Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Bombay Beach , Salton Sea , California

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3632
Bombay Beach , Salton Sea , California
Details
Highlights: 
geprüft: 
August 2018

Der Saltonsee ist mit einer Fläche von nahezu 1.000 Quadratkilometern der größte See im US-Bundesstaat Kalifornien.

In den 1920er Jahren entwickelte er sich zu einem beliebten Ausflugsgebiet für die Einwohner Südkaliforniens. Außerdem wurde er bald Rastplatz von Zugvögeln, Doch nachdem der See immer mehr kippte und stank, wurden die Urlaubsorte verlassen und Ghosttowns entstanden.

 

Der Saltonsee ist künstlich entstanden. Nachdem der Imperial-Valley-Kanal (Alamo-Kanal) 1905 durch Versandung nicht mehr genügend Wasser des Colorado Rivers in das Tal leitete, kam die betreibende California Development Company auf die Idee, einen weiteren Überlauf vom Colorado River zum Kanal zu schaffen. Die ungesicherte Verbindung hielt jedoch den folgenden Hochwassern des Colorado bzw. des Gila Rivers nicht stand und es kam zu einer Katastrophe. Die Uferböschung bzw. der aufgeschüttete Damm brach auf einer Länge von knapp einer halben Meile und zeitweise floss das gesamte Wasser des Colorado River in das Salton Bassin. Dort bildete sich ein 70 km langer und 30 km breiter See in dem sonst ausgetrockneten Becken, das zum Imperial Valley gehört.  (Quelle Wikipedia)

Wiki: Salton Sea , Bombay Beach


 

Koordinaten: 
33° 20' 56.191" N, 115° 43' 46.236" W

Ort

5th Street
92257 Niland , CA
Vereinigte Staaten
33° 20' 56.1912" N, 115° 43' 46.236" W
California US

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3632
Besuch im März 2015

Wir haben den See im Frühjahr 2015 umfahren und Bombay Beach besucht. 

Diese Geister-Beach ist sicher kein "Hghlight", aber doch als Ghosttown sehenswert. Am See selbst, vor allem nördlicher, gab es unzählige Vögel zu beobachten.

Es gibt auch Übernachtungsplätze (z.B. Salt Creek Beach, 33.439551, -115.842935) allerdings stinkt der See stark und es gab Millionen Mücken, so dass ich eher davon abrate. 

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Arizona-Gerd
Bild von Arizona-Gerd
Offline
Beigetreten: 19.02.2012 - 16:00
Beiträge: 5213
RE: Highlight: Bombay Beach am Salton Sea

"...allerdings stinkt der See stark und es gab Millionen Mücken, so dass ich eher davon abrate."

Es gibt viele Berichte, dass der See stinkt.

Wir waren ebenfalls im März dort. Es hat aber nicht gestunken.

Wir waren in der Salton Sea State Recreation Area, haben dort aber nicht übernachtet.

Liebe Grüße Gerd

 

PS. Was kaum einer weiss: der Salton Sea ist ein künstlicher See,
er entstand durch einen Dammbruch 1905 am Colorado.
Zwei volle Jahre floß der Colorado nur in diesen See ab.

Jetzt möchten Teile der Bevölkerung den See künstlich am Leben halten,
was aber nicht unumstritten ist.

Weitere Infos dazu: Wiki

 

< Wir stehen an der Seite der Ukraine  >

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14642
RE: Highlight: Bombay Beach , Salton Sea , California

Hi

da es ja, wie Claude schrieb, in Bombay Beach nicht so viel zu sehen gibt, und es aber doch seinen eigenen tristen Eindruck macht, hier der Hinweis auf einen Film, in dem diese Gegend und die Menschen , die dort noch leben die Hauptrolle spielen:

"Bombay Beach " der israelischen Regisseurin Alma Har'el

http://www.spiegel.de/kultur/kino/kino-dokumentation-bombay-beach-a-8581...

 

 

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14642
RE: Highlight: Bombay Beach , Salton Sea , California

Hier noch ein

Dokumentar-Film:

Grüße

Bernhard

 

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)