Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Agate Fossil Beds National Monument, Harrison, Nebraska

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bernhard
Bild von Bernhard
Online
Zuletzt online: vor 2 Minuten 22 Sekunden
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 13203
Agate Fossil Beds National Monument, Harrison, Nebraska
Details
-- noch kein Bild vorhanden --
 
Agate Fossil Beds National Monument ist eine Fossillagerstätte im Nordwesten von Nebraska, die seit 1997 als National Monument ausgewiesen ist.  Es liegt vollkommen abgelegen aller Touristenströme.

und lässt sich leicht von dem Bridges to Buttes Scenic Byway über die NE-SR-29 erreichen.

 

Quelle: Wikipedia


Ort

301 River Rd
69346 Harrison , NE
Vereinigte Staaten
42° 25' 8.6952" N, 103° 44' 26.6028" W
Nebraska US

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Bejay
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 4 Wochen
Beigetreten: 04.03.2010 - 17:57
Beiträge: 340
RE: Highlight: Agate Fossil Beds National Monument, Harrison, Ne

Hallo,

Vor einigen Jahren im Mai waren wir dort die einzigen Besucher und sind den Weg zu den Steinbrüchen gewandert, wo man die Fossilien gefunden hat. Es ist ganz interessant, aber man darf nicht erwarten, daß man noch versteinerte Dinosaurierknochen findet smiley.  Im Visitor Center gibt es dann schon diesbezüglich etwas und auch die Ausstellung über die Lakotaindianer ist sehenswert. Die nähere Umgebung ist noch ursprüngliche Prärie und man kann sich ein wenig vorstellen, wie schön es in weiten Gebieten vor der Besiedlung durch die weißen Farmer war.

Gruß

Bejay

 

Sabine79
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 13 Stunden
Beigetreten: 24.08.2017 - 16:52
Beiträge: 158
RE: Agate Fossil Beds National Monument, Harrison, Nebraska

Besucht im Juli 2019; ein Trail am Eingangsschild (haben wir jedoch ausgelassen), weitere Spazier-Möglichkeiten am Visitor Center (haben wir auch ausgelassen); wenige Besucher, schöne, kleine aber gut gemachte Ausstellung über Dinos + Indianer, sehr nette Ranger!

Die Kinder machten auch hier ein Jr.-Ranger-Abzeichen, daher verbrachten wir eine gute Stunde in der Ausstellung und sind nicht mehr die Trails draußen gelaufen.

In der Einöde Nebraskas hat uns dieses NM sehr  positiv überrascht, eine kleine Oase mitten im Nichts. Wenn man hier schon langfährt, lohnt ein Stop aus unserer Sicht (für jung + alt) smiley

Viele Grüße,

Sabine

 

Eingang zum NM; von hier noch einige Minuten mit dem Auto weiterfahren (um die 3 mi)

 

Erdgeschichte à la Lakota

Ausstellung im VC