Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

1.08.2013- 23.08.2013 mit 4 Erwachsen und 4 Jugendliche von Las Vegas-Las Vegas

19 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Martina
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 9 Monate
Beigetreten: 27.09.2012 - 20:18
Beiträge: 17
1.08.2013- 23.08.2013 mit 4 Erwachsen und 4 Jugendliche von Las Vegas-Las Vegas

Vielen Dank an Alle,Cool

es ist ein tolles Forum. Da wir im August unsere Reise antretten (wir 2 Familien mit zwei 17 J.und zwei 15 J.). können wir es kaum erwarten.Wir haben hier aus dem Forum sehr viele Tipps und Anregungen gefunden, und darum möchte ich mich bedanken.

Auf Empfehlung, vom Forum haben wir uns für Moturis 27 S entschieden und nicht das kleine 23f genommen.

Anbei unsere Reiseroute, die fast fertig ist.

Zwischen SF und San Diego haben wir noch keine Campgrounds gebucht, da wollten wir es etwas locker angehen lassen. Schauen wie weit wir kommen, sowie von San Diego bis zum Grand Caynon. In Las Vegas wissen wir noch nicht welchen Campground wir nehmen sollen mir schwebt der Oasis vor meinen Mann Circus Circus.

Von Moturis werden wir die Personal Kits nicht nehmen. Wir werden uns die Sachen bei Walmart vorbestellen. Laut Internetseite kann man, die Sachen online bestellen und dann direkt im Store abholen.( lagern sie bis zu 14 Tagen bis man sie abholt) Ich bin mal gespannt ob das klappt. Meine Nichte die in America lebt meint das würde gehen. So werden wir hoffentlich viel Zeit sparen, und vielleicht schönere Dinge bekommen als das was Moturis anbietet.

Hat das jemand schon mal gemacht im Walmart vorbestellt?

Habe auch ein bisschen Bedenken ob die Route nicht sehr heftig wird.

Mit Google Map muss ich mich noch auseinandersetzen, wie ich es eingebe, aber ich habe gesehen, dass das auch hier erklärt wird.

Nochmals Danke

LG Martina

 

 

Ankunft Abfahrt Übernachtungen Ort RV-Park
01.08.13 02.08.13 1 Las Vegas Hotel Luxor
02.08.13 03.08.13 1 Beatty Death Valley Inn
03.08.13 05.08.13 2 Yosemite Hodgdon Meadow Yose.
05.08.13 06.08.13 1 Sequoia Dorst Creek
06.08.13 09.08.13 3 San Francisco Candlestick Park
09.08.13 10.08.13 1    
10.08.13 11.08.13 1    
11.08.13 12.08.13 1    
12.08.13 15.08.13 3 San Diego  Chuva Vista
15.08.13 16.08.13 1 Phoenix?  
16.08.13 17.08.13 1 Pheonix  
17.08.13 19.08.13 2 South Rim Mather Campground
20.08.13 21.08.13      
21.08.13 22.08.13      
 22.08
 
         
     
23.08  1  Las Vegas  Oasis/Circus Circus
         
   

 

   
Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8350
Route

Hallo Martina,

Habe auch ein bisschen Bedenken ob die Route nicht sehr heftig wird

Dann stell die map mal ein und wir werden sehen. Ihr übernehmt also am 02.August und gebt am 23. zurück?

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Martina
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 9 Monate
Beigetreten: 27.09.2012 - 20:18
Beiträge: 17
Route

Hallo Richard,

ja wir übernehmen am 2.08 und geben es am 23.08 wieder zurück und am Nachmittags geht es zurück nach Deutschland.

Mit Goggle Map wie gesagt muss ich mich noch einlesen. Das kann noch ein bisschen dauern.Innocent

LG Martina

Martina
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 9 Monate
Beigetreten: 27.09.2012 - 20:18
Beiträge: 17
Google Map

Hallo ihr Lieben,
habe alles in Google eingeben , aber irgend wie bekomme ich es nicht hochgeladen, finde auch zur zeit nicht mehr die Erklärung wie es geht.
LG Martina

Martina
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 9 Monate
Beigetreten: 27.09.2012 - 20:18
Beiträge: 17
RE: 1.08.2013- 23.08.2013 mit 4 Erwachsen und 4 Jugendliche von

Hier ist die Route

 

Größere Kartenansicht

War doch nicht so schwer. Laut Google wären es 2300 meilen

LG Martina

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8350
Phoenix

Hallo Martina,

rechne immer 15 bis 20% mehr als google berechnet. Ich sehe momentan zwei Knackpunkte:

1. Den Umweg in den Sequoia

2. Phoenix, wo es im Sommer saumäßig heiß ist.

Gibt es Gründe, warum du so fahren möchtest wie skizziert, oder ist da noch Knetmasse, vor allem im zweiten Teil?

