Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

VLA Very Large Array Radioteleskop, Socorro, New Mexico

11 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14363
VLA Very Large Array Radioteleskop, Socorro, New Mexico
Details
Highlights: 
geprüft: 
Januar 2022

Als eine willkommene Abwechslung entlang des sonst recht öden (siehe PS unten!)  Hwy-60  im südwestlichen New Mexico, 50 Meilen westlich von Socorro,  befindet sich dieses Interferometer für astronomische Beobachtungen, bestehend aus 27 Radioteleskopen mit jeweils 25 Meter Durchmesser, die auf Schienen gegeneinander verschoben werden können.

In seiner größten Ausdehnung erreicht es die Auflösung eines Teleskops von 36 km Durchmesser.

Besucher können sich in einem Museum und Visitor Center informieren

http://www.vla.nrao.edu/

https://de.wikipedia.org/wiki/Very_Large_Array

Die Stellungen (configurations) der Antennen  https://public.nrao.edu/vla-configurations/  (link is external) in Projektion auf Google Maps mit Maßstab

PS: nach eigener Erfahrung in März 2017 nehme ich das "sonst recht öde" aus der 1. Zeile mit Bedauern zurück: es sah nur auf der Karte so aus: sehr abwechslungsreiche Landschaft zwischen Socorro und dem Campground Datil Well mit kleinen Highlights von Magdalena über Pie Town, VLA  und dann  bis Springerville.


 

Koordinaten: 
34° 4' 42.089" N, 107° 37' 6.107" W

Ort

Hwy-60
87825 Socorro , NM
Vereinigte Staaten
34° 4' 42.0888" N, 107° 37' 6.1068" W
New Mexico US

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Bejay
Offline
Beigetreten: 04.03.2010 - 17:57
Beiträge: 361
RE: Very Large Array Radioteleskop, Socorro, New Mexico

Hallo,

wir waren im April 1999 dort und fanden sowohl die Anlage in der weiten Ebene als auch die Informationen über Radioastronomie im kleinen Visitorcenter sehr interessant. Ich nehme an, daß sich seitdem dort nicht viel geändert hat. 

 

 

Wir übernachteten in dem nahen einfachen BLM Campplatz Datil Well, der schön im lichten Juniper-Pine-Wald gelegen ist und wo es einen kleinen 3mi Nature Trail  gibt. Er war damals umsonst, kostet jetzt nur 5$. Ein Lob für BLM.

Gruß

Bejay

Zille
Bild von Zille
Offline
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 4368
RE: Very Large Array Radioteleskop, Socorro, New Mexico

Richtig vermutet, 10 Jahre später hat sich kaum was verändert!

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14363
RE: VLA Very Large Array Radioteleskop, Socorro, New Mexico

Hallo zusammen,

hier der Film aus dem Visitor Center des VLA, dessen Kommentar  von Jodie Foster gesprochen wird. Sie war die Hauptdarstellerin im Film "Contact"  (1997) , in dem das VLA eine wesentliche Rolle spielt.

http://www.qsl.net/n1irz/contact.html

 

Beyond The Visible: The Story of the Very Large Array from NRAO Outreach on Vimeo.

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

JoMel
Bild von JoMel
Offline
Beigetreten: 12.01.2014 - 17:06
Beiträge: 1772
RE: VLA Very Large Array Radioteleskop, Socorro, New Mexico

Ich nehme an, daß sich seitdem dort nicht viel geändert hat. 

Das können wir leider nicht bestätigen. Die Anlage und das Visitorcenter sind nach wie vor sehr interessant. Jedoch ändert sich der Standort und die Lage der Teleskope zueinander alle paar Monate. Die genauen Zeiten wann das passiert und wie die Teleskope dann stehen können hier eingesehen werden.

Wir waren am 31.03.2018 dort und waren begeister von der Anlage und ihren Ausmaßen. Nur leider hatten wir das Pech, dass die Teleskope auf maximale Entfernung ausgerichtet waren. Damit ließ sich dann natürlich kein Bild aller Telseskope realisieren. Trotzdem würden wir hier jederzeit wieder herkommen.

