Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Elternzeit Jun-Sept2015: Mit 2 Kleinkindern in Westkanada & Nordwest USA

46 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
FusionFamily
Offline
Zuletzt online: vor 4 Jahre 6 Monate
Beigetreten: 28.10.2014 - 11:07
Beiträge: 24
Elternzeit Jun-Sept2015: Mit 2 Kleinkindern in Westkanada & Nordwest USA

Hallo liebes Forum,

wir werden bald zu viert sein und möchten während unserer Elternzeit einen lang ersehnten Traum wahrmachen: 3 Monate Westkanada und Nordwest USA mit unsere 2 Töchtern (2 Jahre und ca. 4Monate)

Die Reisedaten stehen fest und der Flug ist auch schon reserviert: 24.Juni bis 23. September 2015 - Vancouver

Reine RV Fahrtagen (also abzüglich Abhol- und Rückgabetage): 84 Tage

Nun geht es an den nächsten Schritt: WoMo buchen - und wir hoffen hier sehr auf eure Hilfe, weil wir a) total WoMo Neulinge sind (vor Elterndasein waren wir eher Trekker&Zelter) und b) noch nie in Westkanada und Nordwest USA waren (ansonsten aber absolute reiselustige Nomaden).

Nach vielen lesen in den verschiedenen Reiseberichten und FAQ bleiben uns aber noch folgende Fragen übrig und wir hoffen, dass der eine oder andere hier Erfahrung hat:

1. WoMo buchen - welcher Anbieter ist der beste für unseren Fall?

  • Soll man tatsächlich nicht DIREKT übers Internet bei Fraserway, Motoris & Co buchen sondern überm deutschen Vermittler/Reisebüro?
  • Wenn ja, welcher dt. Vermittler/Reisebüro ist empfehlenswert?- lese etwas von CANUSA - gibt es andere?  (Wir wohnen in München...)
  • Haftpflichtversicherung bei Vermietung: Ich nehme an, die normale Haftpflichtversicherung reicht hier nicht? Auch nicht die Vollkaskoautovermietungsversicherung, die man manchmal mit auf der Kreditkarte hat?
  • Vergleich Kanada-USA: Lohnt sich der Preisunterschied, von Vancouver nach USA zu fahren und dort den WoMo zu mieten? Hat jemand hier Erfahrungen?
  • Gibt es einen Preisvergleichsportat für WoMo Vermietungen?
  • Und zuletzt: Gibt es auf WoMo-abenteuer einen Beitrag mit ALLEN Evaluierungen von Vermieter? Ich habe den Beitrag von Wolfsspur über Fraserway gesehen (fand ich super) - gibt es einen Gesamtüberblick für alle Vermieter?

So, das waren erst einmal die ersten Fragen - es kommen bestimmt noch andere bzgl. Routenplanung - da sitzen wir noch dran. Aber insgesamt wollen wir eine gemütliche Reise machen mit relativ wenig Fahren und viel Natur und Zeit, als Familie zusammen zu wachsen.

Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Hilfe!

The FusionFamily

Ach ja, soll ich diesen Beitrag noch einaml separat einstellen unter Wohnmobilvermieter USA??

 

 

 

 

 

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 48 Minuten
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5860
RE: Elternzeit Jun-Sept2015: Mit 2 Kleinkindern in Westkanada &

Hallo FusionFamily,

Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum! smiley

3 Monate Westkanada/USA - das klingt richtig toll und ein wenig beneidenswert wink . Du schreibst, dass ihr euch hier schon eingelesen habt, dann kennt ihr sicher die Reiseberichte dieser Region. Vielleicht hast du unseren auch gefunden - wir waren letztes Jahr in Westkanada und Washington State (hier der Bericht). Bei uns ging es mit Zelt los und d irgendwann wechselten wir auf WoMo. Auch wenn wir das Zelten total schön und urig fanden, fanden wir die Zeit mit WoMo (auch für uns das erste Mal) richtig toll und wir genossen all die Annehmlichkeiten, die man gegenüber einem Zelt hat. (gerade am Ende, als es kälter, nasser und früher dunkel wurde wink )

Mit so viel Zeit könnt ihr natütlich ne ganz entspannte Route fahren. Neben den Klassikern - kanadische Rockies und Vancouver Island - kann ich mir gut vorstellen, dann das Ganze im Süden über Olympic NP, Mt Rainier, Glacier auszuweiten. Hier könnte euch der tolle Reisebericht von Chrissy (ist noch in ARbeit) ne gute Orientierung geben. Sie waren auch mit Kindern unterwegs.

