Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Fahrtipps- alles was man beim Fahren mit großen Fahrzeugen beachten sollte

40 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6218
RE: Fahrtipps- alles was man beim Fahren mit großen Fahrzeugen b

Hi,

...ich nehme mal an, Ihr seit mit 2 Erw. und 2 Kindern unterwegs wink..., da wäre meine erste Wahl ein 27er oder aber ein 30er Womo! Mit einem Kind hatten wir 2012 ein 27er, das war ausreichend. 2011 mit 2 Kindern hatten wir ein 30er Womo, auch ganau richtig! 2009 hatten wir ein 31er mit zwei Slides, war schon sehr üppig vom Raum her. Da war unser Sohn erst 2 1/2 Jahre alt...

In diesem Jahr ist es ein 32er A-Klasse Womo, weil wir (ich) so ein Teil auchj mal gerne fahren wollten. Der Vorteil bei den C-Klasse Womos ist halt, das Ihr einen Alkoven habt und somit nicht ein Bett erst "bauen" müsst wink...

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Bruce
Bild von Bruce
Offline
Beigetreten: 31.01.2012 - 18:38
Beiträge: 222
RE: Fahrtipps- alles was man beim Fahren mit großen Fahrzeugen b

Hallo!

Ich habe im Internet nach Videos gesucht, die das Fahren eines Womos erklären, und habe einige interessante Quellen gefunden, auf die ich hier kurz hinweisen möchte. Es ist allerdings alles auf Englisch. Vergleichbar gute Videos auf Deutsch habe ich nicht gefunden.

Mir persönlich war bisher immer unklar, warum lange Fahrzeuge mit den Heck überhaupt ausschwingen. In diesem Video wird anschaulich gezeigt, wie es dazu kommt. Man sollte also an der Tankstelle das Lenkrad nicht zu früh einschlagen (weder in die eine, noch in die andere Richtung). Der Herausgeber bietet auch viele Kauf-Videos an. Die lohnen sich wahrscheinlich eher nicht.....

Einen kostenlosen Video-Tutorial, in dem ich viele Dinge über das Fahren eines Womos erfahren habe, die mir bisher nicht klar waren, habe ich hier gefunden. Man muss nicht jeden Hinweis übernehmen (darauf weist der Herausgeber auch selbst am Anfang hin). Z.B. finde ich die Tipps in Teil 5 "Turning in your motorhome" durchaus zweifelhaft. Wie man rückwärts einparkt oder wie man die Außenspiegel und die rückseitige Kamera nutzt, fand ich jedoch sehr informativ.

--> Update des Links für den Video-Tutorial am 17.04.2015

Viele Grüße

Andreas

Zille
Bild von Zille
Offline
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 4173
RE: Fahrtipps- alles was man beim Fahren mit großen Fahrzeugen b

DSCF6141 from Thomas on Vimeo.

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

ElSuizo
Offline
Beigetreten: 06.08.2015 - 21:23
Beiträge: 21
Freeway Traffic hat Vorfahrt

Tach,

Freeway Traffic hat Vorfahrt.

Findet sich - wie viele Verkehrsregeln - in den als PDF online greifbaren DMV Driver Handbooks (z.B. CA DMV auf Seite 57...)

Gruss

Roland

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14046
RE: Fahrtipps- alles was man beim Fahren mit großen Fahrzeugen b

Hi Roland,

einfacher  für die Leser wäre deine Angabe  mit Link !

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

ElSuizo
Offline
Beigetreten: 06.08.2015 - 21:23
Beiträge: 21
California Driver Handbook

Hallo,

Auf Bernhards Hinweis folgt der Link für Interessierte hier:

https://www.dmv.ca.gov/web/eng_pdf/dl600.pdf

Cheers

Roland

Jochen45
Offline
Beigetreten: 21.02.2018 - 18:21
Beiträge: 13
Spiegelberührung

Hallo Peter,

bin neu hier und habe gerade von Eurer Spiegelberührung gelesen. Da dürftet Ihr aber noch großes Glück gehabt haben!

Wir haben nämlich bei mindestens 3 verschiedenen (allerdings Hwy- und I-) -Baustellen Schilder mit folgendem freundlichen Hinweis gesehen:

"Hit a Worker - Pay 10,000 $ and Go 10 Years to Jail"

Falls es dann überhaupt noch auf Verschulden ankommen sollte, werden darüber wohl Geschworene entscheiden - so etwas möchte ich nicht erleben.

Gruß Jochen

Birguel67
Bild von Birguel67
Offline
Beigetreten: 28.01.2013 - 11:52
Beiträge: 22
RE: Neuen Kommentar schreiben

Ich moechte nochmal auf die "turn at red " oder "abbiegen by roter Ampel" eingehen. Ich lebe seit 7 Jahren in den USA.

  • Es gilt fuer all 50 US Staaten DC, Guam und Puerto Rico seit 1980, dass das rechts Abbiegen bei Rot ist erlaubt (es gelten Einschraenkungen fuer New York City und anderen Staaten) mit Ausnahme der Ampeln mit einem Schild "no turn on red" (kein Abbiegen bei roter Ampel). 
  •  
  • Es ist aber NICHT so (wie JDC erwaehnt) dass das rechts Abbiegen eine "have to" oder "mandatory" Regel ist (muss oder verpflichtend). Die Gesetztexte reden von "may", hier ein Beispiel von Texas: ( https://codes.findlaw.com/tx/transportation-code/transp-sect-544-007.html )
    • An operator of a vehicle facing only a steady red signal shall stop at a clearly marked stop line.  In the absence of a stop line, the operator shall stop before entering the crosswalk on the near side of the intersection.  A vehicle that is not turning shall remain standing until an indication to proceed is shown.  After stopping, standing until the intersection may be entered safely, and yielding right-of-way to pedestrians lawfully in an adjacent crosswalk and other traffic lawfully using the intersection, the operator may:

      (1) turn right;  

  • Man muss IMMER komplett zum Halt kommen an der Halteline, dann darf man rechts abbiegen wenn es gefahrlos moeglich ist. 

  • Wenn man kein gutes Gefuehl hat, besser laenger stehen bleiben oder auf "Gruen" warten.

  • Es gibt natuerlich auch die Verkehrsteilnehmer die hupen - einfach ignorieren.

  • Wer den genauen Gesetztext lesen moechte, es gibt fuer jeden Staat eigene Gesetzte, da einfach googlen.

Ich hoffe das hilft neuen Mitgliedern die hier die interessanten Tips rund um das Fahren mit dem WoMo lesen. Vielen Dank dafuer!

Liebe Gruesse aus Texas

Birgit

PS: das ist keine Rechtsberatung! Ich gebe hier nur meine Erfahrungen wider

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6218
RE: Fahrtipps- alles was man beim Fahren mit großen Fahrzeugen b

Hallo Birgit,

...herzlichen Dank für die Information, freut mich, so etwas zu lesen 👍!

Beste Grüße nach Texas aus NRW 😃

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de