Viele Grüße, Jörg

 

Impressionen aus Nordamerika

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14363
RE: VLA Very Large Array Radioteleskop, Socorro, New Mexico

Hallo Jörg,

diese Stellung zueinander hängt davon ab, welche wissenschaftlihen Aufgaben im Moment mit den Antennen bearbeitet werden.

Schade, dass ihr die Antennen in der Ebene suchen musstest.  Bei uns im letzten Jahren haben sie "getanzt", d.h. sie wurden gemeinsam in eine andere Richtung gedreht.

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 2626
RE: VLA Very Large Array Radioteleskop, Socorro, New Mexico

Sollte jemand (so wie ich) auf die Idee kommen dort nachts fotografieren zu wollen, sollte sich dies durchlesen:

 

https://public.nrao.edu/visit/very-large-array/dos-and-donts/

Liebe Grüße  

Micha

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14363
RE: VLA Very Large Array Radioteleskop, Socorro, New Mexico

Vielen Dank, Micha,

das ist doch wichtig zu wissen -- war aber bisher niemand aufgefallen.

Man könnte ja besonders in mondhellen Nächten auf die Idee kommen, hier doch ein paar schöne Bilder zu komponieren -- aber das ist halt dann doch eher die Arbeitszeit dort

Wer aber abends einmal Überstunden machen will, kann ja mal im Visitor Center sich erkundigen.

Heerzlichen Gruß

Bernhard

PS: nach komplettem Lesen der Do´s and Don´ts  auch der Electronic Device Policy: das habe ich dann damals auch nicht befolgt.

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14363
RE: VLA Very Large Array Radioteleskop, Socorro, New Mexico

Hallo Micha,

ich gehe mal davon aus, dass du weiterhin in Richtung Star Trails usw. im Bereich des VLA planst.

Du hattest ja oben dazu schon einen Beitrag zu den Do´s and Don´t´s des nächtlichen Fotografieren geschrieben. Ich hab auch nochmal  (kurz) meine Suchmaschine bemüht und  vielleicht noch etwas Interessantes gefunden (aber vielleicht kennst du es schon - dann schadet es ja aber auch nicht

Die Stellungen (configurations) der Antennen  https://public.nrao.edu/vla-configurations/   in Projektion auf Google Maps mit Maßstab

Die folgende Website beschreibt Aufnahme von der Stelle, wo der Hwy-60 im Norden des Visitor Centers die Schienen, die nach Norden führen, überquert.  Dort ist eine Haltebucht.  Gelegentlich soll es dann dort nachts auch ein paar passierende Autos geben, deren Schweinwerfer  (neben den Sternen) für etwas Licht sorgen
https://earthsky.org/space/nightscape-photos-very-large-array-vla-observ...

Nach der Policy fürs Fotografieren könnte es aber auch sein, dass auch dort eine Erlaubnis nötig und eine Gebühr fällig wäre.

Ich bin gespannt auf deine Aufnahmen.

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 2626
RE: VLA Very Large Array Radioteleskop, Socorro, New Mexico

Servus Bernhard,

 

die Website kannte ich noch nicht, danke.

Auf die Stellung der einzelnen Antennen kann ich leider keine Rücksicht nehmen. Bin evtl. ja nur eine Nacht vor Ort.

Werde persönlich im Visitor Center nachfragen, ob wirklich das große Besteck nötig ist. Habe mir mal die Anträge angesehen.

Komplett überzogen in meinen Augen. Aber vielleicht wird das nur offiziell so hoch gehängt, um möglichst viele abzuschrecken.

Wenn es nicht klappt mit einem Timelapse nachts an der 60 ( die Stelle habe ich mir auch schon ausgeguckt ) dann geht die Welt auch nicht unterwink

Edit: Leider sind die Antennen wohl im April sehr weit auseinander, Stellung A, wenn ich das richtig verstanden habe.

Liebe Grüße  

Micha

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14363
RE: VLA Very Large Array Radioteleskop, Socorro, New Mexico

Hi Micha,

diesen "Edit" Satz von dir wollte ich dir gerade noch schreiben, du kamst mir zuvor. Stellung A ist richtig im April, d.h. in einem Arm ca 9 Antennen auf 20 km Länge   --  bei Stellung D sind es die gleichen 9 Antennen auf  ca 400 - 500 Meter im Zentrum direkt um das Betriebsgebäude (wie bei uns im April 2017)

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)