Oder auch der Reisebericht der Happy_Campany, die waren mehrere Monate und auch mit Kindern unterwegs...

Zu deinen Fragen - es gibt im Internet sehr viele Vermittler. Wir haben unsere Reise 2013 bei Trans-Canada-Touristik gebucht (WoMo und Flug), 2014 die Tour im Mai bei Trans-Amerika-Reisen (die gehören zusammen) und die anstehende Reise für 2015 bei Mike Thoss.

 

Ich hatte letztes Jahr im Internet solch einen Vergleich für kanadische RV-Vermieter gefunden, weiß auf die Schnelle aber nicht mehr wo. Falls ich es wiederfinde, werde ich es hier ergänzen.

Wir fanden Fraserway klasse (hast du ja schon gesehen wink ), das ist auch der Premiumanbieter in Kanada. CanaDream soll auch ganz gut sein, haben wir selbst aber noch nicht probiert. Bei solch einer langen Mietdauer machen sich natürlich Unterschiede in den Tagesraten schnell bemerkbar. Kommt ganz auf die Reisezeit an. Ihr habt halt leider mit Juli/August die teure Hauptreisezeit dabei. Vielleicht bekommt ihr aber irgendwie Rabatt, wenn ihr so lange mietet. 

Deine Frage, ob WoMo in USA oder Kanada anmieten - vergleich einfach die Preise. Und berücksichtige dabei auch, dass zusätzliche Meilen, die ihr dann ggf. fahren müsstet, auch wieder kosten. Grundsätzlich ist es so, dass Benzin in Kanada teurer ist als in den USA, das gleiche gilt für Lebensmittel. D.h. der große Ersteinkauf kann in den USA schon lohnenswert sein... Allerdings ist im Nordwesten in Seattle der sehr gute Anbieter Moturis weggefallen, da sie in 2015 ihr Geschäft einstellen. Roadbear, ein anderer sehr guter Anbieter ist nur südlicher vertreten (SAn Fransisco, LA, Las Vegas, Denver)...

 

Habt ihr denn schon eine Vorstellung, wo eure Tour langführen soll und wieviel Meilen ihr ungefähr fahren wollt?

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 48 Minuten
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5860
RE: Elternzeit Jun-Sept2015: Mit 2 Kleinkindern in Westkanada &

hallo,

 

ich hab diese Übersicht gefunden:

http://www.camperboerse.de/kanada/wohnmobile.htm

 

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

MichaH
Bild von MichaH
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 24.08.2009 - 15:59
Beiträge: 1029
RE: Elternzeit Jun-Sept2015: Mit 2 Kleinkindern in Westkanada &

Hi FusionFamily,

 

Willkommen im WoMo-Abenteuer-Forum!

So ganz glaube ich nicht, das Ihr schon viel gelesen und gesucht habt nach Antworten auf Eure Fragen hier im Forum. Aber ich gestehe auch, das es manchmal schwierig ist etwas wiederzufinden!

Ich versuch mal stückweise zu antworten:

- Eine preisliche Schnellorientierung bekommt man jederzeit auf den Seiten von CB, wie schon von Wolfsspur vorstehend verlinkt. Welcher der beste Anbieter für Euch ist, entscheidet Ihr nach dem, was Euch wichtig ist oder wird! Selbst wenn es besondere Konditionen für Langzeitmieten geben wird, so wird der Preis ein nicht unerheblicher Faktor bei der Entscheidungsfindung sein. Wenn man Euch Anbieter A empfiehlt und Anbieter B 1500€ günstiger ist ...

- Über einen Vermittler in Deutschland den Vertrag abzuschliessen hat den Charme, das es bei Streitigkeiten über ??? am WoMo einen deutschen Gerichtsstand geben würde. Noch dazu habe ich es für mich selbst noch nie erlebt, das meine Mietpreise direkt auf den Seiten der Anbieter günstiger waren als über einen deutschen Vermittler. Dies ist hier schon ein paar mal beschrieben worden und "tatsächlich" empfiehlt man es hier nicht, DIREKT zu buchen.

