Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Versicherung des eigenen Wohnmobils (auch: Gespann) in Kanada/USA

43 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Online
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2736
RE: Versicherung des eigenen Wohnmobils (auch: Gespann) in Kanad

Hi Jeanette,

Wann will eure Verwandtschaft    los? Ich könnte mir auch vorstellen, ihnen in einem Jahr unser Gespann dort zu übergeben. Da könnten sowohl wir als auch sie eine Verschiffung sparen. Nur so ein Gedanke.

No way, ich versuche ihnen schon dauernd einen amerikanischen Hänger schmackhaft zu machen. 🫢

 

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

Elbe1
Bild von Elbe1
Offline
Beigetreten: 10.04.2020 - 10:49
Beiträge: 76
RE: Versicherung des eigenen Wohnmobils (auch: Gespann) in Kanad

Hallo Beate,

ich habe in Erinnerung,  dass die Begründung von Seabridge der Aufwand für die europäische Datenschutzgesetzgebung war. Wenn da einer ein Geschäftsmodell sieht, gäbe es vielleicht eine Chance. 

Die Hoffnung stirbt zuletzt... 😉😉

Viele Grüße aus dem „echten Norden“ 🤓😉

Jan