einen Austausch freuen.

Grüße Marc

Hugo
Offline
Beigetreten: 15.02.2023 - 23:12
Beiträge: 40
RE: Im April 2024: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef

Hallo Marc,

Alles klar, gerne, da können wir uns gerne austauschen.

Routenplanung von LV über VoF, Zion, Bryce, Capitol Reef, Arches, Monument Valley, Page, Grand Canyon und  Joshua Tree nach San Diego steht und ist soweit fix.

Habe auch inzwischen alle Campgrounds gebucht die 6 Monate vorher buchbar waren.

Wir sind nur noch am überlegen ob wir zwischen Joshua Tree und San Diego noch Palm Springs einbauen oder lieber nach LA rüberfahren und von dort die Küste nach SD mitnehmen.

(Aktuell ist die Tendenz Palm Springs wegzulassen.)

Beides kombinieren passt leider in unser Zeitfenster nicht mehr rein.

Die Flüge sind auch fix gebucht.

(27.03. nach LV und am 26.04. von SD zurück.)

 

Wetter und Temperaturen lassen wir auf uns zukommen. Wir stellen uns einfach auf nachts kalt und tagsüber warm ein, wird schon werden.

(Wir haben auch in Deutschland schon bei Nachtfrost gecampt.)

Sollte dann doch mal eine verschneite oder vereiste Strasse dazwischen kommen müssen wir improvisieren.

 

Sind gerade vor 3 Tagen aus Kalifornieren zurück gekommen. 😅🏖 Wetter war mega, aber sobald es dunkel wurde auch schnell sehr frisch.

Aber klar, Oktober und April sind natürlich nicht vergleichbar, da wirds mit Sicherheit etwas frischer werden.

VG Hugo 

Hugo
Offline
Beigetreten: 15.02.2023 - 23:12
Beiträge: 40
RE: Im April 2024: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef

Hallo zusammen,

Unsere Planung ist inzwischen fix und wir wollen noch einen Tag in Palm Springs verbringen.

Gibt es aktuelle Erfahrungen für einen empfehlenswerten Campground vor Ort. Eventuell ein CG von dem man fussläufig den Ort erkunden kann?

Und die Strecke Grand Canyon zum Joshua Tree wollen wir mit einer Übernachtung aufteilen.

Gibt es da empfehlenswerte CG's?

Lake Havasu oder eventuell einen "Geheimtip"? 😅

LG Hugo 

Hey.Baby
Bild von Hey.Baby
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 19:55
Beiträge: 2741
RE: Im April 2024: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef

Hallo Hugo,

alle (Geheim-)Tipps zu Campgrounds findest Du in unserer Map.

CG von dem man fussläufig den Ort erkunden kann?

Da kommt dann wohl 'nur' der Happy Traveler RV Park infrage.

Strecke Grand Canyon zum Joshua Tree

Ich würde über Laughlin fahren und auf dem Telephone Cove Campground übernachten. Wenn Euch das nicht zusagt, dann käme noch die Big Bend of the Colorado RA infrage.

Liebe Grüße

Chris
Scout Womo-Abenteuer.de

Mit dem Wohnmobil durch Canada / USA

geniesser66
Bild von geniesser66
Offline
Beigetreten: 23.07.2014 - 14:32
Beiträge: 618
RE: Im April 2024: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef

Hallo Hugo

Wir waren 2015 auch auf dem Happy Traveller RV Park weil auch wir zu Fuß in den Ort gehen wollten. Hier kannst Du in meinem RB nachlesen wenn Du magst.

Viele Grüße    Gabi

 

Hugo
Offline
Beigetreten: 15.02.2023 - 23:12
Beiträge: 40
RE: Im April 2024: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef

Alles klar.

Vielen Dank. 

Schaue ich mir mal an. LG.

Hugo
Offline
Beigetreten: 15.02.2023 - 23:12
Beiträge: 40
RE: Im April 2024: Zion > Bryce > Scenic Byway 12 > Capitol Reef

Hallo zusammen,

Wollen jetzt in der ersten Aprilwoche 1-2 Nächte beim/ im Bryce verbringen (also nicht am WE, das es dort nachts sehr frisch ist ist mir bewusst)

Wie sind eure Erfahrungen?

Findet man dort tagsüber noch problemlos freie Plätze/ Sites oder muss man frühzeitig vor Ort sein?

Vielen Dank. 😊