- Ein empfehlenswertes Reisebüro? Vielleicht können die kleineren Reisebüros (also vielleicht eher nicht CANUSA) hier für solch einen speziellen Fall die bessere Beratung geben. Wir vertrauen seit einigen Jahren den von Wolfsspur vorstehend benannten Mike Thoss, andere Foris haben andere Reisbüros.

- Ich finde die Preise von Wohnmobilen in den USA deutlich günstiger als in Canada (siehe Preisvergleichsportal). Ihr habt Euch aber schon in Richtung Vancouver orientiert und von dort in den Nordwesten der USA rüberzufahren ... - Hmmm, da müsste man mittlerweile bis San Francisco runter zu einem Vermieter, welcher nicht 08/15 ist. Andererseits könntet Ihr, weil Ihr ja komplett in der Hochsaison unterwegs seid, eigentlich überall starten ...

- Preisvergleichsportal? Siehe link zu CB

- Übersicht der Vermieter in den USA und in Canada

- eine Idee vielleicht noch von mir: Es gibt in den Staaten einen Vermieter "Adventures on wheels", (http://www.866rvrental.com/  oder deren Kontakt in der Schweiz via http://www.adventuresonwheels.ch/ ) dessen Standorte sich mit denen von RoadBear deckt. Das ist sicher kein Zufall. Der Stationsleiter Dominique von RoadBear aus New York/Middletown ist gleichzeitig der Chef von AdventuresOnWheels. Die haben halt auch Standorte in Denver, Las Vegas und San Francisco, was für einen 90-Tage-Urlaub ein machbarer Anlauf auch für den Nordwesten sein kann, vielleicht sogar oneway DEN-SFO. Mike Thoss arbeitet auch mit AdventuresOnWheel zusammen, vielleicht könnte er Euch etwas anbieten .... Vielleicht lohnt sich auch ein Kauf/Rückkauf eines WoMo`s, einfach mal mit Ihm drüber reden. Er hat Erfahrung!

 

 

Freundliche Grüße aus dem Brandenburgischen von Micha

Quality content takes time!

Chris
Bild von Chris
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 1 Minute
Beigetreten: 05.02.2011 - 19:27
Beiträge: 2000
RE: Elternzeit Jun-Sept2015: Mit 2 Kleinkindern in Westkanada &

Hallo, 

herzlich willkommen hier auf unserem Forum. Da habt Ihr aber eine schöne lange Zeit zur Verfügung und könnt Euch in Ruhe alles ansehen. Ulli und Micha haben Dir ja schon viele Tipps und Hinweise gegeben. Für einen Wohnmobilvergleich könnt Ihr auch noch sehr gut die Seiten von Trans Canada und von der gleichen Firma Trans Amerika nutzen. Ich nutze diese Seiten immer, um mir schon vorab ausrechnen zu können, was die einzelnen "Bausteine" kosten. Danach hole ich mir verschiedene Angebote zum Vergleichen ein.

Ich würde Euch aber auf jeden Fall empfehlen über einen deutschen Reiseanbieter zu buchen und nicht direkt in USA oder Kanada. Micha hat dies ja schon sehr gut beschrieben. Für Vancouver würde ich auf jeden Fall einige Tage einplanen, denn dies ist eine wunderschöne Stadt. So nun wünsche ich Euch viel Spaß und Erfolg bei der Wohnmobilsuche.  

Liebe Grüsse

Christine
Scout Womo-Abenteuer.de

FusionFamily
Offline
Zuletzt online: vor 4 Jahre 6 Monate
Beigetreten: 28.10.2014 - 11:07
Beiträge: 24
RE: Elternzeit Jun-Sept2015: Mit 2 Kleinkindern in Westkanada &

Liebes Forum,

Wahnsinn - wie schnell wir hier ausführliche Antworten finden! Vielen lieben Dank!

So, wir haben uns jetzt einige Angebote geholt (u.a. von Michael Thoss und CRD) und werden uns spätestens morgen entscheiden, um noch den Frühbucher-Rabatt und den Halloween-Bonus mitzunehmen smiley

Dann werden wir das WE dazu nutzen, nähere Gedanken über die Routenplanung zu machen und werden euch bestimmt wieder mit Fragen bombadieren...die Vorfreude steigt und steigt!

