Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Waldbrände Spätsommer Denver

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Michi0902
Bild von Michi0902
Offline
Beigetreten: 13.12.2016 - 00:23
Beiträge: 86
Waldbrände Spätsommer Denver

Hallo zusammen,

Leider werden die Waldbrände ja traditionell immer mehr und kommen immer früher...

 

Wir wollen nächstes Jahr nach Colorado im August /Septrmber, war schon jmd um diese Zeit im Spätsommer dort und kann berichten, ob viel gesperrt war, bzw ob es stark gebrannt hat?

Start ist Denver.

Vielen Dank,

Michi

JuergenW
Offline
Beigetreten: 06.09.2012 - 16:33
Beiträge: 359
RE: Waldbrände Spätsommer Denver

Wir haben es schon 1998 in Kanada erlebt das man einige Gegenden nicht besuchen durfte. Das war so rumd um Pentincton.

Jürgen

Windschnittich
Bild von Windschnittich
Offline
Beigetreten: 24.04.2017 - 15:17
Beiträge: 327
RE: Waldbrände Spätsommer Denver

Hallo Michi,

ich hatte mich ja für 2020 intensiv mit Colorado beschäftigt und, nachdem alles gebucht war, wieder stornieren dürfen.

Dabei ist mir in den diversen Berichten nichts von Einschränkungen wegen Waldbränden in Erinnerung geblieben. Außer fire ban. Aber klar, ausschließen kann man nichts. Es gab ja immer wieder auch hier bei uns Berichte, dass Colorado stark betroffen ist. Aber dann dürfte man ja auch Californien nicht planen.

Für 2022 habe ich nun wieder gebucht. Diesmal sind wir 4 Wochen später unterwegs, dafür aber 3 Tage länger. Das Wohnmobil von El Monte war etwas teurer als in 2020, was aber durchaus damit zu begründen wäre, dass wir nun weiter in die Ferienzeit gerutscht sind. Statt am 4.Juli fliegen wir nun am 4.August. Dafür sind die Flüge von Lufthansa ca. 600 Euro günstiger für 2 Erwachsene + Kind.

Zudem ist ja nun das Womo stornierbar und der Flug umbuchbar. Ich hoffe wir werden es nicht brauchen.

Tatsächlich kam mit der Buchung die Vorfreude zurück. Ich bin tatsächlich schon am schauen. Meine für 2020 geplante Route kann ich nicht eins zu eins übernehmen, weil z.B. die Cheyenne Frontier Days schon vorbei sein werden.

Ich bin auf deine Routenplanung gespannt. Die Waldbrände betreffend werde ich allerdings jetzt keinen Plan B erstellen. Falls das zu unserer Zeit aktuell wird muss man eh schauen, wie der Verlauf ist und wohin man überhaupt darf. 

LG Urte

 

„Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen.“ Johann Wolfgang von Goethe

Michaelaexplores
Bild von Michaelaexplores
Offline
Beigetreten: 03.04.2021 - 03:42
Beiträge: 32
RE: Waldbrände Spätsommer Denver

Hallo Michi, in den vergangenen Jahren hat es in den Rocky Mountains immer wieder gebrannt, auch das Gebiet des Nationalparks war stark betroffen. Es kann und wird also wieder passieren. Zudem war Colorado auch immer mal von rauchgeschwängerter Luft der Waldbrände in Kalifornien und Oregon betroffen, je nach Windrichtung. Wann und wo genau lässt sich schwer vorhersagen. Die Firedepartments informieren auf den einschlägigen Seiten aber sehr genau über Standort, Auswirkungen und Eindämmung der wildfire. Einfach regelmäßig ein Auge drauf haben und im Ernstfall die Tour vor Ort umplanen. Generell würde ich Colorado nicht aufgrund der Waldbrandgefahr ausschließen. 

Viele Grüße von Michaela 

Rebecca312
Bild von Rebecca312
Offline
Beigetreten: 07.02.2016 - 22:25
Beiträge: 78
RE: Waldbrände Spätsommer Denver

Hallo Michi, 

wir waren 2018 Ende Mai/Anfang Juni in Colorado unterwegs und mussten bereits da die Route etwas anpassen da eine Straße wegen Waldbrand gesperrt war. Zudem war fast während des kompletten Urlaubs eine fire ban aktiv, also nix mit Lagerfeuer am Abend. Eine gewisse Flexibilität in der Route ist sicherlich hilfreich. Kann da meiner Vorrednerin Michaela bei allen Punkten zustimmen. 

Gruß 

Rebecca