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Martina
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 9 Monate
Beigetreten: 27.09.2012 - 20:18
Beiträge: 17
RE: 1.08.2013- 23.08.2013 mit 4 Erwachsen und 4 Jugendliche von

Hallo Richard,

in Phönix leben Freunde von uns, die wir gerne besuchen möchten. Sequoia hätte ich gerne auch weg gelassen da in Richtung SF auch einen Park gibt in den die großen Bäume stehen (mir fällt der Name nicht mehr ein). Aber 3 gegen 1 ist immer schwierig

LG Martina

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Zuletzt online: vor 4 Tage 13 Stunden
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7921
Walmart Bestellung

Hallo Martina

Das habe ich schon mehrmals gemacht und das klappt ohne Probleme, wobei ich die Kits immer nehme. Du gehtst einfach im entsprechenden Supermarkt wohin Du die Artikel bestellt hast zum Kundendienst und fragst nach wo Du die bestellte Ware abholen kannst. Es muss für den Artikel natürlich die "site to store" Möglichkeit vorhanden sein.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8350
Muir Woods

Hi,

kommt darauf an welche Sequoien ihr sehen wollt. Die Giant Sequioas im gleichnamigen Park sind natürlich was den Umfang angeht gigantisch, die Küsten-Redwoods wegen ihrer Höhe nicht minder. Aber irgendwo werdet ihr Einschnitte machen müssen und gerade dort, wo sich eine "unrunde Stelle" in einer Route ergibt, ist der logische Ansatzpunkt.

Die Muir Woods nördlich von SFO haben zwar einen kleinen Redwood-Bestand sind in einem solchen Fall aber ein guter Kompromiss. Außerdem werdet ihr im Yosemite in Mariposa Grove Gelegenheit haben Giant Sequoias zu sehen.

Du kannst ja insofern gegen deine drei Mitbestimmer gut und stimmig argumentieren wink

 

Ok, wenn PHX gesetzt ist, dann würde ich empfehlen nicht den auf der Karte eingezeichneten Stich zum Grand Canyon zu fahren, sondern über Flagstaff zum Sunset Crater NM und von Osten in den GC einfahren.

Größere Kartenansicht

Ihr kämt dann auf ziemlich 2500 Meilen, was nicht wenig ist für die zur Verfügung stehende Zeit, aber wenn das eure Zielsetzung ist, dann wird es auch gehen.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Martina
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 9 Monate
Beigetreten: 27.09.2012 - 20:18
Beiträge: 17
RE: 1.08.2013- 23.08.2013 mit 4 Erwachsen und 4 Jugendliche von

Hallo Frddy,

danke, dann bin ich ja beruhigt dass das klappt.

Hallo Richard,

werde nochmal mit meinen Mitfahren sprechen. Wir haben leider schon im Sequia gebucht. Ich werde mir nochmal die Route zum Gran Canyon anschauen da wir ja im South Rim gebucht haben.

 

LG Martina

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 28 Minuten
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 6516
Personal Kit

Hallo Martina,

nur, um Missverständnissen vorzubeugen:

Bei Moturis hieß das bei unserer Miete in 2011 nicht Personal Kit, sondern Convenience Kit. Das beinhaltet aber nicht nur deine persönliche Ausstattung, sondern auch das, was nur einfach (Kochtopf, Kelle, Putzeimer etc.) vorhanden ist. Das heißt, dass du nicht nur Decken, Kopfkissen und Handtücher brauchst, sondern auch das ganze Kochgedöns und alles an Gläsern und Geschirr, was ihr benötigt.

Das Kit bei Moturis war übrigens, was die Qualität angeht, vollkommen in Ordnung. Was Besseres oder Schöneres wirst du im Walmart auch nicht kaufen, denn du willst ja nicht mehr Geld ausgeben als das Kit kostet.

Bedenke, dass du dann zunächst zwar fabrikneue, aber ungewaschene Bettwäsche und ungewaschene Handtücher hast... Textilherstellung ist ein mitunter nicht ganz unbedenkliches Geschäft...

 

 

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de