Vielleicht schon hier eine kurze Frage: In dem FAQ Teil über empfohlene Bücher/Reiseführer liegt der Schwerpunkt bei USA/Südwesten USA. Habt ihr gute Tipps für Westküste Kanada und Nordwesten Kanada?

Liebe Grüße und bis bald!

FusionFamily

 

MichaH
Bild von MichaH
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 24.08.2009 - 15:59
Beiträge: 1029
RE: Elternzeit Jun-Sept2015: Mit 2 Kleinkindern in Westkanada &

Hi FusionFamily,

ein wenig mit Augenzwinkern aber durchaus mit einem Wink hier eine Empfehlung:

Oder gleich HIER:

Ich selbst habe mich über die Jahre immer mit den Reiseführern aus dem Reise-knowhow-Verlag sehr wohl gefühlt. Siehe bei vorstehendem Link oder direkt beim Verlag für die USA bzw. für Canada ...

 

Freundliche Grüße aus dem Brandenburgischen von Micha

Quality content takes time!

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 48 Minuten
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5860
RE: Elternzeit Jun-Sept2015: Mit 2 Kleinkindern in Westkanada &

HalloFusionFamily,

für Kanada hatten wir auch den Reisefuehrer, den dir Micha empfohlen hat von ReiseKnowhow.

Zusaetzliche noch diesen hier von Vancouver Island, den wir sehr gut fanden (falls ihr überhaupt die Insel bereisen wollt). Zusätzlich hatten wir diesen Kanada-Wohnmobil-Reiseführer, fanden den aber nicht ganz so gut, da hier die meisten Strecken nicht in Frage kamen, das Steher etwas für den großen Ueberblick, aber alle lohnenden West-Kanada-Regionen... Am Ende aber sicher alles sowieso nur eine subjektive Einschätzung. wink

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Zuletzt online: vor 15 Stunden 39 Minuten
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 2233
RE: Elternzeit Jun-Sept2015: Mit 2 Kleinkindern in Westkanada &

Hallo Fusionfamily!

Ich würde euch auch etwas auf den Weg gebensmiley.

Die zwei Reiseführer für Kanada / Vanc. Island sind wirklich sehr empfehlenswert, die hatten wir auch und  waren damit sehr gut "gefahren".

Zu dem Womo.

Ich vergleiche auch immer die Preise, meistens bei Trans Kanada und bei Trans Amerika. Diese zeigen gleich, wie sich der Preis auf die einzelne Tage auswirkt.

Schaut Mal genau hin und ggf. fragt dann nach.

Ich habe für USA für 42 Tage ein Womo gebucht. Vor lauter Aufregung habe ich übersehen, dass bei den Tagen 41 und 42 nicht mehr der gleiche Preis war wie für die ersten 40 Tage, sondern pro Tag um ca. 100€ höher.

Da Ihr eine Langzeitmiete anstrebt, wäre vielleicht etwas Spielraum seitens des Vermieters drinnenwink, auch wenn diese ihre festen Preise haben.

Es war ca. vor 2 Jahren auch schon eine Familie in Elternzeit viele Monate unterwegs, ich komme im Augenblick nicht auf den Namen. Ich denke, aber, dass man es mit Hilfe des Filters finden würde. (Reisen mit Kindern).

Lieben Gruß, Jindra.

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog

axeltenerife
Bild von axeltenerife
Offline
Zuletzt online: vor 6 Stunden 53 Minuten
Beigetreten: 27.10.2010 - 11:24
Beiträge: 412
RE: Elternzeit Jun-Sept2015: Mit 2 Kleinkindern in Westkanada &

Hallo Fusion Family
Da ihr ja viel Zeit habt, ein Tip von mir. Wir sind vor Jahren von Jasper nach Prince Rupert gefahren und dann mit derFaehre nach Vancouver Island runter.Es war ein einmaliges Erlebnis.
LG Axel

LG  Axel

HaRue
Bild von HaRue
Offline
Zuletzt online: vor 16 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1766
RE: Elternzeit Jun-Sept2015: Mit 2 Kleinkindern in Westkanada &

Hallo Fusion Family,

bei Langzeitmieten-/Reisen gibt es immer wieder interessante Preisvergleiche wenn man zwei oder drei Reiseabschnitte-/Zeiten beim gleichen Vermieter bucht, bzw. nach xx Tagen einen anderen Vermieter nimmt.

Beste Grüße vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT